Neu: Marktübersicht Android Phones für Deutschland mit schnellem Filtern und Suchen

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neu: Marktübersicht Android Phones für Deutschland mit schnellem Filtern und Suchen im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
S

salsaholic

Experte
Ich habe in den letzten Wochen an einem Smartphone-Martküberblick gearbeitet, der sehr hilfreich bei der Suche nach dem idealen Gerät für die eigenen Bedürfnisse sein kann:

TechnoViel Smartphone Datenbank

Das ist eine Tabelle mit allen hierzulande gängigen Android-Phones, zur Zeit 83 an der Zahl. Zu jedem Gerät gibt es die wesentlichen technischen Daten, wie Größe, Speicher, CPU usw. - ich habe bewusst eine Auswahl der in meinen Augen wesentlichen Daten gewählt, so dass man die Tabelle (zumindest auf einem großen Monitor) in ganzer Breite überblicken kann. Man kann nach jeder Spalte sortieren, alle numerischen Spalten auf einen Bereich "von ... bis" einschränken und per Volltextsuche weiter einschränken. Das ganze geht blitzschnell, da die Seite nicht jedes mal neu geladen wird.

Probiert es mal aus - ich denke das ist ein sehr hilfreiches Tool - ich hoffe einige von Euch sehen das auch so ;)

Ich bin sehr interessiert an Feedback - fehlt noch ein Gerät, oder eine wichtige Angabe? Dann lasst es mich bitte wissen!

PS: An die Admins: Falls diese Art von "Eigenwerbung" hier unerwünscht ist, bitte Bescheid geben bzw. löschen. Ich sehe das eher als hilfreichen Tipp :)
Ich hätte auch nichts dagegen, wenn diese Info gepinnt würde, oder beim gepinnten [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/allgemeine-kaufberatung/38351-uberblick-ueber-android-smartphones.html"]Beitrag von H1Chris[/OFFURL] ergänzt würde. Ich habe Chris vor ein paar Tagen per PM kontaktiert, aber keine Antwort erhalten. Er scheint nicht mehr sehr oft hier unterwegs zu sein...
 
M

MrVerbalakrobat

Neues Mitglied
Super hilfreich, finde ich! Vielen Dank :)
 
N

naturelle

Gesperrt
Tolle Idee, aber mir fehlt die Angabe, ob ein Gerät GLONASS unterstützt. Motorola Razr & Razr Maxx machen das, ebenso Samsung Galaxy Note und Galaxy S3. Andere Geräte kann ich nichts zu sagen.

Ausserdem wäre es toll, wenn man die Tabelle um 90° drehen könnte, dann ließen sich die Geräte viel einfach vergleichen. Hoch/Runter scrollen ist nunmal üblicher als links/rechts.

Und: Galaxy Note und die genannten Razr haben ICS (mittlerweile IMO auch Auslieferungszustand).
 
S

salsaholic

Experte
Hallo naturelle,
vielen Dank für das ausführliche Feedback!

naturelle schrieb:
Tolle Idee, aber mir fehlt die Angabe, ob ein Gerät GLONASS unterstützt. Motorola Razr & Razr Maxx machen das, ebenso Samsung Galaxy Note und Galaxy S3. Andere Geräte kann ich nichts zu sagen.
Hm, Glonass ... das hatte ich bislang gar nicht auf dem Radar. Kling gut, was z.B. Sony dazu schreibt... das sollte ich evtl. mal unter "Sonstiges" aufnehmen...

naturelle schrieb:
Ausserdem wäre es toll, wenn man die Tabelle um 90° drehen könnte, dann ließen sich die Geräte viel einfach vergleichen. Hoch/Runter scrollen ist nunmal üblicher als links/rechts.
Auch wenn's vielleicht einfach klingt, ich glaube das würde richtig aufwändig... ich benutze DataTables (JavaScript Bibliothek) und bin mir recht sicher, dass das nur Spaltenweise sortieren und Filtern kann, nicht zeilenweise.
Ab 1280er Auflösung sollte man (zumindest auf Windows) eigentlich nicht seitlich scrollen müssen... bist Du mit dem Tablet unterwegs gewesen?

