One UI 4.0 Android 12 für die S10-Reihe

  • 276 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere One UI 4.0 Android 12 für die S10-Reihe im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Nexbert

Nexbert

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie gesagt, ich habe es über das Öffnen der Nachricht und unten den Button deinstalliert und trotzdem kam es wieder.

Ja, ein Systemupdate ist ein Versionssprung, also nicht nur von 11 auf 12 sondern auch von 11.irgendwas auf 11.irgendwas hätte es sein können ;-)
Vielleicht stand da auch Android12, weiß ich jetzt nicht mehr, ist aber auch unwichtig.
Auf jeden Fall macht der Dreck Probleme.

Wenn man keine Meta App nutzt hat man keine Probleme, so kann es auch gehen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
V

v0ruk

Neues Mitglied
Habe mein S10 nun auch aktualisiert und muss beim Videoaufnehmen (FHD 60FPS) ein merkwürdiges Springen und stottern feststellen. Habe mal ein Beispielvideo angehängt.

Speicher und Cache der Kamera App habe ich schon gelöscht.

Kann den Fehler jemand reproduzieren?
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
@Astronaut2018
Dann soll er mal Neu starten 😁

So lange Samsung dieses "eingestellte" Gear VR Service nicht von dem Kasten schmeisst wird das wohl nichts.

Warum soll ich einen Downgrade machen, nur weil Samsung etwas verbockt hat.
 
maik005

maik005

Urgestein
@v0ruk
mach das Video mal bei gutem Licht.
Hast du den Zoom benutzt?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Nexbert schrieb:
Vielleicht stand da auch Android12, weiß ich jetzt nicht mehr, ist aber auch unwichtig.
Auf jeden Fall macht der Dreck Probleme.
Erstens sollte man vorher gucken was man installiert.
Zweitens sollte man vorher immer eine Datensicherung machen.
Ich sage es das letzte mal wie man das Problem lösen könnte!
Wipe Cache Partition und Repair Apps im Recovery!
Android 12 clean mit Odin flashen.
Oder ein Downgrade auf A11 mit Odin.
Vorher Daten sichern versteht sich von selbst!
Beitrag automatisch zusammengefügt:

afralu schrieb:
@Astronaut2018
Warum soll ich einen Downgrade machen, nur weil Samsung etwas verbockt hat.
Da kann ich nur sagen, wer übereifrig handelt muss mit den Fehlern leben!
Da braucht keiner rum heulen, das er nicht gewusst hat, das ein neues System am Anfang immer Bugs hat.
Ich kann warten und bei mir läuft alles. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
Astronaut2018 schrieb:
Ich sage es das letzte mal...
Hoffentlich 😉

Astronaut2018 schrieb:
Erstens sollte man vorher gucken was man installiert.
Vielleicht sollte der Hersteller mal schauen was er so ausliefert....nur als Gedankenanregung.

Stell mir gerade vor wie weltweit Unternehmen so ein Vorgehen bei Updates Ihrer Unternehmenssoftware jedemal machen, wenn es Updates vom Hersteller gibt. Oder machen die es anders, weil sie Software vorher testen bevor sie etwas ausliefern... 🤭
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
Astronaut2018 schrieb:
Da braucht keiner rum heulen, das er nicht gewusst hat, das ein neues System am Anfang immer Bugs hat.
Sorry, aber selten so eine d.... Aussage gehört 🤦‍♂️
 
holms

holms

Guru
afralu schrieb:
@holms
Ja, habe ich ja genauso 4 Beiträge über deinen geschrieben 😉
Weiß ich. ;) Ich hatte ja auch nicht dich angeschrieben, sondern ausdrücklich @Ulibaer , der nach deinem Beitrag schrieb "nochmals geprüft"
afralu schrieb:
Die App "Gear VR Service" bekommt man ja leider nicht los.
Mit dem Package Disabler Pro oder über ADB Tools deaktivieren könnte als erste Lösung ausreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
afralu schrieb:
Vielleicht sollte der Hersteller mal schauen was er so ausliefert....nur als Gedankenanregung
Ihr konntet es doch nicht abwarten A12 zu installieren.
Alle Systeme sind am Anfang mit Fehlern behaftet.
Warst du schon mal Beta Tester?
Wahrscheinlich nicht, sonst würdest du nicht so ein Blödsinn von dir geben.
Google stellt den Quellcode und jeder Hersteller in dem Fall Samsung macht daraus sein eigenes Betriebssystem was an die Hardware angepasst werden muss.
Treiber müssen umprogrammiert werden.
Deshalb ist immer ein System zum Ende fehlerfrei.
Wie Android 11 oder bei Microsoft Windows 10.
Und jetzt ist alles gesagt!
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
holms schrieb:
Ich hatte ja auch nicht dich angeschrieben
Sorry, hatte ich falsch interpretiert 🙏

holms schrieb:
Mit dem Package Disabler Pro oder über ADB Tools deaktivieren könnte als erste Lösung ausreichen
Ich denke das ich auf ein Update warte, dass (hoffentlich) vielleicht kommt. So lange man keinen Neustart macht, bleibt die Meldung ja nach der Deinstallation der 3 Apps auch weg, so scheint es aktuell zumindest zu sein.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
afralu schrieb:
selten so eine d.... Aussage gehört
Dann beschäftige dich mal bisschen mehr mit dem Thema, denn dann wirst du merken das meine Aussage gar nicht so dumm ist. 😉

