Motorola 2022 - Allgemeine Diskussion

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ich mag Motorola wegen der UI sehr. Gerade A12 sieht bei Moto aus wie auf dem Pixel. Sie machen viel Schrott und Einsteiger Klasse. Richtig gute Geräte sind nur selten dabei, leider.
 
  • Danke
Reaktionen: Cyber-shot, phone-company und Hermes
@rockster76 also insbesondere die Hardware / Haptik ist mir da negativ aufgefallen. Wenn du da die älteren Modelle anschaust und jetzt die neuen Plastikbomber..... Irgendwie bleibt bald nicht viel anderes mehr als Samsung und Google.. Der Rest bekommt es nicht zuverlässig hin mit den Updates. Wichtig wären hier regelmäßige Sicherheitsupdates.... Und nicht nur alle 5 Monate Mal...

Bei Sony zB reagiert man nicht Mal auf meine Anfrage für das Pro I (wohlgemerkt ein fast 2000€ teures Telefon) bezüglich Softwareupdates 🤷
 
  • Danke
Reaktionen: Cyber-shot und rockster76
Oh , heftig, ehrlich gesagt wollte ich mir das Edge 30 Pro holen.Wäre mein erstes Motorola Smartphone. Bin aus der schweiz und naja, schaut euch hier mal die preise an.
Lenovo Shop Schweiz, Edge 30 Pro

Hier gibt es nicht das tablet, sondern die Lenovo Yoga Active Noise Cancellation Headphones dazu.
899.- 🧐
 
Seit heute gibt's das Motorola Edge 30 Pro inklusive kostenloser AMAZFIT A2018 GTS 2 Mini Smartwatch, für 719,99€ bei Media Markt im Angebot. Den 80€ Rabatt kriegt man als Media Markt Club Mitglied, und brauch dann dementsprechend nicht mehr den 799€ teuren UVP Preis zahlen. Die Uhr selber hat einen UVP Preis von ungefähr 90€ und gibt's kostenlos zur Bestellung dazu.

Was sagt ihr zum Deal? Ich habe bei dem Angebot nun doch zugeschlagen, da ich ebenfalls noch ein Geburtstags Gutschein im Wert von 10€ übrig hatte. Ich habe also 710€ gezahlt. Denn mittlerweile macht mein LG Velvet echt faxxen, nachdem es das Android 11 Update letztes Jahr dafür gab. Seither habe ich ständig Empfangs Probleme und das Smartphone ist sehr langsam und träge geworden. Ich hatte bisher keine Zeit gehabt um das Velvet zurücksetzen, daher habe ich mich einfach dazu entschlossen gehabt, direkt zu einem neuen Telefon zu greifen.

Übrigens habe ich noch eine Frage... Gibt es bei Motorola keine Datenübertragungs App mehr wie die Motorola Migrate App? Ich mein mittlerweile bietet das doch jeder Hersteller an, Samsung, LG, Xiaomi, Sony usw... Zuletzt habe ich die Übertragungs App für das Velvet von LG selber genutzt gehabt "LG Mobile Switch" ... Aber Motorola scheint wohl wirklich keine eigene Alternative zu haben, oder irre ich mich?

Liebe Grüße.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bin Club-Mitglied, bekomme die 80 Euro Rabatt aber nicht angezeigt. Nur die Amazfit Gratis...
 
Und hier die Infos zum vermutlich verbauten Samsung HP1-Sensor (der lt. diverser Gerüchte schon für das S22 Ultra vermutet wurde):
ISOCELL HP1 | Mobile Image Sensor | Samsung Semiconductor Global

Wenn das dann mit der Kamera-Software hinhaut schon recht interessant, was heutzutage alles möglich ist.

