Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Schon defekt. Euer Pixel auch?

  • 196 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schon defekt. Euer Pixel auch? im Google Pixel C Forum im Bereich Google Forum.
M

mark3369

Fortgeschrittenes Mitglied
ja hab ich schon, prompte Reaktion von Google nach 20 min :smile:, Ersatzgerät bestellt und das defekte Pixel geht als Retoure zurück....
 
D

Dr.Eck

Experte
War bei mir auch immer sehr unkompliziert. [emoji106]
Ich muss dazu noch sagen, dass ich beim letzten Pixel-Defekt das erste und einzige Mal mit einem sehr, sehr kompetenten Supporter telefoniert habe! Da war ich schwer beeindruckt[emoji106]
 
M

M.A.D

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab ich ja völlig vergessen hier zu notieren:

Das 6. Pixel C ging genauso schnell über den Jordan (einseitiges buntes Pixelwirrwarr).
Schon defekt. Euer Pixel auch?

Nach 5 Monaten ohne Tab hatte ich mir dann bei einer 19% MwSt Zurück Aktion das Samsung Tab S2 geordert.
Läuft schon knapp 4 Monate ohne Mucken :lol::lol::lol:

Fazit:
- das Samsung wird bei weitem nicht so heiß (eigentlich nur lauwarm)
- der große Vorteil des Pixel C, schnelles Laden über USB C, bekommt Samsung auch hin (keine 2h bis 100%:thumbsup:)
- Geschwindigkeitsunterschiede sind nicht feststellbar.
Einziger Nachteil: Android Updates dauern halt...

Also: Google kann mich mal, hardwareseitig :cursing:
 
prototyp01

prototyp01

Experte
Also ich habe nun auch ein Austauschgerät. Bei meinem ersten Pixel wollte der Touchscreen nicht mehr. Ich vermute, dass es an der Schutzhülle mit Magnetdeckel liegt, da es sich mehr oder weniger reproduzieren ließ.
Bin gespannt, wie lange das neue Pixel mitmacht.
 
T

THWS

Gast
@TheBrad

Ich führe die Diskussion ausm Verfügbarkeits-Topic mal hier weiter: Ist die Rate an defekten Geräten tatsächlich so schlimm? :scared: Kann direkt bei Google reklamiert werden oder läuft das über ein externen Partner? Repariert Google auch oder wird immer nur 1:1 getauscht? Und wenn's irgendwann keine Pixel C mehr gibt, wird wahrscheinlich gutgeschrieben?
Die Frage wäre eben, ob ich das zum auslaufenden Produktzyklus noch riskiere oder einfach in zwei Wochen 'n Samsung-Tablet schnappe... :bored:
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
@THWS: Siehe auch meine Antwort dort. Ich kann zur Defekt-Rate natürlich nichts sagen, da ich nicht bei Google arbeite, aber wenn ich die Defekt-Rate meiner eigenen Geräte und die dieses Threads hier zusammenzähle, scheint sie zumindest nicht gering zu sein :rolleyes2:
Aber wie ich im anderen Thread schon schrieb: So lange es stets ein komplett neues Gerät gibt.. :biggrin: Die Reklamation läuft direkt über Google. Ich habe beide Male darauf bestanden, ein neues Gerät zu bekommen, denn sie haben natürlich versucht, mir eine Reparatur anzubieten. Rücksendung mit kostenlosem Aufkleber sowie Gutschrift gingen dann aber beide Male recht fix und ohne jegliche Probleme. Wie lange Google das noch so praktiziert, dürfte eine Frage der generellen Verfügbarkeit sein. Irgendwann wird es dann sicher nur noch Reparaturen (bzw. generalüberholte Geräte) oder ggf. Gutschriften geben, je nach Alter des Gerätes oder auch der Beharrlichkeit des Reklamierenden.

Bei mir kam/kommt erschwerend hinzu, dass ich auch die Pixel C Tastatur habe (die wirklich zum toll ist!), sonst hätte ich mir evtl. überlegt, ein komplett anderes Modell zu kaufen. Grundsätzlich bin ich von der Performance des Pixel C aber sehr überzeugt, so dass ich es wohl weiterhin riskiere, speziell beim aktuellen Preis.