Ich habe so als Idee für später mal angedacht, dass man einzelne Spalten verstecken kann, so dass man sich besser auf die für einen persönlich wichtigen Daten konzentrieren kann - damit sollte man dann seitl. Scrollen auch auf kleinere Bildschirmen vermeiden können. Für Tablets oder gar Handys werde ich eh noch ein wenig optimieren müssen, die kommen bei dem JavaScript kram ganz schön ins schwitzen...

naturelle schrieb:
Und: Galaxy Note und die genannten Razr haben ICS (mittlerweile IMO auch Auslieferungszustand).
Danke für den Hinweis! Ist eingebaut.

Ob die allerdings schon so ausgeliefert werden?
Samsung gibt beim Note selber noch 2.3 an, so listen das auch einige Shops - so lange ich es nicht 100% anders weiß, halte ich mich eigentlich an die Herstellerangaben - wobei die bei den meisten Herstellern erschreckend veraltet und schlecht organisiert sind.
Negativbeispiel ist Motorola: Die scheinen jeden Tag eine andere Teilmenge der älteren Modelle aufzulisten, wenn man eins anklickt gelangt man aber auf Supportseiten, auch der Vergleich geht nicht. Also keine offiziellen Daten... glaubt mir, das ist echt mühselig, den Kram zusammenzusuchen wenn man nicht einfach bei anderen Leuten abschreiben will...
Falls jemand aber konkrete Hinwese / Links zu neuren Infos hat, pflege ich das gerne ein (so wie ich gerade die 4.0 Updates eingepflegt habe ;))
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

ich pinne es gern mal oben an, da es für viele sicher eine Hilfe ist. Hier im Forum haben wir aktuell Geräteforen für 221 Geräte. Du hast da also noch Luft nach oben ;)

Viele Grüße
Handymeister
 
S

salsaholic

Experte
Handymeister schrieb:
Hallo,

ich pinne es gern mal oben an, da es für viele sicher eine Hilfe ist.
Tausend Dank!

Handymeister schrieb:
Hier im Forum haben wir aktuell Geräteforen für 221 Geräte. Du hast da also noch Luft nach oben ;)
Mach mich nicht schwach :scared:
Ich hoffe mal stark darauf, dass viele davon nicht mehr (wirklich) auf dem Markt sind, nehme mir aber mal vor die ganze Liste zu checken... das wird ein lustiger Abend :D
 
S

salsaholic

Experte
Update: Man kann nun auch nach Hersteller und Auflösung filtern, und zwar per Checkboxen.
 
N

naturelle

Gesperrt
salsaholic schrieb:
Auch wenn's vielleicht einfach klingt, ich glaube das würde richtig aufwändig... ich benutze DataTables (JavaScript Bibliothek) und bin mir recht sicher, dass das nur Spaltenweise sortieren und Filtern kann, nicht zeilenweise.
Ab 1280er Auflösung sollte man (zumindest auf Windows) eigentlich nicht seitlich scrollen müssen... bist Du mit dem Tablet unterwegs gewesen?
Nö, am Desktop. Aber man will ja vielleicht auch mal unterwegs nachschauen, Tablet, Smartlet oder Phone. Und sorry, seitlich scrollen müssen ist shice, und das muss man, selbst bei 1280 hört es rechts bei "Kameras Haupt" auf - jedenfalls bei korrekter dpi-Auflösung und nicht auf so einem Windoof-Schrott mit ewig falscher dpi.

Ausserdem würde es Vergleiche vereinfachen, wenn man Zeilen und Spalten markieren könnte, so daß sie also farbig hinterlegt werden. Einzelne Devices müssten verschiebbar sein, im jetzigen Zustand kann man das erste und das letzte Device z.B. gar nicht vergleichen.

Und ich bleibe dabei, ein Tausch von Zeilen und Spalten wäre besser. ;)
 
Lenoid

Lenoid

Lexikon
Geizhals ist nicht nur ein guter Preisvergleich, sondern bietet auch viele Infos über die Modelle und viele Kriterien über die man filtern kann.
 
S

salsaholic

Experte
Geizhals verwende ich auch immer gerne bei solchen Recherchen, aber hier fehlte mir der Überblick (da z.B. jede Variante separat gelistet wird) und die schnelle Vergleichbarkeit.
Also habe ich bei meinem letzten Smartphone-Kauf eine Excel (genauer gesagt ODS) Tabelle angelegt, und nach deren Vorbild dann den Smartphone-Vergleich gebastelt.

