[Plauderthread] Google Pixel 4a

  • 1.120 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Plauderthread] Google Pixel 4a im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Bis Android 12 war das 4a so ein tolles Telefon.
Ich vermisse Android 11, ehrlich.

Was hat Google seit Android 12 abgeliefert?
Positives wüßte ich nichts.
Ansonsten:
-Vier statt sechs riesige Schnelleinstellungen
-kein Vibrationssymbol im Status mehr
-Gedenksekunde beim Entsperren seit dem März Update

Letzteres ist auch mit dem April Update noch vorhanden.
Wird es im Mai behoben? Oder müssen wir jetzt damit leben?
Was erwartet uns an weiteren ungewollten "Features"?

Jemand im Pixel 5 Bereich schrieb:
rorschach schrieb:
Das die Updates bei Google einmal so schlimm werden, wie bei Schaumi hätte ich mir so auch nicht vorstellen können.
Ich auch nicht.
 
blino

blino

Fortgeschrittenes Mitglied
So wie es aussieht, bleiben das 4a und mein 5er wohl vorläufig die letzten Pixel-Phones für mich. Bin mittlerweile auch enttäuscht, nicht zuletzt wegen des Umgangs des Google-Supports was das Pixel 6 Pro meiner Freundin angeht, ist echt unglaublich wie die versuchen, sich da mit haarsträubenden Ausreden (und dazu in ziemlich schlechtem Deutsch) rauszuwinden. Das ist aber nur einer von vielen Gründen, mit dem Pixel 4a und meinem 5er bin ich eigentlich soweit zufrieden (abgesehen von so Sachen wie dem mittlerweile lahmen FPS), aber mir werden die neuen Pixel einfach viel zu klobig und Lust für viel Geld den Beta-Tester zu spielen und auf kommende Updates vertröstet zu werden, habe ich auch keine Lust.
 
old.splatterhand

old.splatterhand

Enthusiast
Ich bleibe bei Android 11. Was ich bis jetzt von 12 auf anderen Geräten gesehen habe, ist für meinen Geschmack ein totaler Reinfall und keine Option!
 
J

JRDA

Erfahrenes Mitglied
Chefingenieur schrieb:
Was hat Google seit Android 12 abgeliefert?
Positiv an 12 ist halt dass es aktuell und Support hat.
Aber mich stören die negativen Punkte von dir nicht und auch die Gedenksekunde merke oder habe ich nicht.
Habe den Stand 1.3.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Die Gedenksekunde hat man auch nur wenn man AOD aus hat und mit dem Fingerabdrucksensor das Gerät aufweckt.
Dann dauert es einen Moment bis das Display aktiviert wird, und das ist erst seit dem März Update so.
Ist auch schon als Fehler gemeldet worden und mit dem Kommentar, dass im nächsten Build behoben geschlossen worden
The issue has been fixed and it will be available in a future build.
Google Issue Tracker
Die Frage ist nur, welches wird das "a future build" sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Pavilion

Pavilion

Stammgast
Chefingenieur schrieb:
Gedenksekunde hat man auch nur wenn man AOD aus hat und mit dem Fingerabdrucksensor das Gerät aufweckt

Na ja, es dauert halt etwas den Fingerabdruck zu prüfen.
Das 4a muss ja sicher sein, dass es nicht für den falschen entsperrt.
Da nehme ich die gemessenen knappe Sekunde gerne in Kauf
 
C

c_w

Dauergast
Das hat, wie du ja an dem Satz erkennen kannst, den du selber zitierst, nichts mit dem Prüfen zu tun... sonst würde es ja kaum mit aktiviertem AOD schnell gehen.
Für mich läuft A12 perfekt mit kleinen Verbesserungen ggü A11... habe keinerlei Probleme.
 
J

johnniesmith

Stammgast
Nun, da kann man wohl nur _hoffen_ dass das Beheben zeitnah getaktet ist und die Lösung, die am 30. März vor exakt einer Woche als identifiziert deklariert wurde, Anfang Mai kommt.

Ansonsten hätte ich nichts dagegen, wenn das Vibrieren beim durchscrollen oder -wischen der offenen Apps zurückgerollt werden würde ... weil es auf mich (als Laie, zugegebenermaßen) so wirkt, als ob es damit zusammenhängt.
 
datt-bo

datt-bo

Dauergast
Hi
Habe mich gerade eben für die Android 13 Beta angemeldet 😁🤪
Es sind schlanke 1,79 GB
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Nur was, steht da auch nicht.
Man kann sich das Lesen des Artikels getrost sparen 🤪
 
A

ahlutum

Erfahrenes Mitglied
War eigentlich je was sinnvolles/brauchbares bei diesen Feature-Drops dabei? 🤔
 
S

spyro2008

Erfahrenes Mitglied
August patch immer noch nicht da. War eigentlich immer 1 Montag im Monat, aber seit dem Pixel 6 geht es nur noch drunter und drüber. Samsung hat schon ausgeteilt, man kann nur noch mit dem Kopf schütteln. Da hat man schon Angst sich ein neueres Pixel zu kaufen. Leider kein Verlaß mehr😁
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Dass die Updates nun etwas verspätet kommen, wäre für mich der letzte Grund sich kein neueres Pixel zu kaufen 😜
Es ist eher so, dass es aktuell nichts auf dem Markt gibt, dass das 4a ablösen könnte und für mich ein Upgrade darstellen würde.
Egal von welchem Hersteller.
 
J

johnniesmith

Stammgast
Hallo Update-Gang.
Habe eben auch nochmal die Lage gecheckt, aber nichts.
Mist. Würde mich aber so gerne über die Dauer des Updates beschweren und das geht jetzt eben nicht. Was soll das.
 
reinold p

reinold p

Stammgast
Also Graphene bringt ca 3 Updates im Monat mit schneller Installation 🤷‍♂️ Vllt bin ich aber nur ungeschickt im Stecknadelsuchen.
 
J

johnniesmith

Stammgast
August-Update folgt in den kommenden Wochen. Von vor 2 Tagen: Google Pixel-Update – 4. August 2022 - Google Pixel-Community
[...]
es gibt ein zusätzliches Update für Pixel 6, Pixel 6 Pro und Pixel 6a. Das Update wird ab heute und im Laufe der nächsten Woche ...
[...]
Hinweis: Während dieses zusätzliche Update nur für das Pixel 6, Pixel 6 Pro und Pixel 6a gilt, wird das August-2022-Update für alle unterstützten Pixel-Geräte in den kommenden Wochen ausgerollt.
 
Zuletzt bearbeitet:
groove3000

groove3000

Ambitioniertes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
@groove3000
Habe es hierhin verschoben.
Ich weiß auch nicht, ob da etwas schiefläuft, oder Google sich vom bisherigen Konzept verabschiedet hat.
Jedenfalls kann man sich weder darauf verlassen, dass angekündigte Updates noch am selben Tag ausgerollt werden.
Das verlinkte GPS Update vom 04.08. für die 6er-Modelle wurde erst gestern Abend verteilt.
Noch, dass am ersten Montag im Monat auch das monatliche Update kommt.
 
blino

blino

Fortgeschrittenes Mitglied
@Chefingenieur Stimmt, was die Updates angeht, hat Google doch merklich nachgelassen, alleine wenn ich an die häufigen Probleme mit dem Pixel 6 denke, wo viele Updates eher Verschlimmbesserungen waren.
Auch das mit der Pünktlichkeit klappte schon mal besser, noch zu Pixel 3-Zeiten konnte man da fast die Uhr danach stellen.
 
Ähnliche Themen - [Plauderthread] Google Pixel 4a Antworten Datum
75
9
2