Vergleich der Telekom Discounter (Norma, Penny, Rewe (Ja!), Kaufland, Edeka)

  • 69 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vergleich der Telekom Discounter (Norma, Penny, Rewe (Ja!), Kaufland, Edeka) im Mobilfunk, -technik und -tarife im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
A

Acki23

Neues Mitglied
Da Kaufland wegen fehlendem VoLTE wegfällt und Edeka mir zu teuer ist geht es jetzt um Ja!/Penny oder Norma.

Für Norma spricht sicher, dass der Tarifwechsel schneller gehen soll (geht es wirklich "sofort"?) und die Telefonflat ohne Daten.
Für Ja!/Penny den besser zu erreichenden Support.

Oder habe ich da was übersehen?
 
J

Jorge64

Ikone
Der Tarifwechsel bei Norma erfolgt wirklich zu sofort, beziehungsweise von innerhalb knapp 10 Minuten.
Einzig zu bedenken wäre das nur 1 Tarifwechsel je Tag möglich ist.

Das ist bei Ja Mobil wirklich richtig ätzend das ein Wechsel fast 5 Tage dauert.

Die Telefon Flat ohne Daten gibt es nur bei Norma und Kaufland Mobil,das ist richtig.

Ja Mobil hat noch Tidal Premium als zubuch Option, falls das für jemanden wichtig ist.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Acki23 :
Für welchen Tarif interessierst du dich denn?

Ich werde morgen beim Halbjahres Tarif von Ja mobil mal testen ob sich da 10 GB datapässe erfolgreich einlösen lassen.

Bei Norma Connect klappt das leider nicht im Halbjahres Tarif.

Kann zwar Code eingeben, dann kommt aber Fehlermeldung das es für den Tarif nicht geht.
In allen anderen Tarifen geht es.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Acki23

Neues Mitglied
👍

"Tidal premium" musste ich googlen 😂

Ich plane den Halbjahrestarif zu nehmen. Wenn ich die Tarifdatenbanken richtig bedient habe gibt es da im Telekomnetz eigentlich keine Alternative, oder?
 
J

Jorge64

Ikone
Also zumindest nicht im Prepaid Bereich der Telekom wenn ich nichts übersehen habe.

Das sind pro Monat 5 Euro mit 1 GB inklusive Telefon und SMS Flat, das ist für Telekom Prepaid sehr günstig.

Wenn man mehr braucht, dann wäre der Halbjahrestarif M bei Kaufland Mobil noch sehr günstig mit umgerechnet 5GB pro Monat inklusive Telefon und SMS Flat für 10 Euro.
Aber leider noch ohne voLTE.

Vor allem Laufen die Halbjahres Tarife wirklich 6 Monate und nicht 6 mal 28 Tage.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Acki23

Neues Mitglied
Jorge64 schrieb:
Wenn man mehr braucht, dann wäre der Halbjahrestarif M bei Kaufland Mobil noch sehr günstig mit umgerechnet 5GB pro Monat inklusive Telefon und SMS Flat.
Fraenk bietet mit der "Freunde werben Aktion" glaube ich auch 5 GB pro vollem Monat für 10,- €. Ist halt nicht Prepaid, aber mit VoLTE.
 
J

Jorge64

Ikone
Ich mag diese Paypal only Tarife leider überhaupt nicht.
War ein Grund weshalb ich auch freenet Funk nie ernsthaft genutzt habe.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mir ist noch ein Unterschied eingefallen, der aber für die meisten nicht relevant sein dürfte :

Nur bei Ja mobil kann man im Google play Store mit seinem Guthaben zahlen und zum Beispiel Drittanbieter Dienste wie Spotify zahlen über sein Guthaben.
Bei Norma Connect und Kaufland mobil ist das nicht möglich und kann auch nicht freigeschaltet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Lexikon
Acki23 schrieb:
Fraenk bietet mit der "Freunde werben Aktion" glaube ich auch 5 GB pro vollem Monat für 10,- €. Ist halt nicht Prepaid, aber mit VoLTE.
Ganz genau ,bin sehr zufrieden mit fraenk . Vorteil dort ist auch die monatliche Abrechnung,es wird immer am ersten das Volumen zurückgesetzt,dementsprechend hat man immer den ganzen Monat zur Verfügung . Seit neuestem gibt es auch die sogenannten „Komfort Funktionen „ wie Anrufinfo per sms etc. Einzigst die eSim fehlt dort noch ,diese ist aber wohl in Planung . Falls jemand Interesse an dem 1gb zusätzlichen Volumen,könnte ich die Person werben :)
 
J

Jorge64

Ikone
Es lassen sich bei Ja Mobil im Halbjahrestarif auch keine dstenpässe zu buchen und auch nicht einlösen per Code, wie auch bei Norma Connect schon nicht.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Hsv-Tobi schrieb:
Vorteil dort ist auch die monatliche Abrechnung,es wird immer am ersten das Volumen zurückgesetzt,dementsprechend hat man immer den ganzen Monat zur Verfügung
Genauso gut kann man sagen, Vorteil bei Prepaid ist, dass es alle 4 Wochen neues Datenvolumen gibt. 😉
Kommt ja immer darauf an wie der Verbrauch zum Tarif passt.
Ich komme zum Beispiel mit 1 GB pro 4 Wochen die ich jetzt habe ziemlich genau aus.
Hätte ich die 1GB pro Kalendermonat würde es nur im Februar passen und die anderen Monate wäre ich 1-2 Tage gedrosselt.
Also würde ich da eher einen höheren Tarif buchen der aufs Jahr gesehen teurer käme als 13x beim Prepaid Tarif zu zahlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Halte auch nichts von Fraenk, da kann man auch direkt Ja Mobil oder Penny Mobil prepaid nutzen.

