Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

P30 Pro Diskussionen zur Kamera des Huawei P30 Pro

  • 5.451 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionen zur Kamera des Huawei P30 Pro im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
teddy4you

teddy4you

Fortgeschrittenes Mitglied
uhletho schrieb:
@teddy4you
Super Bilder.
Die hast du in der normalen 10 Mp Auto gemacht? Ai an oder aus?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bringt es was in der hohen Auflösung zu knipsen? Beispiel bestimmte Landschaften? Oder reicht die normale Auto mit bzw ohne Ai.?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Bringt es was in der hohen Auflösung zu knipsen? Beispiel bestimmte Landschaften? Oder reicht die normale Auto mit bzw ohne Ai.?
Also ich habe mit den Einstellungen immer mal etwas variiert. Mal mit und mal ohne AI, teils in HDR und einige im PRO-Modus.

Bei der Auflösung bin ich meist bei den 10 MP. Die hohe Auflösung hat mich nicht wirklich überzeugt. Bis jetzt jedenfalls. Aber am besten mal probieren.
 
U

uhletho

Stammgast
@teddy4you
Ja ich denke die 10 Mp lasse ich... Muss bloß testen was besser kommt. Mit Ai oder aus. Beim P20 pro war beides gut. Kommt aufs Motiv an.
 
teddy4you

teddy4you

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie Du schon schreibt, kommt es immer auf die Situation an. Für einen schnellen Schnappschuss kann die AI schon teils gut helfen. Manchmal ist sie dann aber wieder störend. Bin da auch nicht der Profi und probiere auch viel.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Cris - Grund: Direktes Vollzitat entfernt, Gruß Cris.
A

anettchen

Stammgast
Huhu! War gestern ma mit meinem P30 Pro NE unterwegs um die Kamera auszuprobieren... Beim Zoomen habe ich folgendes beobachtet, was ich nicht verstehe...
Ich habe Schmetterlinge fotografiert...hab es mit dem 5er-Zoom versucht...dort habe ich aber schon vorm "abdrücken" gesehen, das das nix wird...Pixelmatsch...nicht scharf...nur im 10er-Zoom habe ich tolle Bilder hinbekommen. Sollte aber der 5er-Zoom nicht bessere Bilder machen, als der 10er-Zoom? Es ist doch so, das je mehr gezoomt wird, desto mehr Pixelmatsch entsteht...?! Oder? Optisch sind doch beide Zoomstufen.. Erst über dem 10fachen Zoom ist es digital...oder?
 
LZ86

LZ86

Experte
@anettchen
Es kommt auf den Abstand an. Matsch ist eigentlich Sache des UWW..
Also hier kommen bei 5X nur der Haupt- und Tele in Frage. Nimm Standard-Farben!
Im Zweifel mache ein Foto und poste es hier.
Es muss aber das Original sein, ich schaue dann mal.
Ich selber grabsche gern mal auf die Optik. Hab immer ein Putztuch dabei.
Viel Spaß, Lee
 
C

Cpt.Yesterday

Stammgast
Hatte (für mich) überraschend gute Erfahrungen gemacht mit einem gebrauchten P30 Pro und einen Mate 20 Pro im April / Mai ...

Detailreich Bilder, top Low Light Aufnahmen und ausgezeichneter Portrait-Modus ...

Hatte als häufiger Wechsler danach ca. einen Monat die Kombo Pixel 4 + Pixel 3XL. Diese beiden as toppten natürlich nochmal den Detailgrad bei Fotoaufnahmen ...


Nun hatte ich günstig ein versiegeltes P30 Pro New Edition erwischt... Das 4,6GB Update installiert, anschließend ein Reset und neu eingerichtet ...

Die Bildqualität ist unter aller Sau unter allem Bedingungen, genau diese Erfahrung hatte ich 2018 mit einem Mate 10 Pro und 2019 mit einem Mate 20 Pro wie auch P30 Pro ...

Extreme Rauschunterdrückung unter massiven Detailverlust...

Haare werden zur Hälfte verschluckt oder zu einem Brei zusammemgemischt,...
Abseits der Bildmitte ist alles unscharf... als würde der Bokeh-Effekt erzwungen werden...
Ab 3 Meter Entfernung nimmt der Detailgrad rapide ab und der Farbbrei nimmt überhand (Bäume und Gebäude wirken wie Ölmelerei) ...
Vor allem wird aber aber jede Aufnahme übermäßig aufgehellt (Abendmotive werden zu Tagmotiven) ...

