P30 Pro Problem mit NM-Karte?

O

osbourne68

Ambitioniertes Mitglied
So, jetzt hoffentlich Abschließendes von mir. Am 27.07. habe ich mein P30 Pro 128GB in ein P30 Pro mit 256GB gewandelt. Wenn ich schon nicht den externen Speicher nutzen kann, dann soll wenigstens der interne meine Wunschkapazität haben. Zuhause habe ich dann spaßeshalber meine "kaputte" Speicherkarte eingesetzt und sie läuft jetzt problemlos eine Woche durch. Ich bin jetzt zwar recht zufrieden, doch seltsam finde ich es trotzdem, daß zwei P30 Pros den gleichen Defekt gehabt haben sollen und eines davon ja sogar mit anschließendem Modultausch. wie dem auch sei, bis jetzt läuft alles seit einer Woche stabil und ich freue mich über 256 + 128 GB Speicherplatz :)
 
werano

werano

Experte
Ich hab keine Probleme, meine Huawei Karte funktioniert seitdem ich diese ordnungsgemäß installiert hatte.
 
kessiyean

kessiyean

Experte
wie dem auch sei, bis jetzt läuft alles seit einer Woche stabil und ich freue mich über 256 + 128 GB Speicherplatz :)
Glückwunsch, das es jetzt funktioniert. :D
Wow, das ist wirklich seltsam. Wer weiß ob nicht irgendwelche unterschiedlichen Hardware Chips verbaut werden und daher manche Karten immer Probleme bereiten. Hast du den Tausch auf die 256iger Version über Huawei oder durch den Verkäufer realisiert?
 
O

osbourne68

Ambitioniertes Mitglied
@kessiyean Ich habe das über den Händler gemacht und funktionierte anstandslos, da sie von mir ja immer wieder über das Problem informiert wurden. Ich hatte ja bereits einmal schon den Fernsprecher und mehrere Male die Speicherkarte getauscht. Huawei hatte mir am Servicetelefon bereits eine Speicherkarte zugesagt (die auch kam, doch auch nicht funktionierte) und zu guter Letzt den Komponententausch in einem ihrer Service-Läden empfohlen, was ich ja auch erfolglos durchführen habe lassen. Dazu gab es auch einen offiziellen Servicebericht, mit dem ich dann wieder zum Händler mit der Bitte um Wandlung des Geräts gegangen bin. Wie gesagt, mit der Service- und Umtauschhistorie ging es problemlos. Man hatte ja schon fast Mitleid mit mir

@werano Ich kann mit Fug und Recht behaupten, daß ich alle meine Karten auch ordnungsgemäß installiert hatte Es freut mich, daß Du bislang keine Probleme hattest.
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist das Problem mit den selbständigen Neustarts nach ca. 1 Monat aufgetreten. Die Speicherkarte war als externer Speicher eingerichtet und lief bis dahin ohne Probleme. Ich meine es ist nach dem letztem Update vom P30p aufgetreten, kann aber auch Zufall sein.
Der Inhalt war nach dem Neustart sichtbar, aber es konnte nicht darauf zugegriffen werden - das ging erst nach einem weiterem Neustart.
Unabhängig davon haben einige Programme Probleme mit zwei Speichermöglichkeiten. Mal kann man auswählen, mal nicht, mal wird explizit der externe Speicher genommen usw....
 
N

nero30

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das P30 Pro seit April, nutze von Anfang an auch eine NM-Karte. Seit 2-3 Wochen habe ich das Problem auch, dass die Karte verschwindet, nach einem Reboot ist sie dann wieder da. Ist das ein langsames sterben..? Oder sollte man die Karte mal formatieren oder was ist los damit?
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
Eine Speicherkarte, die einmal ausgefallen ist, ist bei mir durchgefallen und wird getauscht / entsorgt. Ich nutze das P30p zusätzlich als Backupspeicher für meinen PC um die Daten auch ausser Haus zu haben - da ist eine unzuverlässige NM Karte oder eine unzuverlässige NM Kartenanbindung so für mich nicht akzeptabel.
@nero30 kann es sein, daß auch du seit einem Update vom P30p das Problem hast?
 
