Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Anleitung] VoLTE und VoWiFi calling freischalten

  • 1.075 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] VoLTE und VoWiFi calling freischalten im OnePlus 6 Forum im Bereich OnePlus Forum.
edgonzo

edgonzo

Experte
Über Oxygen Updater.
Aber in der Preloadet war es auch noch dabei und in der Fastboot zip!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier die komplette MBN von der 10.3.3!

Wenn du die DT öffnest, siehst du das diese vom 21.02.2020 ist, also keine Änderung!
 

Anhänge

  • generic.zip
    1,3 MB Aufrufe: 110
Zuletzt bearbeitet:
D

dafresh

Neues Mitglied
Wenn ich die md5 Prüfsummen der mbn der Telekom von 10.3.2 und 10.3.3 vergleiche sind diese aber unterschiedlich.

10.3.2 zip habe ich von der Oneplus Seite, 10.3.3 über Oxygen Updater bezogen

Ok, meine mcfg_sw.mbn (Telekom) ist vom 14.04.2020. wtf
 

Anhänge

  • generic_fullzip_10.3.3.zip
    1,2 MB Aufrufe: 27
Zuletzt bearbeitet:
edgonzo

edgonzo

Experte
Es ist aber trotzdem vorhanden, habe sie mit payloader extrahiert!
 
E

endurace80

Neues Mitglied
Leute ich krieg die Kriese...

habe mir das das OP 8 pro geholt und kann es nicht mit dem PC verbinden bzw. es wird nicht im PDC angezeigt.
Der engineer mode stürzt ab wenn ich den serial öffnen möchte.

habt Ihr Ideen woran das liegen könnte? habe das Gerät schon zweimal komplett neu aufgesetzt..
 
R

radiomaxx

Stammgast
Den USB-Modus hast du oben unter der Statusleiste richtig ausgewählt (Datenübertragung)?

Es könnte auch ein Treiber Problem am PC sein. Mal die neuesten ADB Treiber installiert?

Gruß, maxx
 
D

dafresh

Neues Mitglied
edgonzo schrieb:
Es ist aber trotzdem vorhanden, habe sie mit payloader extrahiert!
Hmm irgendwie seltsam, hab die 10.3.3 mit payload_dumper (vm03/payload_dumper) extrahiert.

Welche md5 prüfsumme hat deine 10.3.3 zip?

File: OnePlus6Oxygen_22_OTA_045_all_2004142201_b8f5.zip
MD5: ae9ec3b1a708c30117b9be35c9f8b42f
CRC: 0ECF740E
SHA1: 934ddc2aa6d0c41a96bdeebb6224871ae5da05c9

03-05-_2020_21-49-32.jpg
 
edgonzo

edgonzo

Experte
OnePlus6Oxygen_22_OTA_044_all_2002220042_downgrade_137f7dd050eb47aa
Diese hatte ich genommen, da ist DT auch gegangen und mit dieser, 10.3.3-OnePlus6Oxygen_22_OTA_045_all_2004142201_b8f5-FASTBOOT, auch!
Damit habe ich das Sytem neu Aufgesetzt.
Und da ist die MBN vom 14.04.2020 dabei mit DT Profil!
 

Anhänge

  • mcfg_sw.zip
    10,1 KB Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet:
E

endurace80

Neues Mitglied
@radiomaxx vielen dank für die Rückmeldung, ja Datenübertragung ist aktiviert.. ADB Treiber sind?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@edgonzo so weit ich weiss gibt es nur diesen?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

radiomaxx

Stammgast
Einfach mal googlen. Ist sozusagen der USB Treiber von Android für dein Smartphone.
Wenn du bisher kein Android 10 Gerät mit deinem PC verbunden hast, kann es sein dass dein PC den Treiber noch nicht hat.

Gruß, maxx
 
D

DDurango

Neues Mitglied
Das 02 Germany Commercial Volte hat OnePlus von der aktuellen OxygenOS 10.3.3 auch rausgehauen. Bis 10.3.2 war dieses Profil noch drin. Ich habe den OP Support angeschrieben und den meine Logs geschickt. Mit HG3 Denmark läuft es alternativ auch im O2 Netz.
 