Habe hier aktuell noch ein Samsung S10 Lite und dieses liefert mit dem GCam Mod um Längen bessere Bilder ...

So langsam kriege ich den Einduck bei Huawei spielt man was die Kamera angeht Lotto ... und verliert dabei öfter als das man gewinnt ...

Hätte ich nicht die positiven Erfahrungen mit einem P30 Pro vor gut 6 Wochen, würde ich sagen "typische Huawei Bildqualität" ...

Scheinbar hatte ich zufällig zwei gute Exemplare im April erwischt, zumindest was Fotoqualität angeht ...


Kann jemand diese Erfahrungen bestätigen?
 
Zuletzt bearbeitet:
beleboe

beleboe

Lexikon
Nö.
 
U

uhletho

Stammgast
 
rolkeg

rolkeg

Ehrenmitglied
Auch nö.
Zeige doch ein Paar Beispiebilder, damit wir einen Vergleich haben und vielleicht eine Lösung finden können. Definitiv ist das von dir geschilderte nicht normal.
 
U

uhletho

Stammgast
Kann mich nicht beklagen. Auch mit 10.1 nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Habe aber auch nicht gezielt gesucht und es bis jetzt nichts bemerkt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pickel*

Pickel*

Stammgast
Cpt.Yesterday schrieb:
Kann jemand diese Erfahrungen bestätigen?

Ja, viel zu oft Bilder mit dem “Ölgemälde“ Flair. Teilweise vermatschte Bereiche, bevorzugt Wiesen Bäume, Federn.
Ausserdem kann dir Kamera offensichtlich rote Früchte nicht naturgetreu abbilden. Die Kirschen waren dunkelrot (fast schwarzrot). Die Software hat daraus was ganz eigenwilliges gemacht. Insgesamt habe ich ca. 10 Fotos von den Kirschen gemacht, unter verschiedenen Lichtbedingungen. Kein einziges Foto hat die echte Farbe wiedergegeben.
Ich denke, die hohe Fehlerquote liegt in der Software, die sehr aggressiv eingreift und sich kaum ausschalten lässt (auch nicht im PRO Modus) und die verfälschten Farben nehmen ihren Ursprung in der RYB Matrix .
 

Anhänge

gedhe

gedhe

Ehrenmitglied
Das kann ich nur bedingt teilen. Das Foto zeigt jede Menge Federn und ich finde die Details gut. Farben kommen (bei mir) auch gut rum.
 

Anhänge

Pickel*

Pickel*

Stammgast
Willst du im Umkehrschluss implizieren, dass ich das nicht kann?
Das ist irgendwie typisch für die Diskussionsführung im AH-Forum.
Man verlässt das eigentliche Thema und greift die Person an.
Lass gefälligst meine Fähigkeiten außen vor und konzentriere dich auf das Wesentliche.
Ich kann dir nur sagen, ich kann sehr wohl fotografieren. Beweisen muss ich dir das nicht. Nehme das einfach zur Kenntnis.

Es gibt genug Beispiele, die zeigen, dass die Qualität der Bilder sehr breit gestreut ist. Nur solche Huawei Fanboys wie du und deine Liker mit ihren linearen kognitiven Fähigkeiten akzeptieren das nicht.
 
C

Cpt.Yesterday

Stammgast
@Pickel*

Ja, genau solche Probleme treten auch bei mir mit dem vorliegendem P30 Pro NE auf.

In meinem Fall sind es vor allem Haare und Hautdetails ... ab spätestens 3 Metern haben Leute nur noch Brei auf dem Kopf (oder im Gesicht) und sind glatt geschminkt.

Bewegen darf sich auch keiner im Bild, auch nicht bei Tageslicht ...

Zusätzlich kommt bei fast jedem Bild mit Personen der Hinweis fürs nachträgliche Ruhighalten ...

Generell eine tolle Idee bei Kindern im Bild ...

Habe da eher eine Serienstreuung beim Hauptsensor in Verdacht und die Software kann damit vermutlich nicht umgehen.


Diese Probleme treten nicht mit dem 5-fach Zoom-Sensor auf ...

