Pixel 6a: Erste Eindrücke

  • 198 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 6a: Erste Eindrücke im Google Pixel 6a Forum im Bereich Google Forum.
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Hab meins seit gestern und bin bisher nicht zufrieden. Es läuft irgendwie nicht richtig rund. Ich hoffe da auf den Day One Patch.
 
A

ahlutum

Erfahrenes Mitglied
@rockster76

Das muss sich erstmal noch eingrooven. Gib dem Ding 3 Tage Zeit, dann sieht die Sache anders aus. War bei meinem 10 IV kürzlich genau so.
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
Ich bin das von einem Pixel so nicht gewohnt. Hänger, Abstürze, der Playstore funktioniert nicht und böser Akkudrain. Das die sowas ausliefern...

Hoffe da auf das Update. Aber es macht halt den ersten Eindruck zunichte.
 
A

ahlutum

Erfahrenes Mitglied
@rockster76

Das wird schon noch, keine Bange.
 
A

Army2112

Erfahrenes Mitglied
@ahlutum haben sich die User des P6 auch gedacht, habe da etwas mitgelesen und die Frage ist eher: Wann wird das schon noch? :D Und eingrooven wird es sich wegen dem Akkuverbrauch, aber wenn es Systemabstürze gibt, warum soll sich das nach 3 Tagen ohne Update eingrooven?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Splitter11

Stammgast
ahlutum schrieb:
@rockster76

Das muss sich erstmal noch eingrooven. Gib dem Ding 3 Tage Zeit, dann sieht die Sache anders aus. War bei meinem 10 IV kürzlich genau so.
Bei nem 99euro Smartphone würde ich so eine Aussage verstehen, aber bei 460euro?! 🤔
Ist ja irgendwo ein schlechter Scherz, dass man bei so einem Preis auf ein Update hoffen muss...

Man könnte teilweise meinen, die Geräte landen vom Fließband bei den Kunden, ohne das die Dinger jemals einer getestet hat 😅
 
phone-company

phone-company

Enthusiast
Ja ich bekomme meins morgen, wenn das so anfängt geht es direkt Retoure. Muss halt funktionieren 🤷‍♂️ Dieses schnell schnell raus an den Markt drücken finde ich echt abartig inzwischen. Warum nicht wenige Geräte und dann eben welche die gleich von Anfang an funktionieren
 
A

Army2112

Erfahrenes Mitglied
Haben wir bei uns in der Firma auch. Da werden Sachen entwickelt und wir Softwareentwickler hätten gerne noch etwas Zeit, da wir dann doch ein paar Bugs finden. Die Firma will die Geräte dann trotzdem verschicken und wir müssen es dann halt über ein Software-Update lösen. Ich meine ein paar Bugs sind vollkommen menschlich, aber Abstürze, Hänger, Appstore funktioniert nicht. Da frage ich mich aber schon, was zur Hölle macht da Google gerade? 🤬
 
A

ahlutum

Erfahrenes Mitglied
Army2112 schrieb:
Ich meine ein paar Bugs sind vollkommen menschlich, aber Abstürze, Hänger, Appstore funktioniert nicht.
Das sind doch alles keine Weltuntergänge. Klar ist es doof als early adopter, aber alles fixbar. 3a und 4a liefen hier wunderbar, das wird beim 6a auch noch ...
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Army2112

Erfahrenes Mitglied
ahlutum schrieb:
Das sind doch alles keine Weltuntergänge. Klar ist es doof als early adopter, aber alles fixbar. 3a und 4a liefen hier wunderbar, das wird beim 6a auch noch ...
Also sorry aber das sollte so nicht sein. Falls das bei jeden so ist, dann ist das schon eine Frechheit, testet das keiner bei Google? Habe ich echt noch nie erlebt. Die Pixels davor waren auch nicht perfekt,aber sowas habe ich echt noch nie erlebt aber gut ;)
 
Rekhyt

Rekhyt

Dauergast
rockster76 schrieb:
Hänger, Abstürze, der Playstore funktioniert nicht und böser Akkudrain. Das die sowas ausliefern...
Scheint entweder ein Bug zu sein oder du hast ein Montagsgerät erwischt. Mein 6a hatte beim Laden der App-Updates ein paar Hänger, aber danach lief es rund. Abstürze hatte ich bisher nicht. PlayStore läuft und Akku macht gut mit. Vielleicht nochmal neu starten und beobachten, woran es liegen könnte? Ansonsten wird da sicherlich bald ein Patch kommen.

