Wie wichtig ist für euch der S-Pen des Samsung Galaxy S22 Ultra?

  • 139 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie wichtig ist für euch der S-Pen des Samsung Galaxy S22 Ultra? im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
S

sg219

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Wie wichtig ist euch die Funktionalität vom Sift? Abseits vom Beruf, für was nehmt ihr den S Pen? Irgendwie erschließt sich mir der Nutzen nicht.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Kai44137 - Grund: Threadtitel angepasst - Gruß, Kai44137
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @sg219
bitte halte dich an die Regel, dass für jede Frage ein eigenes Thema eröffnet wird oder ein vorhandenes genutzt wird. Wir möchten die Übersichtlichkeit gewahrt haben.
Ich habe den Titel etwas angepasst.
 
S

sg219

Fortgeschrittenes Mitglied
Alles klar, danke! Wollte nur der Kritik vorbeugen, dass jemand wegen einer einfachen Frage einen eigenen Thread eröffnet, gabs ja schon heute.....aber wenn es so gewünscht ist soll es mir natürlich recht sein.
 
EdleRatte

EdleRatte

Experte
Ich habe heute mal testweise mit dem Surface Pen aufm OnePlus 8 Pro rumgerizelt (Stift funktioniert natürlich nicht, sondern ging rein um das Gefühl) 😅 Ich würde sagen, dass man schon erstaunlich gut auf so einer kleinen Fläche zurecht kommt. Ich könnte sowas eventuell für mitschriften auf der Arbeit etc. sehen oder wenn man Skripte im Studium kommentieren möchte.

Edit: Manche nutzen sowas natürlich auch zum mobilen Zeichnen. Mit etwas Übung wird das sicherlich auch gut möglich sein wie einige YouTube Videos ja auf Note Geräten beweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:
djfredo

djfredo

Stammgast
Ich nutze den S-Pen sehr oft, z.B. in der Navisoftware Locus Pro erstelle oder modifiziere ich Tracks und da ist der Stift geradezu ideal.
 
Kai44137

Kai44137

Moderator
Teammitglied
Ich habe den Stift seit dem Note 9 sehr vermisst:
  • Weniger Fingerabdrücke
  • Fotos auslösen
  • Bildbearbeitung klappt super
  • Notizen
  • Screenshots beschriften
Ich bin wirklich froh über die Kombi S22 Ultra inkl. Stift
 
famosi

famosi

Stammgast
Nutze den regelmäßig zum unterschreiben von PDFs und mache sehr gerne Screen Notizen in Meetings oder auch mal die Parklplatznummer und ähnliches. Habe noch ein Fold und da habe ich den Stift nie, wenn ich ihn gebrauchen könnte.
 
enrico1973

enrico1973

Experte
SPen ist mir Ultra wichtig! Und das er wieder im Gerät ist ist mir noch viel wichtiger.
Jetzt kann das Fold 3 in Rente gehen 😁
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Hier wird er definitiv bei Meetings genutzt fürs Protokoll, bisher hab ich da immer das Tablet mitgeschleppt und wenn mal vergessen durfte ich abtippen...Handy hat man ja eh immer mit.

Für digitale Unterschriften ist er sicher auch gut.

Denke fürn bisschen Zeichnen werd ich ihn sicher auch mal nutzen bei Wartezeiten.

Und alles andere wird sich zeigen, hatte bisher noch kein Smartphone mit Stift.

Bisher fällt er daher eher unter nice to have für mich
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerDirk01

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte vorher immer Samsung Galaxy Note Geräte und bin vom Note 20 Ultra auf das S21 Ultra umgestiegen. Konnte da auch den Stift nutzen aber mich hat es genervt das er immer extern gelagert werden muss.
das S22 Ultra ist für für mich perfekt.
 
J

JaCkRuSsEl2020

Neues Mitglied
@enrico1973 ja wie bei mir, mein Fold 2 wird dafür in Rente gehen!😁
 
Sylvia

Sylvia

Experte
Entschuldigung, wenn es eine blöde Frage ist. Aber das Ultra 22 hat keinen Stylus? Kommt denn wieder ein neues Note? Mit ist der Stift sehr wichtig.
 
S

scarl

Stammgast
Das S22 Ultra ist quasi das neue Note, der S-Pen ist im Gehäuse einsteckbar. S22 und S22+ sind zwar mit dem S-Pen bedienbar, dieser ist aber nicht Gehäuse einsteckbar. Einfach mal auf die Samsung seite gehen
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
Schau mal hier ;), die Kurzantwort: doch, natürlich ....
 
Maxi_90

Maxi_90

Stammgast
Das Ultra hat einen Stift.
Schau mal genau.
 
Samsi2

Samsi2

Fortgeschrittenes Mitglied
Es ist aber schon verwirrend mit der Bezeichung. Meiner Meinung nach hat das S22 Ultra den falschen Namen. Eigentlich müsste das Gerät definitiv "Galaxy Note 22 Ultra" heissen. Auch das schöne eckige Design hat gar nichts mit der S-Klasse zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

scarl

Stammgast
@Samsi2 absolut richtig, versteh auch nicht warum es zur S-Reihe genommen wurde. Optisch total anders wie die S22 und S22+ und mit integr. S-Pen => also eigentlich DAS Note.
 
Sylvia

Sylvia

Experte
Unter diesen Bedingungen kann ich mir auch vorstellen irgendwann im Laufe des Jahres auf ein S22 Ultra mit 512 GB umzusteigen.

Den Stift brauche ich für:

Unterschriften
punktgenaues Ansteuern bestimmter Bildschirmstellen
Beamerbenutzung
zeichnen
spielen

Ohne geht nichts mehr.
 
Mr.Tom67

Mr.Tom67

Stammgast
Ich hab noch nie einen Pen gehabt und lasse mich überraschen wie viel ich ihn benutzen werde.
 
Ähnliche Themen - Wie wichtig ist für euch der S-Pen des Samsung Galaxy S22 Ultra? Antworten Datum
14
5
4