Display defekt: Datensicherung?

  • 370 Antworten
  • Neuster Beitrag
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Also:
Am besten ist es, Du synchronisierst die Kontakte mit Google Mail. Du hast ja am Anfang eine GMail Adresse eingerichtet und darüber werden dann die Kontakte gesichert und auch gekaufte Apps z.B.
Wenn Du das Handy wieder bekommst und beim Einrichten Deine Adresse eingibst und einen Haken setzt bei "Vom Google Konto wieder herstellen" dann hast Du binnen weniger Sekunden die Konatke und auch Termine wieder auf dem Handy.

Öffne mal am PC Dein GMail und gucke unter "Kontakte" ob alles dort ist.
Wenn nicht, dann gehe nach dieser Anleitung vor:

https://www.android-hilfe.de/forum/synchronisation.1669/der-grosse-kalender-synchronisation-klappt-nicht-mehr-thread.101743-page-11.html#post-931665

Für SMS gibt's ja auch Backup Apps usw. Findest alles dort:

https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-s2-i9100.226/diskussion-backup-konzepte-zum-sgs2.177773.html

My Phone Explorer musst Du nicht benutzen! Ich habe das nur vorgeschlagen, weil viele Leute nicht wollen, dass Google ihre Daten hat.
Mit dem Programm kannst eben auch alles sichern, halt lokal, auf dem PC.
 
A

Antje3108

Neues Mitglied
Supi, ich probier's einfach mal. Wird schon schief gehen ;-)
 
M

Memo99

Neues Mitglied
Hallo liebe Android - Hilfe - Gemeinde,

mein geliebtes SGS2 ist kaputt (Display-Modul) und nun will ich meine Daten per USB retten, jedoch kriege ich den Lockscreen nicht auf, das Gerät wird ordnungsgemäß erkannt.

Kennt jemand eine Möglichkeit die Sperre zu umgehen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
MyPhoneExplorer?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Memo99

Neues Mitglied
Geht leider nicht, da steht kein Smartphone über USB angeschlossen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

desert0707

Stammgast
wenn es per usb angeschlossen wurde und auch als solches erkannt wurde soltle man drauf zu greifen können bei meinem bruder ist auch der Lockscreen drinne und ich kann ganz normal per windows auf dem telefon rumreiten, irgendwas ist hier nicht koscha
 
androiduser44

androiduser44

Lexikon
hast du ne stockrom oder custom drauf?
 
pro.aggro

pro.aggro

Ikone
Kann es grad nicht testen aber meinst du den Lockscreen oder die Pinabfrage? Könnte mir vorstellen, dass man erst den Pin eingeben muss bevor man auf die Daten zugreifen kann. Das würde bei dir dann natürlich nicht gehen.


Plan B:
Schick es ein und leg eine Notiz dazu, dass dein USB Speicher nicht gelöscht werden soll.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HipHopRulez

Lexikon
Bei MyPhoneExplorer braucht man aber USB Debugging aktiv... Wenn er das nicht an hat ist Schicht im Schacht... Versuchs mit KIES ein Backup zu machen...
 
M

Memo99

Neues Mitglied
Also habe keine Sim Karte drinnen, mein Display ist kaputt und Kies geht auch nur wenn ich den Lockscreen entsperrt habe.

Habe mal ein Wave II angeschlossen und mit PhoneExplorer komm ich da auch nicht drauf..

//Edit: Ich habe natürlich die normale Samsung Rom drauf, alles Standard.

Habe auf Ebay Display Reparatur für 135€ gefunden sogar von einem verifizierten Samsung Service Center.. Ich wollte halt meine Daten retten und löschen bevor es in irgendwelche fremden Hände kommt..
 
Zuletzt bearbeitet:
androiduser44

androiduser44

Lexikon
wenn du deine daten nicht unbedingt brauchst,
dann flashe mit odin eine original-samsung-fw
dann sind deine daten weg ;)
 
M

Memo99

Neues Mitglied
Danke aber wie in einem Post davor schon beschrieben, meine Daten würde ich gerne retten :)
 
androiduser44

androiduser44

Lexikon
dann siehts schlecht aus ;)
 
M

Memo99

Neues Mitglied
Damn keiner eine Lösung? :S

Z.B. irgendwie mit Sicherem Booten oder so?
 
S

sirtux

Neues Mitglied
Hi,

ich hatte den gleichen Fehler. Genauer gesagt, ich habe ein Galaxy S und ein S2 und konnte seit einiger Zeit keine Verbindung mit Kies herstellen. Weder per USB noch per Bluetooth. Die Meldung variierten, es kam mir etwas vor wie Zufallsprinzip. Darunter waren eine "Langsame USB-Verbindung" und "Das Gerät reagiert nicht" beim S und die Meldung "Dienst kann nicht gestartet werden" und besagte Sicherheitsmeldung weiter oben im Thread.
Die Lösung auf beiden Geräten war simpel: Ich hatte in den Sicherheitseinstellungen mein Gerät durch ein Wischmuster geschützt. Sofort nachdem ich den Schutz wieder entfernt hatte konnte ich beide Geräte problemlos verbinden - sogar gleichzeitig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
petermitoe

petermitoe

Ambitioniertes Mitglied
Wenn "der Gerät" (SGS2) aus ist, kann ich ohne Displayfunktion auch nix mehr sichern, oder?
Grüße
Peter mit Sturzuschadendisplay
 
A

Androidgalaxy

Gast
Wie meinst du das ?
Wenn du die Sim-Karte rausnimms und es sich noch starten lässt, müsste dein PC es erkennen und du kannst alle deine Daten sichern,
außer du hast ein Entsperrmuster oder einen Entsperrcode eingerichtet, den müsste man eingeben um das Telefon mit dem PC zu verbinden, da das ohne Display aber nicht geht, kannst du deine Daten nicht sichern.
Was du aber tun kannst ist es bei W-Support reparieren zu lassen, die machen auf Wunsch eine kostenpflichtige Datensicherung.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
petermitoe

petermitoe

Ambitioniertes Mitglied
Okay, versuch ich mal ...
Wieviel könnte ich den bekommen für das S2 mit displayschaden?
ich überlege ob ich es reparieren lasse oder verkaufen soll?
 
A

Androidgalaxy

Gast
Wenn es ein I9100 ohne G ist, könnte es schon sein, dass du selbst mit beschädigtem Display noch ein nettes Sümmchen dafür bekommst (natütlich relativ gesehen, immerhin ist das teure Display kaputt ;) ) Genau sagen kann ich dir jetzt keine Summe, aber versuchs doch einfach mal mit deinem Wunschbetrag bei ebay, wenns keiner kauft kannst du es immernoch billiger machen oder eben reparieren lassen ;)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
androiduser44

androiduser44

Lexikon
für das s2 mit displayschaden wirst du mit sicherheit kein nettes sümmchen bekommen, denn allein der displaytausch über w-support kostet 205 €
und von billigen ebay angeboten würde ich die finger lassen, denn dort hast du erstens keine garantie mehr und zweitens werden dort meist nur LCD-Displays verbaut statt der originalen AMOLEDs.
 
Ähnliche Themen - Display defekt: Datensicherung? Antworten Datum
8
Oben Unten