[KERNEL][I9300][Samsung JB] Boeffla-Kernel

  • 18.081 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL][I9300][Samsung JB] Boeffla-Kernel im Kernel für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
hijacked

hijacked

Experte
"Die Donation App ist danach überflüssig und kann in ca. 20 Minuten deinstalliert werden"
 
Flamey

Flamey

Experte
SIII schrieb:
Wie läuft das jetzt mit dem Donation Code.
Die Donation App jetzt löschen, nach dem der Code im Config aktiviert worden ist.?
Wer hat die Antwort auf diese Frage von mir gelöscht???

Deshalb antworte ich erneut...:

Auf der Homepage (Startseite) vom Developer des Kernels steht unter "Donation App Changes / Änderungen der Spenden Apps" alles was es dazu zu wissen gibt.

http://www.boeffla-kernel.de/
 
Zuletzt bearbeitet:
DMSTeddy

DMSTeddy

Neues Mitglied
Neue beta ist erschienen.

5.3-beta6
 
hijacked

hijacked

Experte
Neue App Version ist draußen :)
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Bekomme ich mein s3 mit boeffla Kernel trotzdem wieder auf gerätestatus: offiziell?
Wenn ja, wie?
Habe schon mit framework und Triangle away versucht, ohne Erfolg.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
-BigBnt- schrieb:
Bekomme ich mein s3 mit boeffla Kernel trotzdem wieder auf gerätestatus: offiziell?
Nein, wenn Du einen Custom Kernel oder Recovery drauf hast, ist es nicht offiziell. Du musst also auch einen offiziellen Kernel drauf machen, sonst wird es bei jedem Booten wieder auf nicht offiziell gesetzt. Ehrlich gesagt kann ich es auch verstehen, mit dem Kernel übertaktest Du auch die GPU und kannst auch die CPU übertakten und dann will Samsung keine Garantie mehr geben.

Mit einem alten Bootloader kann man dies aber glaub austricksen, dass ist aber nicht ganz ungefährlich und eigentlich auch Betrug.
 
S

schakal87

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey. Ich habe die offizielle 4.3 JB Version. Bringt es etwas den Boeffla Kernel zu flashen, das die Ruckler und der Aufwach Lag weg gehen. Wird das S3 dadurch schneller? Oder sollte ich beim Stock Kernel bleiben?
 
D

Duke0712

Erfahrenes Mitglied
wie viele hier habe auch ich sehr gute Erfahrungen mit diesem Kernel gemacht. Das S3 meiner Frau läuft wieder so wie es soll und ich muss mir nicht mehr das "Gemecker" anhören. :rolleyes2:
(auch hier waren zuvor Ruckler und "Aufwach Lags" vorhanden)
 
S

schakal87

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe jetzt den Boeffla Kernel 5.3 drauf.

Nur leider geht jetzt nicht mehr das Screen Mirroring via Samsung Cast Dongle.
Da zeigt er mir an, dass ein hardwareproblem vorliegt.

Muss wohl wieder zurück zum Stock Kernel flashen.
 
S

skodaslx

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich mich richtig erinnere, liegt das nicht am Kernel, sondern an dem bootloader. Musste im thread mal suchen.
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Okay, mir kam gerade eine Idee:

Wäre es problemlos möglich. zwischen boeffla und stock kernel hin und her zu switchen, ohne großen Aufwand oder Datenverlust?
Sprich, boeffla einstellungen sichern, stock kernel flashen(mit MobileOdin?), Gerät problemlos für screen mirroring nutzen und danach wieder ohne probleme den boeffla kernel flashen?

Kennt sich da jemand aus? :D
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ja, das sollte problemlos gehen und sichern brauchst Du da nichts. Die Kernel sollte man beide problemlos mit (Mobile) Odin flashen können, ob der Systemestatus damit allerdings auch wieder auf offiziell geht, kann ich Dir nicht garantieren, probiere es aus. Ich würde es allerdings bevorzugen nach der obigen Anleitung von XDA vorzugehen. Das machst Du einmal und dann ist Ruhe. Vom Status offiziell bist Du dann allerdings wohl noch weiter entfernt, da könnte Deine Idee also schon Vorteile haben.
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Okay, dann will ich doch auch gleich mal probieren.

Jedoch noch eine letzte Frage:
Ich habe damals ne dreiteilige drauf gemacht und finde den kernel nicht mehr. Bei Boeffla( http://boeffla.df-kunde.de/sgs3/stock-kernel/ ) gibt es so viel Auswahl an Stock kerneln...welche davon soll ich nehmen?
Ich bin überfordert :D

Habe die Basisbandversion I9300XXUGNA8
und die Buildnummer JSS15J.I9300XXUGNA5
Sock Kernel: ?????


Danke!:blushing:
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
JAWOLL!!!

Jetzt bin ich happy! Es Klappt!
Zwar mit 2 Neustarts und Einstellungssache bei jedem wechsel von boeffla auch stock mithilfe von wanam und triangle (Aufwand von 5 min) aber es klappt tadellos!
Aber nun schnell wieder zurück zum besseren, zurück zum boeffla Kernel ;)
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Na toll.
Jetzt bin ich gerade wieder mit boeffla am tüfteln und muss feststellen, dass ich für mein Android nichts zusätzlich downloaden kann, sprich bei boeffla die "extended power menu", "boeffla mod" und "other".
Für meine Version nichts geeignet, richtig?
 
giftvonschlange

giftvonschlange

Neues Mitglied
Das kannst du doch über xposed installer machen
 
B

-BigBnt-

Erfahrenes Mitglied
Da gibt es dann aber keinen extra screen off effekt.