Den habe ich mittlerweile noch mal kräftig erweitert, man kann nach so ziemlich allem filtern und auch Spalten ausblenden, so dass man auch das seitliche Scrollen vermeiden kann. Sorry naturelle, ein Tauschen der Zeilen & Spalten ist nicht drin. Aber vielleicht bastel ich dazu irgendwann mal einen Detailvergleich mit 3-4 Handys nebeneinander (wobei es das schon häufiger im Web gibt, also nicht soooo spannend).
 
Maestro85

Maestro85

Experte
Anregung: evtl. noch eine Spalte hinzufügen, die zu Reviews oder Benchmarks verlinkt ... so hat man dann wirklich alles auf einen Blick
 
S

salsaholic

Experte
Ein paar (eigene) Tests habe ich ja unter "Sonstiges" verlinkt.
Gibt es irgendwo eine systematische Benchmark-DB, auf die man verlinken könnte?
(ich selber bin gar kein Fan von Banchmarks, sagen nichts über die gefühlte Performance aus, die zählt... aber da das Interesse groß zu sein scheint verlinke ich gerne...)
 
L

Lemmiwings

Neues Mitglied
Gibt es eine Liste mit angekündigten Smartphones?
Diese liste:
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/allgemeine-kaufberatung/38351-uberblick-ueber-android-smartphones.html[/OFFURL]
endet ja bei 2012. Und da ist ja nun rum.
 
F

frub

Neues Mitglied
salsaholic schrieb:
Super, deine Datenbank, Danke!!!!
Nur jetzt ´ne Frage zum LG Opt. Vu - 5 Zoll, 4x3 Format. Welches hat einen SD-Speicher? Ich finde nämlich keinen, hab ich da was übersehen? Ich bin Neuling und suche, suche, suche...
Danke!
 
S

salsaholic

Experte
Hallo frub,
da es widersprüchliche Infos im Web gibt, habe ich hier mal nachgefragt - da Vu hat tatsächlich keinen Speicher-Slot. Hab's in der Marktübersicht korrigiert - sorry für die Verwirrung ;)
 
F

frub

Neues Mitglied
salsaholic schrieb:
Hallo frub,
da es widersprüchliche Infos im Web gibt, habe ich hier mal nachgefragt - da Vu hat tatsächlich keinen Speicher-Slot. Hab's in der Marktübersicht korrigiert - sorry für die Verwirrung ;)
SCHAAAAADE!
Herzlichen Dank für deine Mühe:sad:
 
B

buyakascha

Fortgeschrittenes Mitglied
Tolle Vergleichsseite! Weiter so! :thumbsup:
 
J

Jonny54

Ambitioniertes Mitglied
eine kleine anregung: die drei spalten für die maße evtl zu einer spalte namens "volumen" zusammenlegen.
ich weiß jetzt nicht bei wem es auf x.xx mm ankommt in der höhe.
aber das volumen kann evtl. aussagekräftiger sein, ob das gerät denn "handlich" ist oder nicht.

und dadurch ist die seite vllt. noch ein wenig übersichtlicher.

ist mir grad so aufgefallen. und vielen dank für deine mühe. ^^
 
S

salsaholic

Experte
Hallo Jonny,
Danke für die Anregungen. Die Maße habe ich bewusst separat gehalten, da mir persönlich die Höhe z.B. weniger wichtig ist als die Dicke. Außerdem kann man so schnell alle Handys passend zur schon vorhandenen Universalhalterung im Auto finden ;-)

Das mit dem Volumen hatte ich auch mal angedacht, das geht aber nicht so einfach, da die Smartphones nun mal nicht alle rechteckig sind... zudem geben viele Hersteller nicht die Dicke an der wirklich dicksten Stelle an, Kamera-"Hubbel" und Akku-Wulste wie z.B. beim Huawei Ascend P1 werden einfach nicht mit gemessen. Man kann also noch nicht einmal sicher das Volumen des umgebenden Quaders errechnen... von daher hatte ich das dann sein lassen. Aber wenn trotzdem großes Interesse an einem solchen geschätzten Volumen-Wert besteht kann ich das gerne noch einmal überdenken.
 
E

expatraite

Experte
Bitte alle Geräte mit Telefonfunktion, also auch die Tablets.
 
Ähnliche Themen - Neu: Marktübersicht Android Phones für Deutschland mit schnellem Filtern und Suchen Antworten Datum
8
24
11