Komme mit dem 6 GB Halbjahrestarif nur im Dual Sim Gerät als Zweitkarte aus, als Hauptkarte undenkbar.

Da würde ich dann meinen 30 GB Halbjahrestarif M von Kaufland nutzen.
Den würde ich eigentlich eh am liebsten permanent nutzen (wegen Telefon und SMS Flat ohne Daten oder in Kombi mit kostenloser Messassing Option, wegen Anruf Info per SMS, und Aufladung per Paysafe Card und sofortigem Tarifwechsel), aber wegen dem noch fehlenden voLTE und WiFi calling und wegen der tollen 0171 Nummer bei Ja mobil wird es wohl noch einige Zeit bei Ja Mobil bleiben und die Kaufland Sim im Zweit Handy stecken bleiben.
 
A

Acki23

Neues Mitglied
Ich hätte nochmal eine Frage zu Norma bzw. Prepaid allgemein.

Angenommen ich buche ein Paket mit 3 GB zum 1. des Monats. Nach ca. 14 Tagen ist das Datenvolumen aufgebraucht.

Ich kann doch dann in einen anderen Tarif wechseln (wieder mit 28 Tagen Laufzeit) und habe sofort wieder frisches Datenvolumen, oder?

Kann ich auch in den gleiche Tarif bzw. Paket wechseln? Also nach 14 Tagen das Paket mit 3 GB buchen???
🤔
 
holms

holms

Guru
Acki23 schrieb:
Ich kann doch dann in einen anderen Tarif wechseln (wieder mit 28 Tagen Laufzeit) und habe sofort wieder frisches Datenvolumen, oder?
Richtig.
Acki23 schrieb:
Kann ich auch in den gleiche Tarif bzw. Paket wechseln?
Nein. Dazu einmal in den Start Tarif wechseln und danach (1 Tag später) wieder in deinen gewünschten Tarif.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Bei Penny/Ja! Mobil scheint es wohl immer noch einen Bug im Tarifsystem zu geben.
Gekündigte Optionen laufen 2 Tage vor dem regulären Laufzeitende aus.
Siehe auch: Ja Mobil / Penny 9 c/min - Telefon-Treff
 
konitime

konitime

Erfahrenes Mitglied
Jorge64 schrieb:
Da würde ich dann meinen 30 GB Halbjahrestarif M von Kaufland nutzen.
Den würde ich eigentlich eh am liebsten permanent nutzen
Falls es wichtig ist, dieser Tarif soll nur noch bis 31.05. buchbar sein.

Wilfried
 
J

Jorge64

Ikone
Habe jetzt alles durch und in Zukunft werde ich bei Edeka Smart und Telekom als Hauptanbieter bleiben und Aldi Talk als zweit Dual Sim.

Bei der Telekom läuft einfach bei mir alles und nachdem ich mich einmal an LTE Max gewöhnt habe,möchte ich es nicht mehr missen.

Zudem gibt es bei Edeka Smart ja jetzt auch einen kleinen 4,95 Euro Tarif.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Auch bei Kaufland Mobil als letzten Telekom Discounter läuft nun die Freischaltung für WifiCall und VoLTE
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tirolerbua

Gast
Ist mittlerweile WiFi Call und VoLTE bei Kaufland freigegeben und ist der 30 GB / 6 Monate Tarif noch buchbar?
 
J

Jorge64

Ikone
@tirolerbua :
Beides Ja.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Weitere Fallstricke bei Penny/JA! Mobil in die Liste eingefügt:
-Für die Buchung eines Tarifs benötigt man 1€ mehr Guthaben als der Tarif kostet (Penny/Ja!)
-6-Monats-Tarif für Neukunden nur über die Aktivierung im Easy Tarif, Aufladung auf min. 31€ Guthaben und anschließend 3-4 Tagen Wartezeit für den Wechsel möglich (Penny/Ja!)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Eventuell noch erwähnenswert:

Wenn man bei ja mobil 100 Minuten/SMS Paket Bucht für 1,99 Euro im easy Tarif,dann hat man insgesamt 100 Einheiten, abgerechnet jeweils als 1 SMS oder 1 Minute.

Bei Kaufland Mobil(eventuell auch bei Norma Connect)bekommt man dafür 100 SMS plus 100 Minuten.
Also quasi das doppelte.
 
Ähnliche Themen - Vergleich der Telekom Discounter (Norma, Penny, Rewe (Ja!), Kaufland, Edeka) Antworten Datum
1
1
5