Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Smartphone für Sohnemann

  • 72 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Smartphone für Sohnemann im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
D

DerJochen

Experte
Hallo,

eher mal eine Frage so an die Papas hier, aber auch natürlich an alle anderen.

Welches Smartphone würdet ihr einem 10, bald 11jährigen, empfehlen ? Noch nichts teures, aber eben für das meiste geeignet wie Whatsapp und bisschen spielen vielleicht.

Kein Huawei oder Honor bitte. Xiaomi auch eher nicht, aber ich lasse mich gerne überzeugen.

Danke sehr.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
D

DerJochen

Experte
Ich weiss nicht mal was du meinst @hagex .
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@DerJochen
Ich hab schlicht an meine Kinder gedacht. 😇
 
DommeCookie

DommeCookie

Ambitioniertes Mitglied
Hallo @DerJochen
also wenn du schon so viele Marken ausschließt bleibt nicht mehr allzu viel übrig.
In Sachen Preis/Leistung kann ich aber nur Xiaomi empfehlen. Was darf das SP denn kosten?
 
D

DerJochen

Experte
@DommeCookie Sind ja nur zwei. Huawei und Honor.

Und ich würde dann bei Handyhase nach Vertrag gucken.
 
DommeCookie

DommeCookie

Ambitioniertes Mitglied
Also würdest du das Gerät nicht kaufen, sondern über einen Vertrag nehmen?
 
D

DerJochen

Experte
@DommeCookie Ich denke. Gibt ja so Angebote mit Mi Note 9 Pro für 15 Euro im Monat oder so.
 
DommeCookie

DommeCookie

Ambitioniertes Mitglied
Hab mir die Seite auch mal gerade angeschaut und finde folgendes Angebot echt attraktiv.

Note 8 Pro + Vodafone Tarif

Klasse Handy und der Vertrag liest sich auch nicht schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Zur Zeit gibt es bei Xiaomi Angebote. Das beste für knapp über 100 Euro ist das Redmi 9. Oder schau dir hier noch andere an:Angebote zum 10. Jubiläum

Für die Preisklasse lohnt sich ein Vertrag nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerJochen

Experte
@MSSaar Leider habe ich von den Xiaomis KEINE Ahnung. ^^ Ein Überangebot an billigen Smartphones ohne zu wissen welches taugt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@MSSaar Was so viel heisst wie HILFEEEEE! 😀
 
Zuletzt bearbeitet:
L

l.art

Experte
Also ich würde meinem 10/11-jährigen keinen Vertrag an die Hand geben - wie schnell sind da unerwartete Kosten aufgelaufen...
Lieber eine Prepaid, dazu ein Redmi 8 oder 9 oder z.b. das Note 8 (T oder Pro) mit ner ordentlichen Hülle & Display-Schutz...
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Das Redmi 9 habe ich selbst .... reicht für alles, was man im Alltag so macht, dazu hat das Gerät noch reichlich Leistungsreserven und einen Riesenakku.
 
Ragnarson

Ragnarson

Erfahrenes Mitglied
Weiß ja nicht, was du ausgeben möchtest, aber wenn's kein Xiaomi sein soll, vllt wären dann Motorola G8 Plus, Nokia 5.3 oder Samsung Galaxy M30s etwas :) eventuelle Vorurteile zwecks Mediatek könnten schon kompliziert werden, da vor allem die günstigsten China-Handys verstärkt auf MTK Prozessoren setzen, zwecks dem Preis. Ansonsten gäbe es ja noch Realme
 
Zuletzt bearbeitet:
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Unter den Angebotsgeräten ist ja auch das Redmi Note 8T mit SD665. Xiaomi bringt auch für Geräte mit MTK SoCs Updates. MIUI 12 ist in Arbeit, außerdem hat noch so gut wie jedes Gerät eine neue Android Version bekommen, d.h. Android 11 für das Redmi 9. Selbst das billige Redmi 7A hat ein Update von 9 auf 10 bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cpt.Yesterday

Gast
@DerJochen

Bei "Einsteigern" bin ich mir nicht sicher, ob ein Tarif sich wirklich lohnt ...

Gerade Vodafone hat gute Prepaid-Angebote ...

CallYa- und Prepaid-Tarife ohne Vertrag bestellen | Vodafone

Was meinst du?


Bei den Smartphones ist eine der folgenden eine interessante Option ...

Compare Xiaomi Redmi 7A vs. Google Pixel 3a - GSMArena.com

... beide sind relativ handliche Geräte.

Zudem mit Kunststoffgehäuse... Ist eventuell nicht verkehrt ...

Das Redmi 7a in der 32GB-Variante reicht meist für den Alltag. Nicht unbedingt das Zocker-Smartphone, was wiederum ein Vorteil ist für die Entwicklung...


Das Pixel 3a kriegt man für um die 200€ ... glaube hier aufm Marktplatz ist gerade eines im Angebot.

... gute Akkulaufzeit, Fotoqualität auf Flagship-Niveau, blankes und flottes Android, monatliche Sicherheitsupdates und noch 2 Major Updates ...

Ggf. die bessere Wahl in diesem Fall?
 
D

DerJochen

Experte
@MSSaar @Cpt.Yesterday Mir geht es nicht um billig. Wenn schon spielen usw auf dem Gerät nicht möglich ist möchte ich es ungerne haben. Also es muss nicht unter 100 Euro kosten. Habe ich auch nie behauptet. Also es darf ruhig aktueller und teurer sein. Also 300 Euro sind auch okay. Und ich bin auch Xiaomi offen, nur eben nicht Honor und Huawei wegen der Sanktionen.
 
Ragnarson

Ragnarson

Erfahrenes Mitglied
@DerJochen wenn's bis 300 Euro gehen darf, der Sohnemann damit zocken möchte und Xiaomi in Frage kommt, würde ich fast zum Mi 10 Lite raten. Hat n potenten Snapdragon Prozessor, gute Akkulaufzeit, ist nicht so groß wie ein Redmi Note 9 pro und wird noch ne Weile Updates bekommen. Das kriegste schon für weniger als 300 Euro
 
Ähnliche Themen - Smartphone für Sohnemann Antworten Datum
9
36
3