[Firmware] B520: Android 4.4.2 mit EMUI 2.3

  • 210 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware] B520: Android 4.4.2 mit EMUI 2.3 im Original-Firmwares für Huawei Ascend P6 im Bereich Huawei Ascend P6 Forum.
Roughneck_sp

Roughneck_sp

Erfahrenes Mitglied
Die Beta für UI 3.0 ist erstmal nur für das P7

Ich bekomme noch nicht mal B520 angeboten, habe es aber auch nicht eilig
 
B

Bero_Huawei

Neues Mitglied
fabiaBH schrieb:
Hey Bero.... mir gehts doch genauso.... und keiner konnte bis jetzt helfen oder hat es hier gelesen... müssen wohl noch warten, was andere für Erfahrungen machen...
Hey, da ich schon 520 habe, bin ich trotz allem auf online update gegangen, und dan selbst unterbrochen.

Die meldung ist jetzt weg. Probier mal ;)
 
Loveboat

Loveboat

Erfahrenes Mitglied
Ich bekomme kein Update hin!
Beim ota-update gibt das System "download:Fehler" aus und wenn ich die update.app in den dloadordner lege, erscheint Huawei SD card update fail.
Ich muss dazusagen, dass ich seit dem Update auf B510 keine Schreibberechtigung jediglicher Art mehr auf meine SD-Karte habe. Dies spiegelte sich auch darin wieder, dass ich die SD-Karte entnehmen und am PC mit der Update.app betanken musste. USB-Stickupdate genauso sinnlos.
Ich glaube ich bin mit der B510 nun verhaftet :ohmy:
Um Missverständnisse zu vermeiden. Lesenden Zugriff habe ich und hatte ich immer seit dem Update auf B510. Daher kann ich auch die Datei auf der SD mit dem Dateimanager des Handy sehen.

Update: hab die SD-Karte entnommen und die Datei so draufgelegt. Dann lief es. Aber ich habe generell immernoch die Zugriffseinschränkung auf SD-Kartendaten nach dem Update gehabt.
Nun habe ich mir die B132 draufgezogen und bin glücklich. Der Datenzugriff funktioniert wieder. Ich habe (außer funktionierendes GPS) nichts mit der monatelang genutzten B510 entdeckt, was ein Update auf 4.4.2 rechtfertigt. Im Gegenteil-> seit 4.4.2 hat man weniger Möglichkeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stardun

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen,

kann mir mal kurz einer der B520-Nutzer verraten, ob es da noch den Berechtigungsmanager gibt?! Ich habe derzeit die B506 drauf, da gab es den und ich würde den ungern wieder her geben wollen. Bei irgend einer Zwischenversion wurde der glaube ich mal raus genommen.
 
S

stefandroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit 4.4.2 nicht mehr an Bord. Auch nicht bei der B520.
 
F

fabiaBH

Ambitioniertes Mitglied
Hey, da ich schon 520 habe, bin ich trotz allem auf online update gegangen, und dan selbst unterbrochen.
Den Gedanken hatte ich, mich aber nicht getraut !
Danke... werde es gleich probieren....:thumbup:

Edit : Ha, das war ja einfach !
Bei mir wurde daraufhin auf online-Aktualisierungen geprüft und keine gefunden !
Schwupps war damit die Meldung weg ! Top !
 
Zuletzt bearbeitet:
burner8

burner8

Ehrenmitglied
So, hab nun auch die B520 drauf.
Warum so spät?
--> Weil bei mir die B512 sehr gut lief.
Denoch konnte ich wieder mal nicht die Finger von lassen. :razz:

Kurz zum Update:
Lief bei mir wie immer problemlos durch. Alle App sund Eisntellungen waren weiterhin vorhanden.
Lediglich root ist weg und homescreen ist durcheinander. Aber das war bisher bei jedem Update so.

Was mir auffällt:
Einzelne Einstellungen im Entwickler-Bereich haben sich geändert.
Das System läuft weicher.
Werde noch GPS und Verbrauch testen, da sollte sich lt. Changelog was getan haben.