Da die Leute hier sehr unfair sind bin ich jetzt hier raus.
Ich habe euch Tipps gegeben, wenn ihr es nicht umsetzen wollt ist das euer Problem!
Ciao 🙋
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Astronaut2018 schrieb:
Und jetzt ist alles gesagt!
außer, dass es für das S10 ja keine öffentliche Beta gab?
Somit konnte das Gear VR Problem nicht öffentlich auffallen?!
Beta gab es ja nur für das S20 und S21
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mal bitte jemand etwas unter A12 ausprobieren in der Galerie App?

Unter A11 war es in der Galerie App so, dass man - egal ob unter Bilder oder Alben - wenn man irgendwo mittendrin, oder am Ende seiner Bilder/Alben war, man nach drücken des "Zurück-Button" die App "geschlossen" hat. Also beim erneuten aufrufen wieder am Anfang der Alben, oder den letzten, bzw. jüngsten Bildern war.
Jetzt startet die App wieder da, wo man beim drücken von "zurück" war 🤷‍♂️

Da ich dieses Verhalten noch bei einigen anderen Apps habe, würde mich mal interessieren ob das jemand in der Galerie App nachvollziehen kann.
 
maik005

maik005

Urgestein
afralu schrieb:
Jetzt startet die App wieder da, wo man beim drücken von "zurück" war
hier auch, beim S20 FE.
Aber wahrscheinlich nur, solange die App noch nicht aus dem RAM/Taskswitcher entfernt wurde.
 
orgshooter

orgshooter

Lexikon
maik005 schrieb:
@orgshooter
schau mal wenn du die Schnelleinstellungen bearbeitest.
Glaube die musst du dort erst in die Schnelleinstellungen ziehen.
Beim S20 FE ist sie auf jeden Fall da.
Das hatte ich bereits vor meinem Post ausprobiert. Laut dem Video
sollte es da sein.
Leider auf meinem S10 nicht.
Kann das bitte jemand bestätigen!

Das ist aber gut zu wissen, dass das Feature beim S20FE vorhanden ist :thumbsup:
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
maik005 schrieb:
Aber wahrscheinlich nur, solange die App noch nicht aus dem RAM/Taskswitcher entfernt wurde
Dann müssen wohl ein paar Apps anderer noch auf A12 angepasst werden, da die Galerie nicht die einzige mit dem Verhalten jetzt ist. "Zurück" scheint diese Apps jetzt nicht mehr zu beenden.
 
maik005

maik005

Urgestein
afralu schrieb:
"Zurück" scheint diese Apps jetzt nicht mehr zu beenden.
hat es eigentlich schon ewig nicht mehr bei Apps?
Das war ja früher vor Jahren so.
Ist aber schon lange nicht mehr.
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
maik005 schrieb:
hat es eigentlich schon ewig nicht mehr bei Apps?
Och es gibt etliche (aktuelle) Apps die explizit über ZURÜCK beendet werden. Gerade im Bereich Banking, Dateimanager, Versicherungen, Krankenkassen ist das nicht unüblich.

Auch Email-Apps (z.B. AquaMail)- welche dazu auch noch explizite Verhaltens-Einstellungen haben - gibt es aktuell.
 
maik005

maik005

Urgestein
afralu schrieb:
Gerade im Bereich Banking, Dateimanager, Versicherungen, Krankenkassen ist das nicht unüblich.
da geht es aber mit Home auch.
Zumindest aus meiner Erfahrung bei Banking Apps.
Die sperren sich x-Sekunden/Minuten nachdem sie nicht mehr aktiv im Vordergrund genutzt werden
 
afralu

afralu

Fortgeschrittenes Mitglied
maik005 schrieb:
da geht es aber mit Home auch
Das stimmt schon. Aber absurd wird das aktuelle Verhalten der Galerie - das unter A11 ja nicht so war - da andere Samsung Apps, sozusagen immer in einer Anfangsansicht starten, egal wo man gerade bei "Zurück" war. Logisch und konsequent ist das dann nicht wirklich.
 
Ähnliche Themen - One UI 4.0 Android 12 für die S10-Reihe Antworten Datum
2
4
5