[Info] Akkuverbraucher des Galaxy S2

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
mueller23

mueller23

Neues Mitglied
payce schrieb:
Siyah: Mal aktualisieren, einige Versionen (bspw. 2.6.2er) verursachen Batterydrain, vgl. SiyahKernel for SGS2 | "One kernel to rule them all"
Siyah 2.6.2 war auch mein erster/einziger Kernel und ich hatte damit sehr viele Wakelocks.
(Zudem schien SetCPU damit nicht zu funktionieren?)

Überrascht bin ich, dass im Kitchen Pro 1.2.3 meines CheckROMs immer noch die 2.6.2 als die Neuste angeboten wird. Ich war der Meinung, die Versionen werden 'online' aktualisiert?
:unsure:
 
payce

payce

Experte
Threadstarter
An Siya liegt das meist ned. Bei mir lags hauptsächlich am KK2 ROM. Das läuft bei mir (und vielen anderen) sehr stabil (angeblich stabiler als KK5). Erstmal nur das ROM testen und schauen, ob das stabil ist. Dann Siyah draufhauen und nochmal gucken. Denke wirklich nicht, dass es an Siyah liegt.

PS: KK2 ist ein 2.3.3er Test-ROM aus den Niederlande, daher tauchts offiziell in DACH ned auf.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Zuletzt bearbeitet:
mueller23

mueller23

Neues Mitglied
payce schrieb:
*BITTE UM MITHILFE* Wenn Ihr nach obigen Vorgehen eine App entdeckt, die *eindeutig* einen DeepSleep effektiv verhindert, dann bitte postet dies.
Außer Facebook hatte ich reproduzierbar mit PowerAMP und 3G Watchdog PWLs (PowerAMP scan, 3gw.ServiceLifeCheckr).
Es wurden keine Widgets verwendet, alle Optionen waren auf minimale Aktualisierung ohne Notification gestellt. Verwendet wurden die Tools währenddessen natürlich auch nicht.

Ohne die beiden bin ich von 96% auf 98% DeepSleep gekommen.

Ich hab diese Tools ersetzt durch PlayerPro und Welches Netz: Die erzeugen m.E. keine PWLs.

AUS: WLAN, GPS, HGD, AutoSync, BT
AN: Daten
 
P

pogobi

Erfahrenes Mitglied
payce schrieb:
Danke für die K9 Info! Übernehme ich vorne.

JuiceDefender habe ich auch noch (von Milestone-Zeiten) - werde ich *irgendwann* sicher auch mal wieder testen - interessant fände ich bezüglich JD bspw. ein komplettes Abschalten der Datenverbindung über Nacht - da dürfte der Verbrauch echt in den Keller gehen und nahe am Flugmodus liegen... theoretisch... wenn JD keinen Mist in Form von Partial Wakelocks baut. Aber Deine Ergebnisse lassen ja nur Bestes hoffen!

btw: Könnten wir ned PWL als Abkürzung für Partial Wakelocks einführen? ;) Ist immer nervig, das auszuschreiben. :D
Ich lasse noch mehr Vergleiche laufen, aber die PWL liegen glaub ich zwischen Flugmodus und Daten aus genau gleich. Ein kleines bisschen mehr wird man durch das Deaktivieren des Modems sicher noch gewinnen können, aber die Akkulaufzeit an sich sieht schon sehr gut aus ;)
Mangels Genauigkeit des Batteriesensors kann ich dir aber nicht sagen ob, bei deaktivierten Daten 2,3,4 oder 5% in der Nacht verbraucht werden. Es ist jedoch reproduzierbar gering.


@mueller23: Ja, Poweramp taucht bei mir auch immer in der PWL Liste auf. Ich muss noch testen, sollte man den automatischen Scan aber ausstellen, sollte der sich auch brav verhalten.
 
Mayday

Mayday

Lexikon
PowerAMP und 3G Watchdog
Bei mir auch.

Ich muss noch testen, sollte man den automatischen Scan aber ausstellen, sollte der sich auch brav verhalten.
Der scannt doch nur, wenn PA gestartet wird, oder etwa nicht ?

Zumindest ist PA sofort aktiv, wenn der Kopfhörer angeschlossen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pogobi

Erfahrenes Mitglied
Der scannt meines Wissens nach auch immer die komplette SD, als Feature (Fluch oder Segen bin ich mir nicht sicher...) werden alle Sounddateien eingelesen. Da du ja auch ab und zu über Downloads etwas bekommen könntest, scannt er von Zeit zu Zeit mal nach. Wie gesagt, muss diese Nacht testen ob meine Hypothese richtig ist :)
 
payce

payce

Experte
Threadstarter
3G Watchdog: Das ist interessant. Ich verwende nämlich netcounter als (nicht so schöne aber von den Features her äquivalente) Alternative. Wenn in netcounter die Update-Geschwindigkeit auf "langsam" gestellt wird, könnte ich bisher nie PWLs sehen.
 
Mayday

Mayday

Lexikon
Kann man eigentlich bei 3G Watchdog den WLAN Datenzähler deaktivieren, der ist relativ neu und die Option habe ich nicht gefunden, das sollte auch noch was bringen, wenn man im WLAN Netz unterwegs ist.
 
P

pogobi

Erfahrenes Mitglied
Also, ich hatte das automatische scannen ausgeschaltet und habe keine pwl diese Nacht durch Poweramp bekommen.
 
GeRe

GeRe

Experte
Hallo,

wie viel Akku % braucht denn 3G WatchDog Pro selbst. Die Anzeige ist sehr interessant und könnte mein NETsentry durchaus ablösen.
 
