Zubehör Wireless-Charger für Pixel 6

  • 103 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wireless-Charger für Pixel 6 im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
M

morpheus620

Android-Guru
Nuvirus schrieb:
@morpheus620 ich nutze den Anker Stand auch zusammen mit nem Samsung Ladegerät, lädt von leer auf voll so in 4-5h ich meine auch das es mit nem 0815 Ladegerät das ich vorher dran hatte da ich mein Samsung gemütlich laden wollte ohne Hitze auch ok geladen hat. Ist ein 6 Pro mit dem ich das getestet hab.
Ich habe alles versucht. Das 6er fängt nicht mehr an zu Laden.
 
N

Nuvirus

Experte
Ja dann ist vll wirklich was mit deinem Gerät.
Gerade wenn andere laden, welches NT hast du denn dran, ich hatte hier auch mal ein defektes Kabel das kann auch dafür sorgen
 
Zuletzt bearbeitet:
J

justyourimage

Fortgeschrittenes Mitglied
@NonChalant da hätte Ich aber leichte Bedenken wenn schon auf dem Produktbild steht "Place on central H otherwise your watch will Hot quickly".
 
N

Nuvirus

Experte
so ne Station gerne auch ohne Uhr etc. dafür mit nem Stand das man das Gerät gut sehen und bedienen kann darauf wäre vll sogar was für mich.
 
Vito_62

Vito_62

Erfahrenes Mitglied
Ich frage nochmal nach, da schon einige Zeit vergangen ist, bei einigen wohl gar nichts mehr ging und ich bisher noch nie wireless gladen habe...

Funktioniert eines der empfohlenen Geräte weiterhin zuverlässig?

Falls ich doch auf den Stand 2 warten sollte und zuvor Kabellos laden möchte...reicht es bei einer einfachen Ladeplatte auf QI-Standard zu achten oder noch etwas anderes?
 
Cairus

Cairus

Ikone
Stand 1 ohne Problem
 
R

Roman441

Experte
Bei mir auch, Stand 1 passt. Da es nachtsüber bei mir lädt, interessiert mich schnell laden auch nicht auf dem Stand 1
 
Vito_62

Vito_62

Erfahrenes Mitglied
@Cairus
@Roman441

Danke Euch, an den Stand1 hatte ich auch schon gedacht, aber der ist kaum mal gebraucht zu finden (oder ich suche am falschen Ort?) und ich hatte gehofft, dass jemand gute Erfahrungen mit einem Anker, yootech oder so etwas gemacht hat...zur Not eben auch eine einfache Ladeplatte, die aber wirklich funktionieren sollte.

Mache ich mir zu viele Gedanken und sollte einfach was bestellen?

Ich bin nur zögerlich, da eben zwei user hier im thread davon berichtet haben, dass nach dem Benutzen von preiswerten Ladern wireless charching gar nicht mehr funktioniert.
 
Cairus

Cairus

Ikone
Ich bevorzuge halt einfach OEM. Und Google macht ja wieder extra Würstel bei den Dingen.
 
Nimueh

Nimueh

Ambitioniertes Mitglied
@Vito_62 Ich hatte mir den von Iniu gekauft, kam am Samstag an. Da war das Hnady aber noch zu 80% voll, trotzdem hat das Teil dann schonmal mit 10W geladen. Ich hoffe also dass es dann auch wirklich mit 15W lädt wenn's Handy leerer ist ... wobei 10W ist ja auch nicht soooo schlecht, besonders für die Leute die über Nacht laden.
 
D

Dryvos

Neues Mitglied
Belkin boost up sollte doch Mal von Google certified angeboten werden, da gibt's vielleicht noch welche von zu kaufen.
 
Techwork

Techwork

Fortgeschrittenes Mitglied
Ach falsche Forum war's
...
Wenn dir 15 Watt reichen Vanmass QI Charger , ist recht solide und schwer.
Leuchtet nur einmal auf wenn man das Gerät auflegt, ansonsten bleibt es dunkel .
Mit oder ohne Hülle habe ich bei dem Pixel eigentlich keinen Unterschied bemerkt beim laden.
Allerdings war es bei mir im Angebot , meine so um die 26, damals.
Lädt mir einem Anker 18W IQ , Habe das auch mal mit dem Apple IPad Netzteil probiert , keine Probleme mit gehabt.
 
maennje

maennje

Experte
@morpheus620 was tut sich denn bei deinem Pixel in Sachen Qi Laden? Nachdem ich deine Posts gelesen hatte, habe ich mich noch nicht getraut mein Pixel auf die INUI zu stellen.
Lädt dein Gerät wieder?
 
N

Nuvirus

Experte
Ich hab jetzt beide INUI Varianten, laut Kabel mit Watt Anzeige zieht der Charger ca. 14-15W beim Pixel 6 Pro Laden also wohl ca. 10W dann real ans Gerät kann das hinkommen?
INIU Wireless Charger, Qi-Zertifiziert 15W Kabelloses Schnellladegerät Ladepad mit Auto-Adaptive LED-Anzeige mit iPhone 12 11 Pro Max Xr Xs X 8 Samsung Galaxy S21 S20 S10 S9 S8 Note10 9 AirPods usw. : Amazon.de: Elektronik & Foto

Hab es bisher nur 1x halb geladen ca. 2h für 50% an nem USB-C PD Netzteil inkl. USB-C auf USB-C Kabel, weniger als erwartet aber doch ordentlich mehr im Vergleich zu den Anker Netzteilen die nur mit Samsung S20 FE bisher vernünftig Arbeiten (aber keine anderen getestet).
 
Nimueh

Nimueh

Ambitioniertes Mitglied
Nimueh schrieb:
@Vito_62 Ich hatte mir den von Iniu gekauft, kam am Samstag an. Da war das Handy aber noch zu 80% voll, trotzdem hat das Teil dann schonmal mit 10W geladen. Ich hoffe also dass es dann auch wirklich mit 15W lädt wenn's Handy leerer ist ... wobei 10W ist ja auch nicht soooo schlecht, besonders für die Leute die über Nacht laden.
Ich habe das hier mittlerweile 2x benutzt und es schafft 12-14W wenn ich das Pixel komplett lade (es braucht dann ca. 2 Std. 15 Min.). Und es ist ein Standladegerät was ich persönlich besser finde.

Es reicht allemal aus, zumindest bis endlich mein Bose Kopfhörer samt Google Store Gutschein kommt und ich mir den Stand 2 holen kann. 😎
 
maennje

maennje

Experte
Also kann ich den INIU-Standlader für das Pixel 6 benutzen, da geht das Pixel nicht hopps?
 
Nimueh

Nimueh

Ambitioniertes Mitglied
@maennje Warum sollte das denn hopps gehen? Selbst diejenigen, die in den Anfängen dieses Threads Probleme hatten, berichteten dann nur dass es mit dem benutzten Ladegerät nicht mehr lädt. Aber keiner sagte dass das Handy hopps ging.

Meins lädt jetzt grad zum 3. Mal mit dem Teil und ich gehe mal davon aus dass es auch weiterhin funktionieren wird ☺
 
maennje

maennje

Experte
Das habe ich mir auch gedacht. Ich finde das Teil nämlich gut. Mein Axon 10 wurde immer innerhalb von ca. 3,5 Std. aufgeladen.
Dann kann ich mir den Stand 2 sparen, außer er kommt noch in Schwarz raus.😄
 
Ähnliche Themen - Wireless-Charger für Pixel 6 Antworten Datum
23
10
3