D

DDurango

Neues Mitglied
Bei mir waren die beiden deutschen Profile nach dem Update weg. Ich habe mit dem Oxygen Updater das full Update durchgeführt. Wieso sind bei manchen die Profile weg und bei Dir da???
 
edgonzo

edgonzo

Experte
Kann ich dir leider nicht beantworten.
Habe mit drei verschiedenen Update immer clean flash gemacht um Fehler zu vermeiden!
Einmal mit Preloadet, dann mit Oxygen App und mit Fastboot full version, bei allen hatte ich immer die Telekom und O2 dabei.
 
D

DDurango

Neues Mitglied
Ich habe dein TEF_GERMANY_COMMERCIAL nun geladen und es klappt wieder. Obwohl mit dem HG3 Denmark auch lief. Danke Dir.
 
M

mbk2

Neues Mitglied
Bei xda hat dwardo aufgelistet, bei welchen Profilen die sig Datei fehlt. Diese Profile scheinen dann nach dem Update nicht mehr verfügbar zu sein. Da ist auch das deutsche O2 Profil dabei. Aber wieso es bei @edgonzo funktioniert, ist mehr als merkwürdig. Woher weiß man beim Download, welche die gefixte Version ist (falls sie es still und heimlich gefixt haben). Der Dateiname blieb ja gleich.
 
D

DDurango

Neues Mitglied
Irgendetwas ist bei OP mit dem Update schiefgelaufen.
 
D

dafresh

Neues Mitglied
mbk2 schrieb:
Bei xda hat dwardo aufgelistet, bei welchen Profilen die sig Datei fehlt. Diese Profile scheinen dann nach dem Update nicht mehr verfügbar zu sein. Da ist auch das deutsche O2 Profil dabei. Aber wieso es bei @edgonzo funktioniert, ist mehr als merkwürdig. Woher weiß man beim Download, welche die gefixte Version ist (falls sie es still und heimlich gefixt haben). Der Dateiname blieb ja gleich.
Ich glaub es gibt keine gefixte Version. Ich hab mir 10.3.3-OnePlus6Oxygen_22_OTA_045_all_2004142201_b8f5-FASTBOOT auch mal gezogen und dort ist exakt die gleiche modem.img enthalten wie im 10.3.3 Paket von Oxygen Updater (Prüfsummenvergleich)

Die DT mdn aus dem 10.3.3 ist definitv eine andere als die aus 10.3.2. Erkennt man am Zeitstempel und Prüfsumme.
Die mdn aus 10.3.3 kann nicht per PDC geladen werden. Die *.sig und *.mdn sind anscheinend immer identisch(wieder Prüfsumme).
Ich habe auch versucht die mdn zu kopieren und im gleichen Ordner als sig zu sichern und nochmal in PDC zu laden, brachte auch nichts.

Meine Vermutung ist das durch das Update-Prozedere von edgonzo die alte mdn bestehen blieb,
aber durch regulären einspielen der OTA-Zips per Updatermenü (lokales upgrade) bzw. normalen OTA diese gelöscht werden.

@edgonzo
Könntest du bitte einen Screenshot vom PDC machen, die ID ist die SHA1-Prüfsumme...und ich könnte wetten das es die von 10.3.2 ist
04-05-_2020_21-01-45.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
D

dafresh

Neues Mitglied
edgonzo schrieb:
So, ein letzter Beweis, dann ist gut!
Beachtet die Größe der Datei!
"Beweis": hat ja auch keiner an deiner Integrität gezweifelt.
Ich versuche hier nur nachzuvollziehen warum wir hier verschiedene Zustände haben.

Dein Commerical-DT-VOLTE ist auf jeden Fall weder die aus 10.3.3 noch das (nicht ladbare) aus 10.3.4
Die Versionsnummer ist auch mit 0x08011F03 älter als 0x08011F04 von 10.3.3.
 
Ähnliche Themen - [Anleitung] VoLTE und VoWiFi calling freischalten Antworten Datum
1
9
11