[How-To] Root Huawei P7 - Beitrag #3 beachten

  • 154 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Root Huawei P7 - Beitrag #3 beachten im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P7 im Bereich Huawei Ascend P7 Forum.
P

peint

Neues Mitglied
Ich hab meins selbst mit Linux gerootet schreib mir mal ne private Nachricht dan gebe ich dir die links für die benötigten Dateien und den apt-get Befehl für ADB
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Hab aktuell die B602 drauf, gerootet, aber ich bekomme die immutable.list nicht gelöscht.... Weder mit terminal emulator, noch mit ES Dateimanager oder Root Browser.... BusyBox ist installiert, aber nicht so ganz.... Irgendwelche Tipps?
 
P

peint

Neues Mitglied
Hast du lsattr und chattr von busybox installiert? Wenn ja dann geh in den terminal Emulator und geb folgendes ein:

Su
CD /system
Mount -o RW,remount /system
chattr -R -i*
rm -f set_immutable.list
lsattr

Dann müsstest du sehen ob es geklappt hat oder nicht
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Diese Befehle hab ich schon eingegeben, im Emulator, aber BusyBox zickt...
Hab BusyBox installiert (die APP), und geöffnet. Dann hatte ich zwei Buttons, "Install" und "Uninstall"...
Hab Install gedrückt, dann kam folgende Meldung:

Mehr ging dann nicht...:mad:

Der ursprüngliche Beitrag von 19:50 Uhr wurde um 20:31 Uhr ergänzt:

Edit: lsattr und chattr sind installiert...
So schauts nach den Befehlen im Emulator aus:
 
G

GatuRatz

Ambitioniertes Mitglied
Für die Linuxer unter Euch..
das Rooten geht auch unter Linux (hier Ubuntu):

sudo apt-get install android-tools-adb

dann P7 anschliessen, natürlich Debugging mode und Hi-Suite-mode am Handy einstellen..
dann kurz zur Kontrolle:

sudo apt-get install android-tools-adb

das Handy sollte dann sichtbar sein

dann Root-Genius mit Wine starten...
bei mir ist es dann irgendwann hängengeblieben und das Handy hat nen Reboot hingelegt... und Root war installiert!

LG,
Gabi
 
H

hdi

Ambitioniertes Mitglied
@geosammler: zwischen '-f' und '/system' gehört ein Leerzeichen.

Grüße, hdi
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Hab das mal so probiert, folgendes schreibt er:
rm failed for /system/set_immutable.list, Read-only file system
 
M

Mylan

Neues Mitglied
Habe mir heute ein neues P7 angeschafft.

Mir wurde gleich das B609 Update angeboten. Ich ließ es zu, aber der Download ist immer abgebrochen. Dann habe ich ein B609 von hier installiert. Hat funktioniert, seltsamerweise hat mir das automatische Update weiterhin die B609 angeboten. Ich habe es dann machen lassen und mir nicht viel dabei gedacht.

Jedenfalls wollte ich jetzt gerne rooten, die Methode bei der man den neuen Kernel flasht.

Geht leider nicht, bootloader locked. Habe downgrage auf 136, 133 und 126 versucht (forced). Klappt nicht, veryfying update package wird nie fertig.

Hat jemand einen Tipp, was ich noch versuchen könnte?
 
L

Lechero

Neues Mitglied
Hast du es hinbekommen inzwischen, wenn ja wie?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

RudiSorge

Neues Mitglied
Hallo,

Gibt es denn eine Anleitung, wie man das P7 mit B621 rootet?

Danke
 
M

mary-lou

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das P7 mit Firmware B621 heute erfolgreich gemäß dieser Beschreibung gerootet.
Mit RootGenius 2.2.6 klappte es leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

strolch

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und lese wirklich viel und nutze auch Google, ob ich mein Problem gelöst bekomme. Jedoch konnte ich rein gar nichts finden, was mir weiterhilft.
Ich hab mein P7 nach Anleitung gerootet und es hat auch alles wunderbar funktioniert. Jedoch kommen sein dem Töne nur noch über den Lautsprecher. Sowohl beim Telefonieren, als auch z.B. bei Whats-app Sprachnachrichten.
Hat irgendjemand eine Idee an was das liegt, oder wie ich das beheben kann.
Ist bißchen blöd, wenn jeder um mich rumstehen beim Telefonieren mithören kann :)

Vielen Dank schon mal im Voraus!!!
 
okadererste

okadererste

Ikone
Sprach Nachrichten kommen immer über den Lautsprecher und werden beredet sobald man das Handy ans Ohr hält. Ist aber bei allen Android Handy glaube ich.
Warum das telefonieren das macht, keine Ahnung.Sollte normal nur sein wenn du auf Lautsprecher klickst.
 