Da merkt richtig wie beim heranzoomen ab dem Faktor 5.0 die Farben auf realistisch umspringen.


Google Pixel 3/4 kriegen da ohne jegliche Voreinstellung bessere Bildqualität hin ...

Im Portrait-Modus werden auch nicht die Ohren und Haare verwaschen wie bei Huawei...


Teilweise macht die Huawei Software völligen murks ... hatte 2 Personen von Vorn fotografiert beim Buchlesen ... sollte eine Portrait-Aufnahme werden ... beide Gesichter wurden erfasst...

Das Ergebnis: Beide Gesichter unscharf und die Haare einer der Personen sind zu einer Masse verschmolzen ... Das Buch wurde scheinbar zum Hauptmotiv, ... das ist gut geworden 😂


@gedhe

Ist leider in diesem Fall kein guter Vergleich...

Du hast eine Nahaufnahme ... glaube nicht, dass @Pickel* auf dem Ast neben der Taube saß.

Ich kann aber auch sagen, dass beim selben Motiv mit einen Pixel 3/4 der Vogel und der Zaun im Hintergrund scharf geblieben wären.


@okadererste

Ist ein starkes Stück hier Inkompetenz vorzuwerfen.

Mal abgesehen davon, dass ich erwähnte zuvor ein P30 Pro mit bessern Ergebnissen besessen zu haben ...

Ist da noch die Sache, dass ich in dem Bilder-Thread beim Überfliegen über die Hälfte der Bilder ...

Sagen wir freundlich "nicht gut" finde ...

Da finden sich genau so wie im Mate 20 Pro Thread diverse "Ölgemälde" ...

Mal abgesehen davon postet da fast gar keiner Personen-Aufnahmen auf 3-5 Meter Entfernung... und das ist das Szenario mit dem ich in den letzten Jahren bei Huawei zu kämpfen hatte.

Nach über 210 Smartphones in den letzten 10 Jahren weiß ich was da möglich ist im Bereich Details und Farbtreue.
 
Zuletzt bearbeitet:
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Beruhigt euch Bitte wieder. Jeder darf hier seine Meinung äußern und muss auch die Meinung der anderen akzeptieren ohne persönlich oder beleidigend zu werden.

Also BITTE geht freundlich miteinander um!:);)
 
rolkeg

rolkeg

Ehrenmitglied
Cpt.Yesterday schrieb:
Mal abgesehen davon postet da fast gar keiner Personen-Aufnahmen auf 3-5 Meter Entfernung...
Nun ja, deine Kritik in allen Ehren, aber falls du schon mal was von DSGVO gehört haben solltest, ist diese Frage beantwortet.
 
C

Cpt.Yesterday

Stammgast
@rolkeg

DSGVO steht dem nicht im Wege...

Ich spreche nicht davon fremde Personen auf der Straße abzulichten.
 
Zappelkäfer

Zappelkäfer

Erfahrenes Mitglied
Cpt.Yesterday schrieb:
Mal abgesehen davon postet da fast gar keiner Personen-Aufnahmen auf 3-5 Meter Entfernung... und das ist das Szenario mit dem ich in den letzten Jahren bei Huawei zu kämpfen hatte.
Bitte, wurde gestern mit aktuellster Software gemacht. Das was du sagst kann ich nicht bestätigen
 

Anhänge

C

Cpt.Yesterday

Stammgast
@Zappelkäfer

Womit ist das Bild aufgenommen? Ich meine welcher Sensor?

Die Foto-Details sind nicht mehr verfügbar ... vermutlich durchs Nachbearbeiten.

Von der Dateigröße her könnte es auch ein Bild Ausschnitt sein ...

Bei dem was an Haaren des Mädchens im Vordergrund erkennbar ist, bestätigt es eher meine Erfahrung...

Wobei das kein gutes Beispiel ist, da die Haare nass sind und somit nicht so gut fur Details herhalten können.

Ansonsten haben in 3 von 4 Fällen bei meinen Aufnahmen mit der New Edition die Haare schon ab 2 Meter Entfernung in etwa den Detailgrad wie die der älteren Damen im Hintergrund auf der Bank.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Cpt.Yesterday - Grund: Habe
Ähnliche Themen - Diskussionen zur Kamera des Huawei P30 Pro Antworten Datum
21
10
14