P30 Pro P30 Pro - Allgemeiner Plauderthread rund um Updates

  • 1.794 Antworten
  • Neuster Beitrag
okadererste

okadererste

Guru
Ich habe die 178 am 27.12 bekommen und bitte auch mal andere Bereiche im Forum lesen dann bräuchte man nicht so häufig auf Fragen antworten die schon mehrfach gestellt wurden.

Hier ein Text von HuaweiBlog

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass Google zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler prüfen kann. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt.
Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.
 
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
okadererste schrieb:
Ich habe die 178 am 27.12 bekommen und bitte auch mal andere Bereiche im Forum lesen dann bräuchte man nicht so häufig auf Fragen antworten die schon mehrfach gestellt wurden.
ja in diesem Thread von dir steht am 27.12 "Eben über HiCare bekommen". Wie erwähnt, ich mag mich nicht erinnern dass jemand erwähnt hat dass er es via OTA update erhalten hatte, irgendwie hatte ich HiCare mit HiSuite gleichgesetzt (und nicht OTA), also irgendwie "update manuall auslösen" in irgend einer Form, aber nicht ein reguläres, automatisches Update.
 
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
jup, dann habe ich das wohl übersehen
 
okadererste

okadererste

Guru
Wollte gerade sagen. Doch schon ein paar.
 
Romulix

Romulix

Stammgast
Habe letzte Woche OTA die 178 Firmware bekommen nachdem ich erst Anfang Dezember mir die 173 via HiCare besorgt hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pickel*

Pickel*

Stammgast
BigManitu schrieb:
ja in diesem Thread von dir steht am 27.12 "Eben über HiCare bekommen". Wie erwähnt, ich mag mich nicht erinnern dass jemand erwähnt hat dass er es via OTA update erhalten hatte, irgendwie hatte ich HiCare mit HiSuite gleichgesetzt (und nicht OTA), also irgendwie "update manuall auslösen" in irgend einer Form, aber nicht ein reguläres, automatisches Update.
Ich habe das Update schon am 27.12. oder 28.12. via OTA bekommen. Ohne danach zu fahnden. Es war einfach da.
Keine Ahnung, warum alle hier so ein Terz machen.
Mit den Updates ist es wie mit dem Hunger. Irgendwann bekommt es jeder... Wenn der eine oder andere 2 Wochen länger wartet... Na und? Funktioniert sein Handy dadurch nicht mehr?
 
D

Dellwin

Stammgast
Die einzigen 2 Sachen die mir nach dem Update aufgefallen sind, sind der Darkmode und die Infoleiste zum Runterziehen.
 
schattenkrieger

schattenkrieger

Erfahrenes Mitglied
@Dellwin, du vergisst die Neugestaltung der Einstellungen als weitere Änderung an der Oberfläche.
 
E

Exc500

Ambitioniertes Mitglied
Die getrennte Lautstärke bei Benachrichtigungen und Anrufe das wäre mal ein Future, ohne eine 3. Anbieter App. Aber das wurde ja schon des öfteren diskutiert.
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
@Exc500 gibt es da apps die das können ? Ich hatte eine probiert aber die ging irgendwie nicht
 
Rawer

Rawer

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich meine, dass die Vibration nicht mehr richtig funktioniert, kann ich da irgendetwas testen, verändern?
 
E

Exc500

Ambitioniertes Mitglied
@daywalker1911
Da gib mal in Google Suche "Android separate App Volume" ein. Da wirst du bestimmt was finden.
 
Zuletzt bearbeitet:
okadererste

okadererste

Guru
Gehe in hicare und da auf smart Diagnose.
Im Register Manuel kannst du den Vibrator aktivieren
 
Rawer

Rawer

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann dort testen, funktioniert, aktivieren? Nein.
 
daywalker1911

daywalker1911

Experte
@Exc500 danke ich schau mal
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Exc500 keine der von mir getesteten apps funktionieren..auch wenn es den Anschein machte. Nach wie vor haben klingelton und benachrichtigungston die selbe lautstärke..egal was ich eingestellt hatte .
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andy.81

Ambitioniertes Mitglied
Hallo. Kann es sein das seid dem letzten Update auf 10.0.0.178 sich der Home/Start Bildschirm nicht mehr im Querformat Drehen lässt? Jedenfalls funktioniert das bei mir nicht vom Startbildschirm aus nicht. Wenn ich z. B eine App oder Browser im Querformat benutze, dann kann die Symbolleoste oben auch im Querformat nutzen aber nicht vom Startbildschirm aus.
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
andy.81 schrieb:
Kann es sein das seid dem letzten Update auf 10.0.0.178 sich der Home/Start Bildschirm nicht mehr im Querformat Drehen lässt?
Nein, das ist schon lange so?
 
E

Exc500

Ambitioniertes Mitglied
P

Proll

Fortgeschrittenes Mitglied
...wo befindet sich eigentlich hicare?
Danke!
 
Ähnliche Themen - P30 Pro - Allgemeiner Plauderthread rund um Updates Antworten Datum
25
8
2
Oben Unten