Screenshot 2022-03-28 125349.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Cyber-shot und Skyhigh
Es soll eine Roadmap aufgetaucht sein die zeigt, dass Motorola noch 4 weitere Smartphones unter dem Edge Branding in der Pipeline hat. So soll das Frontier mit seinem 200 MP Mainsensor als Edge 30 Ultra auf dem Markt kommen. Daneben soll Motorola auch ein Edge 30 Lite planen, dass ein ca. 6,3 inch großes 120 Hz OLED Display und den S695 verbaut haben soll:

Leaked roadmap suggests Motorola will launch four more Edge phones this year
 
Normalerweise gilt Form follows Function, aber das Frontier ist ein selten häßliches Smartphone geworden. Irgendwann hat man eine 5 cm Riesenlinse mit fünf weiteren drum rum, die man sich beim Telefonieren ans Ohr hält 🤷‍♂️
Ich finde es schade, dass Smartphones mit einer einzigen aber guten Kamera aussterben, RIP iPhone XR, RIP Moto X Gen2
 
Moto777 schrieb:
Normalerweise gilt Form follows Function, aber das Frontier ist ein selten häßliches Smartphone geworden. Irgendwann hat man eine 5 cm Riesenlinse mit fünf weiteren drum rum, die man sich beim Telefonieren ans Ohr hält 🤷‍♂️
Ich finde es schade, dass Smartphones mit einer einzigen aber guten Kamera aussterben, RIP iPhone XR, RIP Moto X Gen2

Gab es alles schon mal...
press-release-MWC-2019-2-jpg.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Moto777
Mit dem Moto G82 ist ein weiteres, kommendes Smartphone von Motorola bei mehreren Zertifizierungsstellen und im Geekbench aufgetaucht. So wird das G82 mit dem S695 und bis zu 8 GB RAM ausgestattet sein:

Motorola Moto G82 5G with Snapdragon 695 and Android 12 clear multiple certifications - Gizmochina

Realme hat mit dem Realme 9 Pro bereits ein Smartphone mit dem S695 auf dem Markt. Und dieser scheint ziemlich energieffizient zu laufen. Wenn Moto das auch mit einer großen Akkukapazität wie im 9 Pro kombiniert, sind da gute Akkulaufzeiten drin.
 
@ZiegevonNebenan
Das G52 ist mir auch schon ins Auge gefallen. Und ich bin schon am Überlegen (obwohl ich mir eine Kaufsperre auferlegt habe 😇) und es kribbelt ein wenig. Mal sehen, kann ich mich beherrschen????
 
@ZiegevonNebenan
Hoffentlich kriegt ihn Motorola bis zur Einführung auch fehlerfrei. Das G71 hat ihn auch und im Lenovo Forum beschweren sich sehr viele über die zeitweise abgehackte Videowiedergabe, egal ob Netflix oder Youtube.
Da ist irgendein HW-Codec im Chipsatz nicht sauber implementiert oder muss vom Betriebssystem anders behandelt werden.
 
  • Danke
Reaktionen: Monteverde
Was ist denn vom G71 zu halten? Klingt eigentlich ganz spannend. Was kann man vom Akku erwarten? Hat da jemand Ahnung oder es schon mal probiert?
 
Es gibt Renderbilder zum Edge 30 und Moto G 2022. Das Edge 30 soll mit dem S778 und einem 4200 mAh Akku mit 30W Fast Charging ausgestattet sein:

Moto G 5G 2022 und Edge 30: Zwei nahende Motorola Smartphones zeigen sich auf geleakten Bildern

Zudem sind das G62 und G82 bei Zertifizierungsstellen aufgetaucht. Laut einem Leaker könnte das G62 mit dem S695 und einem 6000 mAh starken Akku mit 33W ausgestattet sein:

Moto G62 5G und Moto G82 5G: Zertifizierungen und Leaks liefern viele Informationen zu neuen Motorola Smartphones

Das Realme 9 Pro ist mit dem S695 und 5000er Akku schon ein Dauerläufer. Was da erst für Akkulaufzeiten mit 6000 mAh drin wären 😮
 
Solange Motorola so miesen Updatesupport bietet, ist das doch trotzdem nix...
 
Schon ein bisschen krank, wie Motorola gerade Smartphones spammt. Ich checke da gar nichts mehr. Das ist ja mehr als bei Xiaomi. Dreht Lenovo jetzt durch?
 
  • Danke
Reaktionen: Observer
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

ZiegevonNebenan
  • ZiegevonNebenan
2
Antworten
37
Aufrufe
3.095
Observer
Observer
E
Antworten
0
Aufrufe
439
elementz89
E
Jimmy91
Antworten
7
Aufrufe
1.130
zakfu
zakfu
Zurück
Oben Unten