K

kron

Fortgeschrittenes Mitglied
payce schrieb:
@kron:
WLAN StandBy habe ich auch durch: Bei mir keine Spur eines Batterydrains, im Gegenteil (3% innerhalb von 5 Stunden). 3G solo zieht bei mir echt mehr. Wie schaut Deine StandBy-Richtlinie aus (WLAN-Einstellungen, Menu-Button -> erweitert)? Ich habe sie auf "niemals".
Hast Du schon mal probiert, eines Deiner beiden WLANs komplett abzuschalten?
Die genannte Einstellung ist bei mir identisch.
Ein WLAN abschalten habe ich noch nicht gemacht, da ich eigentlich beide benötige.
Ich werde diese Tage mal das Handy meiner Freundin beobachten (ebenfalls ein S2), ob es sich genauso verhält. Dann weiß ich zumindest mal, ob es ein Einzelfallproblem bei meinem Gerät ist.
Ich habe bei mir die Googlemail-Benachrichtigungen auf "Push" stehen, und wenn WLAN an ist, macht der Market automatische Updates.
Nicht, dass du diese Sachen alle aus hast und das meinen Verbrauch erhöht. Allerdings ist die Mailsache ja auch bei 3G aktiv, sollte also so oder so nix ausmachen.
 
payce

payce

Experte
Threadstarter
Also den einzigen Unterschied, den ich sehe, ist, dass Du zwei parallele WLANs hast. Evtl führt das zu Problemen. Ist auf jeden Fall ein Mysterium... :/
 
K

kron

Fortgeschrittenes Mitglied
Letzte Nacht habe ich einen Direktvergleich zwischen meinem und dem Gerät meiner Freundin gemacht. Beide waren zufällig auf 89%, und ich habe bei meiner Freundin WLAN angeschaltet, ansonsten sind beide praktisch identisch in ihren Einstellungen.
Resultat heute morgen, ca. 8 Stunden später: Mein Handy hatte noch 81%, ihres 67!
Ich werde wohl bei Gelegenheit mal probieren, ein WLAN abzuschalten, allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass das einen Unterschied macht, immerhin ist das andere WLAN 3GHz höher angesiedelt.
 
GeRe

GeRe

Experte
Hallo,
das ist ja interessant. Ich dachte, dass WLAN kaum etwas zieht. Es seit denn, du hast die anderen Einstellungen (Synch. usw.) auch alle aktiv gelassen, so dass über das WLAN auch ordentlich Bewegung war. :sleep:
Kannst du denn einmal nachforschen wie viel Traffic auf dem Handy deiner Freundin in der Nacht geflossen ist?
 
T

Theudebert

Neues Mitglied
Liebe Leute,
schon mal danke für die guten Infos in dem Forum, das hat mir schon viel geholfen.
Als ersten Beitrag gibts von mir gleich mal eine Lösung für ein Problem, das ich erst durch lange Forensuche eingrenzen konnte. Vielleicht kürzt das hier (für diejenigen, die die Suchfunktion nutzen) den Weg in Zukunft etwas ab.

Problem: Akku leert sich über Nacht. Batterieanzeige zeigt unter "Aufwachen" durchgehend einen blauen Balken
SG2 2.3.4 I900XXKI1

Diagnose: Installation von CPUSpy: Kein Deep Sleep vorhanden

Lösung: Deinstallation vom Samsung Push Service. Danach Deep Sleep bei 85 % (tagsüber)

Ich hoffe, das hilft jemanden weiter.

Gruß
Theudebert
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Hmm...warum lange gesucht?
Steht das nicht mit in der AKKU FAQ bzw. im großen Akku-Thread...? ;)
 
LoFi

LoFi

Fortgeschrittenes Mitglied
OkeyDokey

Ich habe ein großes Problem. Ich komme von CM7 bin mittlerweile wieder auf CostomROM.

Mein SGS2 geht nicht mehr in den DeepSleep...

habe eine Dreiteilige ROM geflashed. FullWipe, vorher und nachher gemacht, mein SGS2 ist so jungfräulich wie es geht. GoogleKonto angemeldet. SD-Karten beide leer gemacht, mit dem SGS2 formatiert. Nichts außer CPUSpy und BetterBatteryStats installiert und es geht immernoch nicht in den DeepSleep...

unter Kernel Wakelocks wird nur folgendes angezeigt:

(0 s) Cnt: (c/wc/ec)1/1/1 100,0%

das Handy wird nicht geladen, es steckt nichts im USB Anschluss.

Was hab ich jetzt noch für Möglichkeiten?
Externe SD raus nehmen?
SIM Karte entfernen?
USB Anschluss defekt?

Danke an alle hier! Ihr seit die Besten ;)
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Du könntest das ROM nochmal neu flashen.
Oder mal einen anderen Kernel probieren...

Allerdings: Warum postest Du das nicht in den Thread von der ROM, die Du geflasht hast?!?
HIER gehts doch um was ganz anderes...?
 
LoFi

LoFi

Fortgeschrittenes Mitglied
blowy666 schrieb:
Du könntest das ROM nochmal neu flashen.
Oder mal einen anderen Kernel probieren...

Allerdings: Warum postest Du das nicht in den Thread von der ROM, die Du geflasht hast?!?
HIER gehts doch um was ganz anderes...?
Danke erstmal.
Ich habe es auch im CM7 Thread gepostet, allerdings habe ich ja jetzt seit 30 Minuten die StockROM wieder drauf. Ich habe gehofft, hier die beste Hilfe noch zu finden. Denke es liegt nicht am ROM, sondern an dem Gerät selber...

Teste es jetzt nach einem weiteren FullWipe mit StockROM. Ex-SD und SIM sind raus.
Welche ROM Kern Kombination sollte ich am Besten mal versuchen? Welche gilt am Deep-Sleep freundlichsten?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten