4G Langzeittest Realme 8 (6/128) ohne 5G

  • 575 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Langzeittest Realme 8 (6/128) ohne 5G im Realme 8 / 8 5G Forum im Bereich Realme Forum.
W50L

W50L

Enthusiast
Nach 4 Monaten:

Akkulaufzeit begeistert weiterhin,
es bleibt erstaunlich, wie sparsam Realme den schnellen aber auch stromfressenden Helio G95 hinbekommen hat.
Immer noch fast 15h Akkulaufzeit und nun nach dem letztem Update 11GB RAM, wenn auch nur 5 davon virtuell.

Die Kamera ist etwas besser geworden, ist nicht Weltspitze, aber spitze für die Preisklasse. Der Klang des Mono-Lautsprechers ist halt Okay, bleibt aber ein Rückschritt zum älteren 7pro. Insgesamt immer noch ein gutes rundes Paket für den Preis (190€ große Version 6(11)/128GB im spanischen EU Realme Shop auf AliExpress).

Wer fast 15h Akkulaufzeit bei unter 180g Gewicht und nur 8mm Dicke (damit gerade so noch einhandbedienbar) haben will, sowie ein Gerät was sich keine groben Schnitzer in irgendeiner Disziplin erlaubt, kommt am Realme 8 nicht vorbei
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Finde den Akku auch extrem gut.
Bin locker 2 Tage hingekommen.
Werde es aber in Zukunft nicht mehr nutzen,da ich es in der Familie weiter gebe,da mir das Poco F3 dann doch besser gefällt und ich das lieber nutzen werde die nächste Zeit.
 
W50L

W50L

Enthusiast
@Jorge64 Was gefällt dir am Poco F3 besser als am Realme 8 ?
Wie ist die Akkulaufzeit bei deinem Nutzungsverhalten beim Poco F3 im Vergleich zum Realme 8 ?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
@W50L :
Ich finde die Grösse Klasse und das es trotz der Größe so gut in der Hand liegt.

Dann das es ein echtes AOD hat im Gegensatz zum Realme und ich mir das da so einrichten kann das das AOD nur angeht wenn Benachrichtigung da ist und die bleibt bis ich es gelesen habe.

Und noch die Geschwindigkeit,das F3 ist wirklich rasend schnell.

Akku kann ich noch nicht viel sagen,aber komme auf 2 Tage bei mäßiger Nutzung und bei viel Nutzung locker durch den Tag.

Edit:
Realme 8 hat natürlich auch ein echtes AOD,nur da hatte ich es nicht geschafft das mit dem angehen nur Benachrichtigungen hinzubekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zelda1980

Zelda1980

Stammgast
W50L schrieb:
Update A.19 gerade bekommen,
Gleich mal 5GB virtuellen Speicher genommen. Nach dem Update werden automatisch 2GB schon voreingestellt.
Man bedenke: merkbar schneller wird das Gerät sicherlich nicht, da nur virtueller Speicher. Aber haben ist besser als brauchen.

Virtuellen RAM Einstellen:
auf "Einstellungen"
dann "über das Telefon"
dann auf die angegeben 6GB Speicher tippen und dann kommt dieses Menü:
Bei der 4/64 Version geht das nicht ,oder ?

Und könnt ihr das Display trotz AMOLED auch sehr schlecht bei Sonne erkennen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gustic

Fortgeschrittenes Mitglied
Ob das bei Dir geht mit dem RAM musst Du selber nachschauen:

Einstellungen - Über das Telefon - auf RAM drücken

dann siehst Du, ob Du den RAM mittels Schieberegler vergrößern kannst.

Bei Sonneneinstrahlung finde ich persönlich ist das Display jetzt auch nicht viel schlechter als bei meinem Vorgänger Poco F1.
Minimal vielleicht, aber völlig ausreichend für mich.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Enthusiast
Zelda1980 schrieb:
Bei der 4/64 Version geht das nicht ,oder ?
Weiß ich nicht, hab nur die 6/128.
Es scheint aber wohl der 6/128GB Version vorenthalten zu sein (soll zumindest beim kommenden 8i wohl auch so sein, dass nur die 6/128er die Möglichkeit der virtuellen Erweiterung bekommt)
Zelda1980 schrieb:
könnt ihr das Display trotz AMOLED auch sehr schlecht bei Sonne erkennen ?
Nö, könnte für ein AMOLED besser sein, aber geht trotzdem gut in der direkten Sonne abzulesen.

Hast du den Regler für die automatische Helligkeit falsch voreingestellt?
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Enthusiast
W50L schrieb:
Es scheint aber wohl der 6/128GB Version vorenthalten zu sein (soll zumindest beim kommenden 8i wohl auch so sein, dass nur die 6/128er die Möglichkeit der virtuellen Erweiterung bekommt)
Ich zitiere mich Mal selber:
Man achte auf das Kleingedruckte unten rechts (hier vom 8i):
Screenshot_2021-09-17-20-58-55-53_dc00545bd3b8828f033a02ac25b2d36d.jpg
Quelle: Realme.com/in
 
Zuletzt bearbeitet:
Zelda1980

Zelda1980

Stammgast
W50L schrieb:
Hast du den Regler für die automatische Helligkeit falsch voreingestellt?
Bisschen dran herumgedoktert, aktuelle Einstellungen sehen jetzt so aus

Screenshot_2021-09-23-17-20-25-91.jpgScreenshot_2021-09-23-17-20-32-54.jpg

gut so oder noch was umstellen ?
 
