[How-To] Root Huawei P7 - Beitrag #3 beachten

  • 154 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Root Huawei P7 - Beitrag #3 beachten im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend P7 im Bereich Huawei Ascend P7 Forum.
T

Typhoon1969

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir mal jemand eine Funktionierende Version von Rootgenius zukommen lassen die A- Funktionierd und B ohne Viren ist. Bin echt am verzweifeln was das Blöde P7 angeht mit meinem S3 geht das echt einfach mit Odin aber die Comunity scheint bei Huawei nicht so Gross zu Sein :sad:.
Kann doch nicht so Kompliziert sein das mistding zu Rooten. Ist übrigens Schwarz scheint ja auch ne Rolle zu Spielen.
Gibts noch andere Methoden zum Rooten ???
Danke

Update 19.34 Uhr es hat endlich geklappt mit dem 4ten Laptop mit Rootgenius (Deaktivierten Virenscanner und als Administrator) Leider hat der Laptop jetzt 96 Viren/malware warnungen und muss gecleant werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

frank e.

Gast
Bei Odin gab es auch sehr viele, die Probleme hatten oder halt nicht verstanden haben, was die dort anklicken mussten. Da geht es mit Genius einfacher. Ich konnte bisher beim P7 jede FW ohne Probleme rooten.
 
schui93

schui93

Erfahrenes Mitglied
Habe mein P7 eben mit der Version 1.8.7 gerootet - ging perfekt und sogar besser / schneller als beim P6. :thumbup:
 
H

hdi

Ambitioniertes Mitglied
HiSuite installiert. Anschließend mit der 1.8.7, dann mit der 1.9 Version 'drüber gerootet'. Soweit kein Problem. Trotzdem ist der Nutzwert eingeschränkt, wenn man z.B. die Hosts Datei durch einen Werbeblocker ersetzen lassen möchte, da die System Partition nicht r/w gemountet werden kann und damit die hosts Datei r/o bleibt. Wie kann man beim P7 den Schreibschutz für die interessanten Partitionen ausschalten?
 
H

hdi

Ambitioniertes Mitglied
Das i-Attribut war es! Mit dem Denkanstoß aus der Anleitung ganz einfach.
Vielen Dank!
 
K

kloppi123

Stammgast
hallo,
ich hatte vorher ein Galaxy S4. Samsung hat ja dieses KNOX. Wenn das verändert wurde z.B durch rooten und Customrom usw. erlischt die garantie. Kann ich beim P7 alle rückgängig machen in sachen Root und wegen eventuellen einschicken des Garantiefalles ohne Spuren zu hinterlassen.?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
android950

android950

Fortgeschrittenes Mitglied
Sofern beim Rooten und flashen nichts "schief" geht, ist das problemlos möglich.
(Zudem sind die Reparaturfirmen meist sehr kulant, wenn du denen bei einem Brick sagst, dass du nur ein Update gemacht hast) :smile:
 
Bluesforyou

Bluesforyou

Erfahrenes Mitglied
sie oben:thumbup:
 
P900

P900

Experte
Habe gerade mein P7 bekommen und möchte es gerne rooten. Habe von mehreren Varianten gelesen. Welche Methode ist denn die Aktuellste und bekomme ich auch Root wieder entfernt falls es mal zu einem Verkauf kommen sollte?:confused2::confused2::confused2:
 
H

hellmichel

Gast
Wie sieht es mit Root und Recovery aus mit den Updates. Funktioniert das dann noch?
Auch OTA?
 
NooneR

NooneR

Experte
Hab von B133 auf B136 mittels dload auf der SD upgedated, Root war weg
 
P

peint

Neues Mitglied
Hab von B127 auf B133 upgedatet, root war trotz überlebensmodus in SuperSU weg.. Gibt es mit B133 irgendwelche root Konflikte?
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Sorry, Crossposting, hier bitte löschen...
 
Zuletzt bearbeitet:
WickedKorteX

WickedKorteX

Erfahrenes Mitglied
Wie kann man denn den Bootloader entsperren bzw erstmal checken ob er gesperrt ist? evtl schlägt Root bei der B602 deswegen fehl?!
 
P

peint

Neues Mitglied
Momentan ist es NICHT möglich die Firmwareversion B602 zu rooten
 
Geosammler

Geosammler

Erfahrenes Mitglied
Hab für den Root die B133SP01 hier aus dem Forum drauf gemacht.... Jetzt sagt es mir bei jedem Hochfahren: "This is a internal Test Version. Plesse send failure request to...." Das verwirrt mich irgendwie... Ist die B133 nicht offiziell?
 
G

GatuRatz

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

heute wird mein P7 ankommen.... welche Firmware-Version ist eigentlich die neueste, die man problemlos rooten kann? Geht es bei der B133?
Ich will erst die Firmware updaten und dann rooten, damit ich nicht das ganze Prozedere mehrere Male machen muss...

Und noch ne Frage: geht das mit dem Rooten auch irgendwie mit Linux? Beim Nexus7 und bei den beiden Chinaphones war das problemlos möglich ;-)
Geht es notfalls mit Windows XP? Ich habe noch eine virtuelle Maschine damit und falls alle Stricke reissen, gibt es noch einen alten Rechner mit XP.
Windows 7 oder 8 Maschinen haben wir nicht hier...

Danke und Gruß,
Gabi