[Anleitung][G95xF] Wie roote ich das Galaxy S8 / S8+?

  • 617 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][G95xF] Wie roote ich das Galaxy S8 / S8+? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S8 / S8+ im Bereich Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum.
DarkSliderXz

DarkSliderXz

Neues Mitglied
Ich hab ein Screenshot gemacht aber weiß nicht genau wie man das hier einfügt.

Aber der OEM-look ist deaktiviert.
 
DarkSliderXz

DarkSliderXz

Neues Mitglied
Danke viel mals für den Tipp! :)
@maik005
Ich hab mal das Bild hoch geladen.

Edit: Ich habe die "OEM-Entsperrung" seid Dienstag aktiviert. Habe da auch probiert zu rooten jedoch kamm der Boot loop, den habe ich ja behoben bekommen, nur meine Frage ist ab wann kann ich wieder versuchen zu rooten ?

Lg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
weihberg

weihberg

Experte
Hallo
wie kann ich vom Root und Coustom ROM wieder zurück zur Stock ROM
Da ich mein Handy verkaufen werde.....
Habe leider nichts gefunden, oder ich bin Blind.
Falls Blind dann Sorry im voraus
 
V

vike88

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe mal von einer Root Methode gehört, wo Samsung apps wie Samsung Health, Knox, Sicherer Ordner usw. nicht gesperrt werden, wenn man sein Handy rootet.

Leider weiß ich nicht genau wie diese Root Methode heißt, bzw. was genau ich machen muss damit dies auch funktioniert.

Wäre für eure Hilfe äußerst dankbar,
wenn mir jemand eine Anleitung für absolute Anfänger posten könnte.


Vielen lieben Dank, für eure Hilfe.

Mfg
 
maik005

maik005

Urgestein
@vike88
frage ich mich wo du das gehört hast...?
Hieße ja dann das durch Root Knox auf 0x0 im Download Modus bleibt.
Das wäre etwas neues und bisher unbekanntes...
 
V

vike88

Neues Mitglied
Von einem alten Bekannten. Als er mein Handy gerootet hatte, war Samsung Health, Sicherer Ordner, die Sparkassen App usw. nicht mehr verfügbar.

Leider weiß ich nur noch dass, die Methode irgendwie mit M****** anfing.

Aber selbst wenn ich den Namen noch wüsste, hatte ich immer noch keine Ahnung wie genau ich das richtig anstellen müsste.

Ware sehr dankbar für eure Tipps.

Vielen lieben Dank

MFG
 
maik005

maik005

Urgestein
@vike88
Sparkassen App und SHealth geht auf umwegen.
Sicherer Ordner geht nicht.

Also kurz gesagt, eine Root Methode ohne Knox 0x1 gibt es nicht.
Wenn Knox einmal 0x1 ist kann man dies nur zurücksetzen indem man die komplette Hauptplatine auswechselt.
 
V

vike88

Neues Mitglied
Hab den Namen herausgefunden..

Magisk root.

Dabei sollten die Apps nicht bemerken das dass Handy gerootet wurde.

Ist dies korrekt???

Wäre sehr dankbar für eine verständliche, detaillierte Anleitung für Anfänger.

Mfg
 
maik005

maik005

Urgestein
@vike88
Anleitung siehe Post #1 hier.

Magisk Root ist mittlerweile Standard.
Damit kannst du für Apps Root verstecken. Sparkassen App z.b.
Sicherer Ordner geht aber trotzdem nicht, da dafür der Hardware Knox Status ausgelesen wird.

Knox wird trotzdem permanent und unwiderruflich auf 0x1 gesetzt.

Als Samsung App die auf Knox aufbaut fällt mir nur SHealth ein das mit Root und Knox 0x1 geht. Andere Samsung Apps die Knox zeingend benötigen gehen nicht (mehr).
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
vike88 schrieb:
Dabei sollten die Apps nicht bemerken das dass Handy gerootet wurde.
Dafür in der Magisk App Magisk Hide nutzen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
steht aber alles in der Anleitung ;)
 
G

Galimali

Fortgeschrittenes Mitglied
Dank der Super Anleitung konnte ich mein S8 rooten, aber mir ist aufgefallen, dass OEM-Entsperrung nun deaktiviert ist.
Habe versucht es wieder zu aktivieren, aber es geht leider nicht, das Handy bootet nach einem Neustart ganz normal.

Ist mir eventuell ein Fehler unterlaufen ?
 
esdaSO

esdaSO

Neues Mitglied
Kann ich den CRB7-Kernel auch beim Dezember 2018 Update (CRL3) verwenden? Ich habe nach Anleitung gearbeitet, aber nach dem die Anleitung abgearbeitet war, bleibt bei meinem S8 der Bildschirm dunkel.
 
maik005

maik005

Urgestein
SoLdieR9312 schrieb:
Angepasster Stock Kernel
[Damit auf der Stock ROM mit Magisk die Datenpartition nicht wieder verschlüsselt wird.]
Den Kernel benötigt man nur ab "CRAP"-Firmware, also Android 8.0. Bei Nougat wird
dieser nicht benötigt und bootet vermutlich auch nicht!

Ist bei Oreo leider jetzt notwendig, da man sonst nicht mehr auf den Internen Speicher in TWRP zugreifen kann.
Alle gepatchten Kernel
Sobald eine neue Samsung Firmware erscheint, werde ich den angepassten Kernel auch hier verlinken.
@SoLdieR9312
der Link ist nicht mehr aktuell? Oder gibt es die Kernel gar nicht mehr auf deiner Seite?
 
esdaSO

esdaSO

Neues Mitglied
@maik005: ich habe keine Kernel-Files gefunden!
 
SoLdieR9312

SoLdieR9312

Experte
@maik005 Nein, ist nur noch in meiner ROM enthalten. Keine Zeit und auch keine Lust mehr, alle Files 10x hochzuladen. Davon abgesehen, neigt sich der Support meinerseits vom S8 dem Ende entgegen.

Die aktuellsten Kernel gibts halt immer im SVN, welches man einfach per Browser aufrufen kann und zum Kernel navigiert und den dort runterlädt.
 
G

Galimali

Fortgeschrittenes Mitglied
SoLdieR9312 schrieb:
Die aktuellsten Kernel gibts halt immer im SVN...
Sorry für meine blöde Frage, aber was ist bitte SVN?
Danke im voraus
 
SoLdieR9312

SoLdieR9312

Experte
@Galimali Apache Subversion (SVN) ist eine freie Software zur zentralen Versionsverwaltung von Dateien und Verzeichnissen. Die Versionierung erfolgt in einem zentralen Projektarchiv (engl. repository) in Form einer einfachen Revisionszählung.

Die URL wo die Dateien liegen ist im Startpost hinterlegt, ansonsten gibts für Windows die Software TortoiseSVN.
 
Tinni

Tinni

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde, zunächst vielen Dank für die Weihnachtswünsche!
Ich bin dabei, bei mir aus gesundheitlichen Gründen umfangreich aufzuräumen. Hab also auch mein S8+ "aufgeräumt.". D.h. Originalsoftware per Odin aufgespielt. (die 4fache) und mit Magisk neu gerootet, nach der primal Anleitung hier. (Root brauchte ich wegen Titanium-Backup)
Alles prima geklappt, aber nun.....
Mein Ausschaltmenü ist weg.
Hatte bisher immer "Ausschalten" "Neustart" "Recovery" "Notfallmodus" zur Auswahl, jetzt steht da nur noch "Ausschalten" "Neustart" "Notfallmodus(deaktiviert)" und das war es dann.
Ich kann natürlich über Busybox gehen, dort den entsprechenden Script aufrufen und komme auch ins Recovery, das kann ich aber meinem Sohn (ohne tiefere Kenntnis der Materie) nicht zumuten, er soll das Teil übernehmen.
Kann man das irgendwie wieder herstellen?
Wenn es geht bitte recht einfach, bin inzwischen 81 und halte mich vorwiegend in Krankenhäusern auf, der Kopf will (wie alles Andere auch) nicht mehr so recht.
Danke im Voraus, und schon mal ein frohes neues Jahr für diese wundervolle Truppe.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Muß mir selbst antworten, der Script wird auch nicht mehr ausgeführt "permission denaid"
 
tecalote

tecalote

Guru
@Tinni Hier im Anhang ist eine apk. Diese installierst Du und erteilst der App nach dem Öffnen Root Rechte mit Magisk.
Damit kann man bei Samsung zwar nicht in den Download Modus, aber direkt ins Recovery (TWRP) booten etc. (siehe Screenshot)

Empfehlen kann ich zusätzlich den Werbeblocker AdAway...
 

Anhänge

Ähnliche Themen - [Anleitung][G95xF] Wie roote ich das Galaxy S8 / S8+? Antworten Datum
3
7