W50L

W50L

Enthusiast
Ich hab nix davon an, außer automatische Helligkeit.
Also genau anders
 
Zuletzt bearbeitet:
Espressojunkie

Espressojunkie

Dauergast
Gerade ist es dann doch noch angekommen. Kurz angeworfen und Systemupdate aufgespielt. Ist als ob ich mein OPPO A94 5G in den Händen halte, halt nur ohne 5G, dafür aber mit 64MP. 😄 Die UIs sind schon sehr identisch. Mal sehen ob ich am WE zum Einrichten komme, Verarbeitung und Haptik sind schon toll, denke der Rest wird auch kein Ausfall sein. Auch beim Realme, wie bei meinem Oppo, leider das AOD nicht wirklich konfigurierbar. 🤷‍♂️

Edit:
Anbei ein erstes Vergleichsfoto (Realme 8 / Oppo A94 5G). Auf welchem der Staub besser zu erkennen ist, liegt jetzt an euch... 🤭
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Zelda1980

Zelda1980

Stammgast
Benutz ihr eigentlich die SystemkameraApp oder gibt eine gute Gcam Variante ?
 
W50L

W50L

Enthusiast
Ich benutze nur die Standart App, reicht mir.
Mit gCam ist aber teilweise besseres rauszuhauen, aber nicht alles wird mit gCam in jeder Situation besser, dann ärgert man sich, da ja Mal schnell eine Situation geknipst wird, die dann nicht mehr da ist. Die werkseitige ist ein guter Kompromiss.
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Dauergast
Das realme 8 verlässt uns wieder. Im direkten Vergleich mit dem Xiaomi Redmi Note 10 hat meine bessere Hälfte die schlechtere Kamera des realme 8 dazu bewogen. Sobald die Lichtbedingungen mau werden, baut das realme zu stark ab.
Schnelligkeit, ein echtes AOD und der starke Akku waren die Pluspunkte.
Jeder hat seine Prioritäten...
 
W50L

W50L

Enthusiast
Ja, bei der Kamera ist Xiaomi besser, holt da mehr Details raus , Realme ist da besser geworden, aber Xiaomi ist da immer noch vorne weg.

Zusätzlich ist Realme seit Android 11 schlechter bei den Videos.
Mich stört bei allen Realme seit Android 11, dass der Video-Ausschnitt bei EIS zu klein ist und das die Videos bereits bei kleinen Schwenks schon ruckeln. War unter Android 10 nicht so. Hab das auch schon mehrfach gemeldet. Ist etwas besser geworden, aber an den ruckelfreies Schwenks vor Android 11 bzw. ala Xiaomi kommt Realme derzeit nicht ran. Selbst das GT hat diese Ruckler.

Bei Chinahandys.net ist da ein schöner Vergleich zwischen Realme GT, Xiaomi Redmi Note 10 pro und iPhone 13.

Beste Fotoqualität bzw. beste Kameraabstimmung hat bei Realme weiterhin das Realme 7pro
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wähler

Enthusiast
Ich glaube, du, @W50L , hast es irgendwo einmal sinngemäß gesagt: Bei Realme findet oberhalb von 250€ einfach keine bzw nur eine sehr langsame Weiterentwicklung statt. Das scheint hier hinsichtlich der Kamera auch zuzutreffen.
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Dauergast
@Wähler Der Sony ist bei Tageslicht wirklich gut. Die Automatiken asiatisch übertrieben, aber alles wirklich mehr als akzeptabel.
Nur die Algorithmen bei schlechten Lichtverhältnissen hinken inzwischen hinterher. Da hat man trotz des guten Sensors etwas verschenkt.
Was auch aufgefallen ist: gerne wird der Fokus auf den Hintergrund gesetzt, wenn ein Objekt weit im Vordergrund ist. Man muss dann manuell fokussieren. Kenne ich von Oppo und Xiaomi nicht so extrem...
Anbei noch ein paar "Abschieds-Fotos". 😉
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

Tolaschmied

Stammgast
Also ich bin vom Realme 8 (6/128) wirklich begeistert. Hab's jetzt ein paar Tage und schon ist mein Poco X3 Pro verkauft. (beides als 2. Handy im Einsatz)

+ OLED Panel hell und farbschön
+ Schnelles Bedientempo - hätte ich mir beim Mediatek G95 garnicht gedacht
+ Realme UI ist schnell und schön und im Gegensatz zu MiUI offensichtlich gut optimiert - das Ding ist flotter unterwegs als das Poco X3 Pro trotz 860er Snapdragon
+ Formfaktor
+ SD Karte problemlos erkannt
+ Atemberaubende Akkulaufzeit

~ kein Stereospeaker (aber der Mono Lautsprecher ist ganz ok)

- schreckliche Rückseite - warum nicht matt? Nach 3 Minuten in der Hand sieht das Ding aus als hätte ich es in einen Öltopf gelegt
- Kameraqualität sehr sehr mittelprächtig

Muss sagen das Realme 8 hat mich dermaßen begeistert, dass ich überlege, mir ein Realme GT 12/256 zuzulegen. Realme UI ist echt fein. Wie eine Mischung aus MiUI und OxygenOS. Und die Dinger sind nicht ganz so groß wie die Xiaomi Oschis
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Also das es flotter wie das Poco x3 Pro läuft kann ich nicht bestätigen.
Das Poco ist doch noch Mal eine ganze Ecke schneller.
Kommt natürlich immer drauf an was man damit macht.
 
T

Tolaschmied

Stammgast
@Jorge64 das Poco X3 Pro ruckelte bei mir selbst im 120hz Modus beim Google Feed und beim Scrollen mit dem Browser. Das Realme 8 hingegen ist bei besagten Fällen DEUTLICH flüssiger. Spielen tu ich auf Handys ohnehin nicht, daher kann ich dazu nichts sagen.
 
Ähnliche Themen - Langzeittest Realme 8 (6/128) ohne 5G Antworten Datum
7
15
41