Was mich jetzt fertig macht, das root mit Genius nicht will.
Irgendwas wurde im bereich Debugging Mode geändert, so dass root mit Genius, eroot nicht zu gehen scheint.
Wie habt ihr gerootet?
 
J

Jabitte

Gast
Bei mir war auch nach OTA Update Root erhalten.
Ansonsten: Mit RootGenius sollte es gehen.
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Hab das Volle Update genommen, nicht OTA.
Bei mir will rootgenius nicht.
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Wollte eigentlich meinen Boot-loader nicht verändern. Hmm:unsure:
 
P

pepe74

Fortgeschrittenes Mitglied
Root genius lief bei mir. Version 1.1.0
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Vielleicht muss ich ein full Reset durchführen. Hatte ich schon mal. Hab nun doch die Bootloader Alternative TWRP draufgemacht. Hat auf Anhieb geklappt. Wat solls ;)
 
papa-nundo

papa-nundo

Stammgast
burner8 schrieb:
So, hab nun auch die B520 drauf.
...
Werde noch GPS und Verbrauch testen, da sollte sich lt. Changelog was getan haben.
...
Deine Meinung zum Thema wäre mir wichtig, würde mich daher über eine Einschätzung freuen. (Bei der B512 habe ich es genauso gehalten ...)

Danke im Voraus!
 
okadererste

okadererste

Ikone
Also zur b520.
Die läuft bei mir ohne murren.
Root mit genius und alle Hacks von hier im Forum (KK ) gehen.
Was ich nur habe,ob das Software oder Hardware ist ???.
Mein Akku geht "Linear " bis ca 30% und dann dauert es noch keine 5 min mit SMS oder Whatsapp und das Handy schaltet sich aus.
Das ist der Hammer. Ultra Akku Warnung und 2-3 sek Später ist alles aus.
Wie gesagt kann auch der Akku sein der Defekt ist. War halt bei B512 nicht so.Kann ja sein das beides,Update und Defekt,zufällig zur selben zeit kamen.

Wenn ich mal die Muse habe werde ich ein Upgrade machen und mal Testen.

Momentan habe ich aber mein Razr I in Betrieb
 
P

pepe74

Fortgeschrittenes Mitglied
Das selbe hatte gerade meine Frau mit ihrem Razr. Ich wollt da auch mal rangehen. Irgendwas mit Battery stats konnte man machen, nur fehlt mir gerade die Zeit. Deswegen hat sie jetzt ein Xperia z1 compact ;-)
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Moin zusammen,
hab nun seit paar Tagen die B520 drauf.
Und was soll ich sagen. Ich bin voll zufrieden.
Das System läuft geschmeidiger. Das Gerät wird nicht so warm.
Der Akkuverbrauch, vor Allem beim Standby und schlechtem Empfang, hat sich verbessert. (siehe Screenshot; 2,5Std. Screen-On Time).
GPS läuft in der Tat besser. Fix ist schneller da, vor allem wenn Mobilfunk-Netze für Ortung aktiviert sind)

Fazit:
Die B520 ist für mich eine sinnvolle Optimierung der schon gut laufenden B512.

Mängel:
Ich habe weiterhin BT Audio Aussetzer, beim eingeschatetem WLAN. Dieser Fehelr hat sich seit der B125 eingeschlichen. Hab mich aber schon dran gewöhnt und schalte immer brav einfach WLAN aus.
 

Anhänge

G

Gongxxl

Ambitioniertes Mitglied
@Bruner8

Hast du nur ein Update gemacht oder eine Neuinstallation mit Factory Reset?

Ich würde zwar gerne updaten hab aber nicht so die Lust das ich alles neu einrichten muss.
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Hab ich zwar schon geschrieben , aber gerne nochmal ;)
Downloadversion runtergeladen, entpackt und dload Version auf die SD kopiert und lokales Update durchgeführt. Alle Einstellungen und Daten waren weiterhin erhalten ausser die Startbildschirme. Diese musste ich neu ordnen.
 
C

chrismuellueh

Neues Mitglied
gibt es eine möglichkeit die lautstärkenbegrenzung des kopfhörer ausgangs zu löschen?