Diskussion zur Kamera des Samsung Galaxy S22 Ultra

  • 3.426 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussion zur Kamera des Samsung Galaxy S22 Ultra im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
Gsonz

Gsonz

Fortgeschrittenes Mitglied
Max-ell schrieb:
Gab es da nicht eine Serie (März?) mit Hardware-Problemen?
Ich kann dazu nur sagen dass mein Gerät aus der Vorbestellung kommt und bereits Ende Februar geliefert wurde. Dass es mal Hardware-Probleme gab ist aber grundsätzlich an mir vorbeigegangen, davon höre (bzw. lese) ich gerade zum ersten Mal.
 
S

Saxler

Stammgast
@Gsonz
Doch, diese Hardware Probleme gibt es. War bei einem Artikel auf Sammobile zu lesen oder so. Kann es dir aus dem Stand nicht mehr Sagen. Aber soweit ich weiß, galt dies für die Snapi Version. Wie das jetzt beim Exynos aussieht, wurde nie ausreichend geklärt. Es sei denn, es ist mir entgangen.

Jedenfalls ist dein Gerät dann eines aus der ersten Charge, wenn du es Ende Februar bekommen hast. Und würde wohl darunter Fallen, wenn die Choose sich auch auf den Exynos bezieht.

ERGÄNZUNG: Schaut euch mal nachfolgenden Vergleich vom 24.07. zwischen der Exynos u. Snapdragon Version des S22 U an, vorweg, es lohnt, ihr werdet Bauklötze staunen:

 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dadoman30

Stammgast
Bezieht sich das Linsemproblem auch auf die exynos Modelle? Meines ist 01/22.

Gruß
 
M

Max-ell

Neues Mitglied
Saxler schrieb:
ERGÄNZUNG: Schaut euch mal nachfolgenden Vergleich vom 24.07. zwischen der Exynos u. Snapdragon Version des S22 U an, vorweg, es lohnt, ihr werdet Bauklötze staunen:

Da es fast nur um Video geht (was für mich sekundär ist) hab ich nur ohne Ton über den kurzen Teil mit den Tageslichtfotos geklickt (Nachtfotos waren nicht dabei, oder?), geh ich recht in der Annahme, dass da keine 100% crops dabei sind? Anhand von Hochformat-Bildern in der Höhe von 1080 pixel tu ich mir schwer, Qualitätsunterschiede zu bewerten. Man erkennt wohl Unterschiede im Processing, aber die fallen bei dem Format für mich unter "Geschmackssache".
 
S

Saxler

Stammgast
@Max-ell
Ne, es deckt sich nahezu komplett mit den Beobachtungen die wir auch schon bei den letzten Bildfolgen reüssierten bzw. feststellten. Beim Exynos ist eine bessere Schärfe zu verzeichnen und die Bilder sind auch klarer. Aber man muß stark hin und her vergleichen, wobei es auch Motivstellungen gibt, wo man es sofort sieht. Geh mal zu nachfolgendem Thread, da findest du Bildfolgen von Exynos und Snapi nebeneinander:

Snapdragon - Ist die Kamera der SD Version des S22 Ultra wirklich besser?

Schau dir dann Beitrag # 17 an. Da sind Bildfolgen wo du es ganz besonders erkennen kannst. Behilflich bei der Auflösung sind auch Beiträge danach. Den Eindruck meiner Wenigkeit findest du in Beitrag # 23.

Bin gespannt, welche Bildfolge für dich angenehmer / besser erscheint. Kannst dich ja dort einbringen, das ist zielgerichteter als hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Max-ell

Neues Mitglied
@Saxler ich finde das sind Nuancen und kann keinen Favoriten erkennen, mal so mal so. Um einen "Sieger" zu küren, müsst ich mir zu jedem einzelnen Bilderpaar eine Notiz machen und dann auswerten, also egal. Geschmachsache nach meiner Meinung.
 
S

Saxler

Stammgast
@Max-ell
Ganz genauso ist es. Es sind Nuancen die beide Trennen. Jammern auf höchstem Niveau, kann man auch Sagen. Und vor allem, es kommt teils auf den jeweilig eigenen Motivgeschmack an, welchen man favorisiert. Das spricht aber aus meiner Sicht für die Qualität, welche beide mittlerweile erreicht haben. Im besonderen aber für die Exynos Version, wie sehr dieselbe aufgeholt hat. Denn man erinnere sich wie die geradezu verteufelt wurde und zwar querbeet.
 
SmartphonePhotographyRaw

SmartphonePhotographyRaw

Stammgast
@Dadoman30 Sind die 108MP Bilder immer so klein (in MB)? Am Xiaomi Mi Note 10 werden sie so um die 20-23MB.
 