N

nero30

Fortgeschrittenes Mitglied
@WOWMETA hm, wäre möglich da es früher nicht aufgetreten ist. Ist mir jetzt 3 mal passiert glaube ich. Das müsste dann schätzungsweise das erste Mal mit der 185-er Firmware passiert sein, da war ich im Urlaub und hatte mich gewundert, weil alle Urlaubsfotos plötzlich weg waren... Jetzt hab ich 193.
 
fasj2001

fasj2001

Ambitioniertes Mitglied
Mich hat es jetzt auch erwischt.

Hab das P30Pro seit Anfang April und gleich mit einer NM Karte 128GB genutzt.

Gestern habe ich zufällig gesehen das Spotify alle Lieder neu läd.
Dann hat es keine Karte mehr angezeigt in Spotify.
Neustart und alles ging wieder.

Dann aber der GAU!
Abends wollte ich bei den Fotos schauen......
150 Fotos haben nur noch 0Byte.....

Hey was geht da noch alles vielleicht kaputt......

Hab die .193 drauf.

Gerät von der Telekom und die NM-Karte bei Amazon bestellt.

Stelle jetzt erst mal die Camera auf inter zurück und nutze die Karte nur noch zum Auslagern von dem was nicht wichtig ist.
(Videos, Spotify...)
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
@fasj2001 Mein P30p ist auch vom April, die 128gb Karte ist von Amazon (ca. Juli gekauft).
Bin der Meinung, daß es nach dem 185 Update anfing.
Nach diesem Neustart war die Speicherkarte als intern eingerichtet, da hatte ich auch keinen Zugriff auf die noch sichtbaren Daten - erst nach dem umstellen auf Wechselspeicher und noch einem Neustart waren die Daten wieder da.
 
fasj2001

fasj2001

Ambitioniertes Mitglied
@WOWMETA
Hab es mal ausprobiert, aber die Dateien sind 0 Byte weil vermutlich kaputt geschoßen....

Hab es eigendlcih Bewußt auf Intern stehen damit das Handy den Internen Speicher selbstständig nutzt.
Nur Fotos hab ich bisher auf die NM Karten machen lassen.
Ausserdem eingene MP§, Podcasts, Videos, Spotify, Amazon und Kartenmaterial von here und Osmand+ darauf gespeichert.
 
P

philibo

Neues Mitglied
Hallo alle zusammen.
Ich habe das selbe Problem.Meine Karte wird angezeigt.Ich schaue in die Galerie und plötzlich,wie aus heiteren Himmel,kann man auf die Speicherkarte Gucken,wie die Anzahl der Bilder,innerhalb kurzer Zeit immer weniger werden,bis in diesem Ordner kein einziges Foto mehr vorhanden ist.
Schaue ich aber in Einstellungen, Speicher,sehe ich zwar die Karte,aber keine einzige Datei auf der Karte.Neustart den Handy und alles ist wieder I.O.Aber nur für ein paar Tage.Dann beginnt das Spiel von neuen.Folge dessen,habe ich meine Karte zurück geschickt.Ich will keine Karte mehr haben.Macht zu viel Probleme.
 
Bundesloser

Bundesloser

Experte
Nach dem Neustart sind die Dateien wieder da? Irgendwie klingt das bei dir eher nach der Gallerie, die Bilder in die Cloud verschiebt und lokal löscht.
 
Petwin52

Petwin52

Erfahrenes Mitglied
Bei mir ist auch alles wieder da nach einem Neustart. Kommt aber sehr selten vor das es die Speicherkarte nicht mehr anzeigt.
 
A

alsk1

Neues Mitglied
Mir ist aufgefallen das die nmcard bei Amazon eine Lieferzeit von 1-2 Monaten hat, zumindest wenn man sie direkt bei Amazon bestellt.
Ob das ein Indiz für eine neue Charge ist bzw darauf das es mit den Karten Probleme gibt?
Kann mir kaum vorstellen das es bei Huawei keine Karten geben soll, die Amazon beliefern können.
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe meine 128 GB Karte bei Amazon reklamiert und wurde mit dem Huawei Support verbunden. Ich solle das P30p (256GB) zurücksetzen, wenn das nicht hilft, dann müsste es im Servicepoint gecheckt werden usw. usf. - werde ich nicht machen, da mir der Aufwand einfach zu hoch ist und es ist nicht gewährleistet, daß es dann endlich funktioniert.
 
Oben Unten