Generell muss man sagen, dass Google sich mit der Tensor-Optimierung schwertut. Als sie noch die Snapdragons hatten, lief alles out of the box stabiler. Kann mich dennoch nicht beklagen, da ich bisher größtenteils gute Erfahrungen gemacht habe.
 
P

Pivo0815

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir läuft bisher alles einwandfrei. Die höhere Performance gegenüber Pixel 4a merk ich vor allem bei der Bildverarbeitung.
 
S

Soncer

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe meines gestern bei MM abgeholt und gleich eingerichtet.
Top:
- Formfaktor und Gewicht besser als P6
- Display guter Kontrast sehr wenig bis gar nicht erkennbarer Regenbogeneffekt
- Gute Haptik - Vibrationsmotor beim Tippen (einstellbar)
- gute Kamera, war mir aus dem 4a5G schon bekannt
- sehr gute Druckpunkte der Tasten, kein wackeln
- keine Hänger, Ruckler bzw. sehr schnelles Benutzererlebnis
- für ein 60Hz Display hält sich das Nachziehen echt in Grenzen, kann da den negativen Bericht vom MKHB nicht nachvollziehen
- keine Bloatware im gegensatz zu Samsung Geräten
- Akkuverbrauch im Wlan sehr gut
(heute um 6:15 Uhr vom Ladegerät genommen und um 10 Uhr stehen noch 92% zur Verfügung (45min Dot))


Neutral
- wird beim Einrichten und Installieren deutlich warm
- Software Stand 04/22 (aber das sollte sich spätestens nächste Woche ändern)
- Lautsprecher nur Durschnitt
- Ladegeschwindigkeit
- Fingerabdruckscanner 9/10 könnte besser sein (auch dieser wird definitiv mit dem nächsten Update noch besser, siehe Juni Update des Pixel 6)

Negativ
- Fingerabruckänfällige Rückseite, egal welche Farbe (vor dem Kauf die graue Version bei MM in die Hand genommen und mich dann erst recht für die grüne Version entschieden)

Für mich hat sich das Warten gelohnt. Es ist ein Pixel 6 in kleiner und für mich ein deutlich besserer Dailydriver.
Die Einschränkungen, keine kabelloses Laden und die etwas schlechtere Kamera nehme ich gern für den Formfaktor in Kauf.
 
L

Lurtz

Stammgast
Hier keine Probleme bisher. Gutes Display, alles schnell und performant.

Hab gerade mal bei 25 Grad und direkter und indirekter Sonneneinstrahlung 10 Minuten 4k 60 h265 Video aufgenommen. Da wird es (wie jedes Smartphone I guess) schon sehr warm, überhitzt ist nichts. Mal davon abgesehen dass ich persönlich niemals so lange Videos aufnehme.
 
Zuletzt bearbeitet:
phone-company

phone-company

Enthusiast
Also nicht falsch verstehen einige softwarefehler aktzeptiere ich natürlich aber elementare Dinge sollten natürlich funktionieren. Bei der Einrichtung ist es ja häufig so das es warm wird oder so. Aber nach einigen Stunden sollte die Rödelei im Hintergrund auch vorbei sein
 
rockster76

rockster76

Moderator
Teammitglied
@Rekhyt Vielleicht hab ich dieses Mal wirklich ein Montagsgerät erhalten. Aber es scheint eher die Software zu sein. Wenn die Images verfügbar sind werde ich mit dem Flashtool mal komplett neu aufsetzen und schauen
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Da sich grundlegendes wie CPU und Modem nicht vom 6er und 6er Pro unterscheiden, ist mit den selben Problemen zu rechnen.
Es wird wie bei den größeren Brüdern sein, während einige Nutzer gar keine Probleme haben, ist es für andere das schlechteste Smartphone dass sie je gekauft haben.
Das scheint die aktuelle Google Erfahrung zu sein 🤷🏻‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Enthusiast
Die Frage ist doch, woher kommen diese total unterschiedlichen Erfahrungen? Für mich kommt da nur eins in Frage: Die installierten Apps. Denn das ist das, was sich von Benutzer zu Benutzer unterscheidet.
 
S

Splitter11

Stammgast
Wohl eher die Ansprüche...

Jemand der vom 5 Jahre alten Gerät wechselt, ist vielleicht zufrieden, weil kein Vergleich zu anderen aktuellen Geräten vorhanden ist
 
Ähnliche Themen - Pixel 6a: Erste Eindrücke Antworten Datum
11
58
6