Samsung Galaxy S10e/S10/S10+ (G97xF) : Bootloop, Brick, und andere Gründe für den Nichtstart des OS

  • 106 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S10e/S10/S10+ (G97xF) : Bootloop, Brick, und andere Gründe für den Nichtstart des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G im Bereich Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum.
D

dreamfast

Stammgast
Hast Du überprüft, ob die gepatchte Magisk Datei auch korrekt ist? @hanspampel hat es schon öfter geschrieben, nach dem Patch auf den PC kopieren und vorab testweise entpacken und schauen, ob fehlerfrei.
 
juergen43

juergen43

Neues Mitglied
Hab mir jetzt mal nicht die DBT Firmware sondern die DTM Firmware der Telekom geflasht. Danach die AP aufs Smartphone, von Magisk patchen lassen, danach aus dem Downloadordner auf den PC kopiert, in den Downloadmodus gebootet, Odin gestartet, BL, die gepatchte AP Datei, CP und die CSC Datei (nicht die Home) eingefügt und auf starten geklickt. Jetzt ging es bis zur userdata.img und blieb hier hängen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@dreamfast

ja hab die gepatchte AP Datei gleich nach der Erstellung zum testen entpackt, dies ging ohne Fehlermeldungen
 

Anhänge

hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
@dreamfast
Da gibts afaik das Problem bei recovery.img. Nicht bei userdata.img oder cache.img. Die userdata.img liegt in der AP File, während die cache.img in den CSC-Files liegt.
 
juergen43

juergen43

Neues Mitglied
jetzt nachdem ich die userdata.img aus der magisk_patched.tar gelöscht hatte, bin ich nach dem erneuten flashen wieder mal bis zur Cache.img gekommen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
hanspampel schrieb:
@dreamfast
Da gibts afaik das Problem bei recovery.img. Nicht bei userdata.img oder cache.img. Die userdata.img liegt in der AP File, während die cache.img in den CSC-Files liegt.
Die recovery.img macht Odin aber doch noch anstandslos??
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hab jetzt mal versucht über Odin die twrp-3.3.1-4-beyond0lte.img.tar zusammen mit BL, CP und CSC zu flashen da bleibt mir Odin dann bei Prodct.img hängen
 

Anhänge

hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
juergen43 schrieb:
Die recovery.img macht Odin aber doch noch anstandslos??
Ja ja alles gut. Wollte nur @dreamfast den entsprechenden Wind aus dem Segel nehmen.;)
@juergen43
Das File "product.img" wäre das letzte Glied in der CSC-Kette. Mal versucht ne Kombi aus der ASH1 und der ASG8 zu flashen? Also HOME_CSC und oder BL_ aus der ASG8. Sind ja beide identisch.
 
D

dreamfast

Stammgast
hanspampel schrieb:
@dreamfast
Da gibts afaik das Problem bei recovery.img. Nicht bei userdata.img oder cache.img. Die userdata.img liegt in der AP File, während die cache.img in den CSC-Files liegt.

Sorry, aber so genau konnte ich mich dazu nicht mehr erinnern. Mir war lediglich die Erinnerung geblieben, das man die gepatchte Datei grundsätzlich erstmal prüfen solle, bevor man diese mit Odin flasht.
 
M

M8_hater

Neues Mitglied
Hallo Community,
ich habe hier ein Samsung S10 von einen Bekannten erhalten, welches ständig Neustartet bis der Akku leer ist. Dann beim Anschließen ans Ladegerät geht es direkt von vorne los.
Es erscheint nur der Schriftzug Samsung Galaxy S10 - Powered by Android und dann startet es schon wieder neu.
Bisher habe ich es auch nicht geschafft in den Recovery Modus oder ähnliches zu kommen.

Hat vielleicht jemand einen Tip was ich da noch Ausprobieren kann, bevor man es in Reperatur schickt?

Schon mal Vielen Dank im vorraus!
 
maik005

maik005

Urgestein
@M8_hater
Download Modus starten.
Dafür musst du das USB Kabel an den PC und an das S10 anschließen.
Anleitung zum flashen findest du hier im S10 Bereich
 
M

M8_hater

Neues Mitglied
Lautstärketaste (Leise) + Bixby-Taste + Power-Taste gedrückt halten?
Bisher bin ich da auch nicht in den Modus gelangt.
 
Rennert

Rennert

Lexikon
Gerät muss aus sein. Dann Lautstärke leise + Bixby halten und USB Kabel einstecken. Am PC muss es schon dran sein.
Wenn grüner Bildschirm, Dann Vol up drücken.
 
M

M8_hater

Neues Mitglied
Vielen Dank :)
Der Download Modus funktioniert schon mal. Ich lade gerade die Firmware herunter und spiele die auf. Melde mich dann nochmal ob alles geklappt hat.
 
maik005

maik005

Urgestein
@M8_hater
Denk dran, dann sind alle Daten auf dem Gerät weg.
Außerdem brauchst du dann zwingend das Google Konto das vorher auf dem Gerät angemeldet war um das Gerät einrichten zu können.