P.S.: Falls Du Dich in Summe nicht trauen solltest, das Pixel C zu kaufen, melde Dich doch mal per PN, ich hätte da eine tolle gebrauchte und neuwertige Alternative :winki:
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Mein Pixel ist seit Kauf täglich mehrere Stunden in Gebrauch und weißt keine Fehler auf. Außer, dass ich mal mit dem Knie aufs Display aufgeschlagen bin und dort jetzt ein lila Stich zu erkennen ist.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Cua schrieb:
täglich mehrere Stunden in Gebrauch und weißt keine Fehler auf
Aus dieser Charge hätte ich dann gerne auch eins :winki:
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Ich könnte dir meins absolut überteuert verkaufen. :D
 
D

Dr.Eck

Experte
Ich habe schon das dritte Pixel c... So lange das Gerät läuft ist es absolute Spitze und ich will nichts anderes haben! Es gab jeweils komplett neue Geräte und die Abwicklung lief stets unkompliziert und schnell. Übrigens hab ich bei Google das erste und einzige mal mit einem wirklich fähigen Supporter telefoniert! ;-)
@THWS: Ich würde es für den Preis probieren, denn es gibt z.Z. keine wirkliche Alternative, wie ich finde.
 
D

devzero

Experte
ich hatte anscheinend auch Glück mein Pixel geht mit Tastatur seit Anfang und hat auch schon einige Reisen nach Indien mit gemacht und is leider auch schon mal runter gefallen.
Das hats aber gut überstanden bis auf eine Kerbe.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Ich würde ja liebend gerne etwas anderes berichten, aber..

..heute Morgen hat mein drittes Pixel C das Zeitliche gesegnet (Teil-Ausfall der linken Bildschirmhälfte) :sad::sad:
Dazu noch ein regelmäßiges, unkontrolliertes Zucken des Bildschirms.
Gestern Abend war noch alles vom Feinsten...

DSC_0056~01.jpg

DSC_0060~01.jpg

DSC_0058~01.jpg

Für weitere Versuche fehlt mir dann jetzt doch die Muße. 3 identische Defekte innerhalb 2 Monaten, da gibt man sich auch als Optimist geschlagen. Extrem schade.. war ansonsten ein echt tolles Gerät und vor Allem gibt es nichts Vergleichbares auf dem Markt :unsure:
 
HookedonAndroid

HookedonAndroid

Stammgast
Uh, das ist heftig.... Da gab es wohl eine Serie mit Produktionsfehler. Aber das die dann noch ausgeliefert wird, wirft kein gutes Bild auf Google...
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Ich glaube mittlerweile eher an ein generelles Qualitätsproblem irgendwelcher Display-Komponenten, die sich über alle Geräte "streut". Das Problem zieht sich ja immerhin schon fast 2 Jahre, da kann man kaum noch vom Fehler einer Serie sprechen. Es sei denn, es gab nur eine große Charge, aus der Google noch heute schöpft.. :rolleyes2:

Wenn's nur eine brauchbare Alternative mit Tastatur gäbe :sad:
 
D

Dr.Eck

Experte
Kann meinem Vorposter leider nur zustimmen und zwar leider in allen Punkten. Es scheint ein generelles Qualitätsproblem zu geben. Ich hatte zwei defekte Pixels innerhalb weniger Monate. Seit einem Jahr ist Ruhe... dafür ist der WLAN-Empfang unter aller Sau! Sorry, aber dafür kann ich keine anderen Worte finden! Bin gerade im Urlaub und merke aufgrund des schlechteren WLAN-Netzes erst, wie schlecht der Empfang ist!
Ich drücke auf jeden Fall allen Besitzern, die bisher keine Probleme/Defekte hatten die Daumen[emoji106].
Übrigens kamen alle drei Pixels, die ich "auspacken" durfte mit absolut leerem Akku an. No-Go!!!
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Dr.Eck schrieb:
Übrigens kamen alle drei Pixels, die ich "auspacken" durfte mit absolut leerem Akku an. No-Go
Das fand ich jetzt nicht soo schlimm, es könnte aber dafür sprechen, dass es nur sehr wenige Chargen gab und die Geräte daher schon recht lange lagern.
 
D

Dr.Eck

Experte
Jep, denke ich auch. Google wird wohl nicht so viele davon hergestellt haben. Das Pixel c wurde ja auch (so gut wie) nicht beworben.
 
D

devzero

Experte
So, da ich nun auch in diesem Thread schreibe, könnts euch eh denken was ist..
Nun bin ich auch dran, bei mir ist einfach so die Toucheinheit ausgefallen.
Was fürn scheiß.
ich hab mal den Googlesupport angehauen ob die wen kennen, wer sowas repariert.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
devzero schrieb:
bei mir ist einfach so die Toucheinheit ausgefallen
Damit meinst Du den Bildschirm? Oder was für Symptome sind es bei Dir genau?
 
Ähnliche Themen - Schon defekt. Euer Pixel auch? Antworten Datum
0