D

Dadoman30

Stammgast
@SmartphonePhotographyRaw

Kommt evtl. auf die Größe oder Vielfalt der Bildinformation an.. Hatte noch eines welches um die 20mb groß war. Hab es nicht gecroppt oder komprimiert..
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Max-ell

Neues Mitglied
SmartphonePhotographyRaw schrieb:
@Dadoman30 Sind die 108MP Bilder immer so klein (in MB)? Am Xiaomi Mi Note 10 werden sie so um die 20-23MB.
Sorry wenn ich da wieder böse bin, aber bei der tatsächlich enthaltenen Detail(nicht)information wundert mich das nicht. Das ist die schärfste Stelle die ich finden konnte und das schaut im 100% crop das aus wie einfach hochskaliert mit versuchter AI-Unterstützung (die Vorschau ist übrigens schmeichelhaft, weil der 800x800 Ausschnitt verkleinert ist).
20220804_124403_800x800.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von kruemelgirl - Grund: Bildformat angepasst, Gruß kruemelgirl
M--G

M--G

Dauergast
Mit der Beta kann man jetzt wieder Wasserzeichen aktivieren nur so als kleine Info am Rande.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mikesch dauerhaft

Dauergast
Sehr schönes Foto.
So was bekommt jedes 300 Euro Mittelklasse Gerät hin.....

Das hier immer solche Aufnahmen als Beweis der Qualität der S22 U Kamera gepostet werden!
Von der Stimmung her ist das Bild sehr schön, aber sonst? Was sagen solche Aufnahmen qualitativ aus?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
W

W39

Stammgast
mikesch dauerhaft schrieb:
Sehr schönes Foto.
So was bekommt jedes 300 Euro Mittelklasse Gerät hin.....
Sicher, aber NICHT mein 900€ S22. Von daher... 😇
 
sportspirit

sportspirit

Erfahrenes Mitglied
@mikesch dauerhaft sicher hat nicht jeder ein geschultes Auge, um ein qualitativ gutes Bild von einem schlechten zu unterscheiden aber hier im Forum sind einige Leute dazu in der Lage.
 
Zuletzt bearbeitet:
merlin2100

merlin2100

Enthusiast
@mikesch dauerhaft
Das bekam auch schon jedes Smartphone aus der Premium-Reihe vor fünf Jahren hin.

Es ist ein sehr schönes und stimmiges Bild welches da entstanden ist und sieht auf dem Display bestimmt toll aus und wenn es dem, der fotografiert gefällt ist dies schön und das ist das einzige was Zählen sollte.

Das Problem ist im Grunde aber, das Samsung über Marketing so viel Erwartung und Wunschdenken an die Kamera des S22-Reihe geweckt hat, die das Gerät in der Realität einfach nicht abliefern kann, weil die Werbeversprechen die Hardware einfach nicht liefern kann und die Software die aushelfen muss hin und wieder versagt.

Das Bild sagt schon etwas über die Qualität der Kamera des S22U aus, da kann jeder zu seinem eigenen Schluss kommen ob die Kamera den Preis des S22U rechtfertigt oder nicht.

Bei diesem Bild wäre mit einer richtigen Kamera mit Sicherheit mehr an Details möglich gewesen und man könnte daraus dann mehr machen, wie mit dem vorliegenden, insbesondere wenn man an Poster oder ähnliches denkt.
 
M

mikesch dauerhaft

Dauergast
merlin2100 schrieb:
Das Problem ist im Grunde aber, das Samsung über Marketing so viel Erwartung und Wunschdenken an die Kamera des S22-Reihe geweckt hat, die das Gerät in der Realität einfach nicht abliefern kann, weil die Werbeversprechen die Hardware einfach nicht liefern kann und die Software die aushelfen muss hin und wieder versagt.
Genau das ist es. Schon ein S9 hat seiner Zeit schon richtig schöne Aufnahmen gemacht. Bis dahin war für mich persönlich, die mit jeder Generation steigende Kameraqualität Begründung genug, immer höheren Preise zu akzeptieren. So richtig viel hat sich mit der Qualität der Aufnahmen seitdem jedoch nicht getan. Klar, irgendwelche beeindruckende Spielereien, wie x-facher Zoom oder Software......, aber die Fotos selber sind doch noch ähnlich gut oder schlecht wie vor 4 - 5 Jahren.

Trotzdem werden die Geräte mit jeder Generation teurer. Von daher kann ich es gut verstehen, wenn manche User geradezu krampfhaft versuchen, sich die Kamera ihres 1000 Euro Spielzeugs schön zu reden. Muß ja schließlich gut sein für den Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:
djfredo

djfredo

Stammgast
Trotz aller Kritik gibt es Menschen die sich sich das nächste Smartphone von Samsung kaufen werden
 
M

mikesch dauerhaft

Dauergast
Klar, warum nicht, sind doch super Geräte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von kruemelgirl - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß kruemelgirl
Ähnliche Themen - Diskussion zur Kamera des Samsung Galaxy S22 Ultra Antworten Datum
2
5
7