Schau gleich mal im DL Modus was bei WARRANTY VOID steht.

Außerdem wenn es irgendwie geht bei ausgeschaltetem Gerät erstmal den Akku laden, nicht das dir beim flashen der Sauft ausgeht....
 
M

M8_hater

Neues Mitglied
Bei WARRANTY VOID steht 0
Das Flashen hat nichts gebracht. Das Smartphone macht immer noch das selbe.
 
maik005

maik005

Urgestein
@M8_hater
Hast du haargenau nach Anleitung geflasht?
Wie lange hat das flashen gedauert und hat das Gerät danach automatisch neu gestartet?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Dann bleibt nur noch einschicken an Samsung.
 
M

M8_hater

Neues Mitglied
3:39 Minuten dauert das Flashen.
Hier der Log:
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/003> Added!!
<ID:0/003> Odin engine v(ID:3.1301)..
<ID:0/003> File analysis..
<ID:0/003> Total Binary size: 7509 M
<ID:0/003> SetupConnection..
<ID:0/003> Initialzation..
<ID:0/003> Set PIT file..
<ID:0/003> DO NOT TURN OFF TARGET!!
<ID:0/003> Get PIT for mapping..
<ID:0/003> Firmware update start..
<ID:0/003> NAND Write Start!!
<ID:0/003> SingleDownload.
<ID:0/003> sboot.bin
<ID:0/003> param.bin
<ID:0/003> up_param.bin
<ID:0/003> cm.bin
<ID:0/003> keystorage.bin
<ID:0/003> uh.bin
<ID:0/003> vbmeta.img
<ID:0/003> boot.img
<ID:0/003> recovery.img
<ID:0/003> dt.img
<ID:0/003> dtbo.img
<ID:0/003> system.img
<ID:0/003> vendor.img
<ID:0/003> vbmeta.img
<ID:0/003> userdata.img
<ID:0/003> dqmdbg.img
<ID:0/003> modem.bin
<ID:0/003> Transmission Complete..
<ID:0/003> Now Writing.. Please wait about 2 minutes
<ID:0/003> Receive Response from boot-loader
<ID:0/003> modem_debug.bin
<ID:0/003> Transmission Complete..
<ID:0/003> Now Writing.. Please wait about 2 minutes
<ID:0/003> Receive Response from boot-loader
<ID:0/003> cache.img
<ID:0/003> omr.img
<ID:0/003> product.img
<ID:0/003> RQT_CLOSE !!
<ID:0/003> RES OK !!
<ID:0/003> Removed!!
<ID:0/003> Remain Port .... 0
<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)
 
maik005

maik005

Urgestein
@M8_hater
Passt.
 
juergen43

juergen43

Neues Mitglied
hanspampel schrieb:
juergen43 schrieb:
Die recovery.img macht Odin aber doch noch anstandslos??
Ja ja alles gut. Wollte nur @dreamfast den entsprechenden Wind aus dem Segel nehmen.;)
@juergen43
Das File "product.img" wäre das letzte Glied in der CSC-Kette. Mal versucht ne Kombi aus der ASH1 und der ASG8 zu flashen? Also HOME_CSC und oder BL_ aus der ASG8. Sind ja beide identisch.

Soll man jetzt die Home_CSC nehmen oder nur die CSC?? In sämtlichen Foren wird was anderes empfohlen. Wenn ich heut dazu komme, werd ich das mit der ASH1 udn der ASG8 mal versuchen. Bin langsam am verzweifeln warum sich Magisk nicht mehr installieren lässt.
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Die HOME_CSC nimmste wenn du eine FW ohne Wipe und damit verbundenen Datenverlust updaten willst. Willste debranden musste die CSC nehmen. Das machste dann aber einmalig um anschließend beim nächsten Update wieder mit HOME_CSC zu flashen.

Kurzfassung:
  • HOME_CSC_ = ohne Datenverlust und perfekt zum monatlichen FW-Update
  • CSC_ = wenn du debranden willst und/oder nen Wipe deines Gerätes realisieren möchtest da dort die PIT-File drinnen ist (Letzteres aber auch mit Werkreset möglich)
 
juergen43

juergen43

Neues Mitglied
Ich bin immer noch nicht weiter gekommen, hab nochmal über magisk eine magisk_patched.tar erstellen lassen, jetzt läuft der Statusbalken bis fast zum Ende hoch hängt dann aber beim recovery.img obwohl es das stock recovery.img aus der magisk_patched.tar Datei ist. Hab diese nicht durch die recovery.img die von magisk gepatched wird ersetzen können, denn dann klappt das flashen gar nicht.
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S10e/S10/S10+ (G97xF) : Bootloop, Brick, und andere Gründe für den Nichtstart des OS Antworten Datum
10
12
3