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Sehr merkwürdiges Problem. Was passiert, wenn du ein Headset anschließt? Sonst auf Werkszustand zurücksetzen (Daten sichern) und nochmal rooten.
 
S

switch42

Neues Mitglied
Nabend,

funktionier Root eigentlich mit der B830 irgendwie?
Auf XDA habe ich einiges gelesen und dort soll man wohl das Updaten normal durchziehen und danach TWRP flashen um dann die supersu.zip einzuspielen.

Geht das wirklich oder geht's noch einfacher?
 
S

Stuntmanmike82

Erfahrenes Mitglied
Genau so hab ich es gemacht. Eigentlich super einfach so.

Alle anderen root Programme wie kingroot hatten nicht geklappt.
Aber so wie du beschrieben hast geht's.

Ohne root und adblocker ist gerade surfen super nervig mit der Werbung überall. Ein gerootetes b830 kann ich wärmstens empfehlen.
 
W

WhitneyL

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,
Ich habe gleich nach dem ich im Januar 2015 mein P7 gekauft hatte das Gerät mit RootGenius problemlos gerootet. Nach dem Update auf EMUI 3.0 war der Root natürlich weg. RootGenius hat auch nicht mehr geholfen, weil wie ich jetzt weiß, HUAWEI den Bootloader bei den neueren Firmware Versionen sperrt.
Jetzt ist auf dem Gerät Android 4.4.2. EMUI3.0 B623 installiert.

Also habe ich mich schlau gemacht und das Gerät versucht nach dieser Anleitung zu rooten.
Das flashen der boot.img hat auch problemlos und ohne Datenverlust funktioniert.
Allerdings unterstützt RootGenius 2.2.6 mein Gerät nicht. Deshalb habe ich es mit Kingo Android Root (Windows Version) versucht.
Nach etlichen Neustarts blieb das Telefon aus und die Anzeige auf dem Computerbildschirm blieb stehen.
Ich habe dann das Programm auf dem Rechner beendet und das Telefon vom Computer getrennt.
Das Telefon ließ sich nur durch gleichzeitiges Drücken der Leiser und Powertaste einschalten.
Dann aber lief es problemlos. KingUser war installiert. Ich hatte sogar Rootrechte. Mittels TitaniumBackUp, dem durch KingUser der Rootzugriff gewährt wurde, konnte ich auch "System"-Apps deinstalieren.
Nach dem nächsten Neustart, hatte ich allerdings keine Rootrechte mehr, obwohl KingUser noch installiert war.

Hätte es etwas genutzt, wenn ich die set_immutablel.list vor dem Neustart gelöscht hätte?

MotoV3e beschreibt hier eine auf obiger Anleitung basierende Methode, nach der man nach dem Root auch weiter offizielle Updates erhalten soll, in dem nämlich aus der original Firmware die boot.img extrahiert und nach dem Rooten wieder geflasht wird.
Er empfiehlt allerdings den RootGenius und er seine Beschreibung geht von der B609 aus.
Das extrahieren der boot.img funktioniert mit dem Huawei Boot Extractor aber nur bei Vollversionen (nicht mit der OTA-Version)
Leider gibt es die B623 nur als OTA.

Jetzt meine zweite Frage:
Ist es möglich auf meinem Gerät einfach die B621 oder gar die B609 zu flashen, ohne ein komplettes Rollback? (ist ja alles Android 4.4.2 und EMUI3.0)

Danke fürs lesen :) und falls jemand eine Antwort oder mehrere hat, dann soll der Dank noch viel größer sein.
 
NooneR

NooneR

Experte
Wieso gehste nicht gleich auf Lollipop 5.1.1?
 
W

WhitneyL

Neues Mitglied
Hallo NooneR,

weil das erstens weder mein Problem mit dem Rooten lösen würde und zweitens meine Fragen nicht beantwortet.
Aber danke fürs Lesen.
 
NooneR

NooneR

Experte
Doch,
Wenn Du auf 839 oder 852 wärst, könntest Du TWRP Recovery per adb flashen und dann Superuser installieren und hättest Root.
Zudem wärst Du auf der aktuellen Version und der Stagefright- Fix ist auch mit drinne.