Sprachqualität und Empfang des Galaxy S10

N

nick2k

Ambitioniertes Mitglied
Wäre wirklich zu gut, habe bisher nur Switcher gefunden, die "4G only" bewirken sollen, was ich aber nicht brauch. Alle anderen sind entweder super schlecht bewertet oder machen nen dubiosen Eindruck :D
 
MaGiXeN

MaGiXeN

Stammgast
Ich telefoniere zwar nicht oft, aber mein S10e klingt beim telefonieren teils wirklich dumpf an. Kann man das vielleicht noch irgendwo einstellen, finde da nirgends einen Menüpunkt für. Etwas mehr höhen wären super, würde die Verständlichkeit deutlich verbessern.
 
tgroesschen

tgroesschen

Neues Mitglied
Ich komme vom iPhone Xs...

Habe gestern das erste Telefonat mit meinem S10+ im Haus geführt. Da wo ich mit dem iPhone abgehackt rüber kam und ein Telefonat
kaum möglich war, konnte ich mit dem S10+ ohne Probleme reden.
 
M

Marckilian

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

wie sieht es bei euch mit dem Empfang aus?
Ich habe das Gefühl das ich oft kein Internet Empfang habe wo andere problemlos Empfang haben.

Ich habe dual SIM Aktiv / o2 und Vodafone
 
lizardking78

lizardking78

Erfahrenes Mitglied
Also bei meinem S10+ ist der Empfang hervorragend, dass S9+ war echt schlecht, doch beim S10 hat sich da einiges getan. Habe auch O2.
 
S

SGS10e

Ambitioniertes Mitglied
Also Vodafone und 4G kannst bei mir vergessen. Das komische, 3G sind zwar drei Balken da, aber kein Internet. Bei 2G ist natürlich alles okay.
Entweder liegt es an Vodafone, oder am S10e. Werde Mal später bei meinen anderen Smartphone testen. Wenn dort alles funktioniert, ist der Empfang vom S10e nicht gut.
 
tapamicha

tapamicha

Stammgast
Hab auch das S10e mit ner o2 und D1 sim. D1 wird für inet genutzt.

Soweit hab ich keine Empfangsprobleme, allerdings ist der Empfang beim inet etwas schlechter als bei Huawei. Im Kaufland, wo ich immer einkaufe und mit dem Handy bezahle, hab ich im Markt teilweise kein Internet und an der Kasse dann nur edge. Beim huawei hatte ich immer LTE.

Aber ansonsten kann ich mich nicht beklagen.
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Gestern nochmal ausnahmsweise das iPhone XS mit zur Arbeit gehabt: Hallenkonstruktion mit Blechdach, schirmt ziemlich viel ab, also schlechter Empfang. Galaxy S10 maximal EDGE, iPhone fast durchgehend 4G.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Kann es sein, dass die WLAN Antenne(n) im Handy richtungsempfindlich sind? Ich sitze 1 m neben dem Router, schaue aufs Display und sehe das WLAN-Symbol mit Ausrufezeichen dran. Schalte das Display ein und lese dann sinngemäß "aufgrund schlechter WLAN Verbindung zum Mobilfunknetz gewechselt".
Ähnliches war mir die Tage schon mal aufgefallen. Auch ca. 1 m neben dem Router, mache einen Speedtest, und die Werte lagen deutlich unter dem was ich sonst gewohnt war. Habe das Handy dann ca. 50 cm entfernt woanders hingelegt, Speedtest nochmal gestartet, alles top wie ich es gewohnt war. Merkwürdig. Oder die Antennen vom Router (7490) sind es.
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Mir ist auch aufgefallen dass das Ausrufezeichen relativ häufig auftaucht, und das Gerät zu mobile Daten wechselt, obwohl WLAN immer gut verfügbar ist. Den Grund kann ich nicht nachvollziehen.
 
NedbuR

NedbuR

Fortgeschrittenes Mitglied
@Leberwurstbrot the same here :1f44b:
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Erfahrenes Mitglied
Umgekehrt übrigens genau so: Ich habe Zuhause durchgehend guten 4G Empfang, trotzdem wechselt das S10 sehr oft zu WLAN Call.
 
F

fossi33

Experte
@Leberwurstbrot deshalb haben Eierphones ja auch eine sehr hohe Strahlung.
 
PundA

PundA

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe seit dem Update gestern Zuhause so gut wie gar keinen Empfang mehr über mobile Daten.

Vorher hatte ich Zuhause fast immer 4G oder wenigstens h+, aber jetzt überhaupt keine Internetverbindung mehr über mobile Daten.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
 
S

s10eBesteller

Fortgeschrittenes Mitglied
Empfangsprobleme kann ich mit dem S10e Snapdragon nicht bestätigen. Habe mit O2 (auch Daten) und VD immer top Empfang.
 
S

SGS10e

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute
Ist bei euch auch der Mobilfunknetz Status getrennt ?
Oder ist das einfach nur ein Fehler in der Übersetzung und hat was mit mobilen Daten zu tun?
 

Anhänge

mirkole

mirkole

Stammgast
@SGS10e ist normal wenn du mit dem WLAN verbunden bist
 
icpiraiden

icpiraiden

Stammgast
@SGS10e ist es eins mit SD oder Exyos?
 
S

SGS10e

Ambitioniertes Mitglied
@mirkole danke ! Bin wieder beruhigt xD

@icpiraiden Exynos !
 
C

Cpt.Yesterday

Erfahrenes Mitglied
Meine Erfahrungen mit dem S10/S10 Plus:

Der Empfang ist spürbar besser als mit den beiden Vorgänger-Reihen. Allerdings ist es bei weitem nicht vergleichbar mit Apple-Geräten oder Snapdragon-SoCs.

Beispiel: Gebäude mit eine Decke die durch eine Stahlkonstruktion gehalten wird. Das S10 zeigt 0-2 Balken Edge an. Eine brauchbare Datenverbindung besteht nicht, Mail-Empfang ohne Anhang oder Messenger-Nachrichten sind möglich. Dagegen haben ein Iphone 7 und ein Pixel 3 zwei Balken LTE und eine brauchbare Datenverbindung.

So etwas habe ich andauernd erlebt. So kann man über Satelite (Sip Gate) unterwegs im Auto (als Beifahrer) kein Gespräch führen oder Videos streamen da die Verbindungsqualität schwankt. Mit dem Pixel 3 bemerkt von diesen Problemen nichts.

Die Samsung-Geräte liefen im Dual-SIM-Betrieb im Vodafone- + Telekom-Netz.

Ich würde gerne noch das S10 mit dem SD855 testen, aber aktuell nicht die Geduld 14 Tage oder mehr Versandzeit auszusitzen. Werde daher zunächst beim Pixel 3 bleiben.
 
Oben Unten