Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

  • 203 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen im Samsung Galaxy W (I8150) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
M

Mister.X

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehr gut, dann hat sich das Thema ja erledigt ;)
 
B

baumwurzel

Ambitioniertes Mitglied
hallo@all :)

seit heute habe ich mein galaxy w.

nun habe ich überall gelesen, dass der interne speicher 4 gb betragen soll, das war für mich der hauptgrund, vom ace auf das wonder umzusteigen.

jetzt gucke ich im gerät und finde nur etwas mehr als 1gb speicher, davon sind 46 mb mit systemdateien belegt.

kann das stimmen???? wo sind die 4 gb :blink:
 
F

Falkenstein

Neues Mitglied
1,3 gb gehen allein fürs betriebssystem drauf, der rest ist geteilt in intern und usb speicher. aber das was bleibt ist immer noch ausreichend für genügend apps. wesentlich mehr, besser und fixer, als beim ace. "telefonspeicher voll" wirst du hier nicht lesen müssen. ;) und ne externe sd karte wirst du ja eh reinhauen.
 
D

derFrazer

Ambitioniertes Mitglied
Falkenstein schrieb:
wesentlich mehr, besser und fixer, als beim ace. "telefonspeicher voll" wirst du hier nicht lesen müssen. ;) und ne externe sd karte wirst du ja eh reinhauen.
So ist es. Bin deswegen und wegen einiger anderer Vorteile auch vom Ace aufs W umgestiegen und hab es nicht bereut.
Einziges Manko ist die etwas missratene Aufteilung des Speichers.
Les dich mal etwas ein hier. Da findest du einiges zur Aufteilung.
 
B

baumwurzel

Ambitioniertes Mitglied
aha. das mit dem betriebssystem wusste ich, nur dachte ich nicht, dass das gleich 1.3 gb verschlingt. wenn ich dran denke, mein erster pc vor 15 jahren hatte 1 gb festplatte und 16 mb ram :biggrin:

danke euch, ihr habt mir schon geholfen. und ja, ne externe speicherkarte kommt rein, dass war auch beim ace nie das problem. der interne hat halt nie gereicht. ich glaube schon, dass das jetzt anders wird :winki:
 
bigzorro

bigzorro

Stammgast
ace auf w haben scheinbar einige hinter sich :D

zurecht...
 
F

Falkenstein

Neues Mitglied
bestimmt :)

@frazer: so missraten find ich die aufteilung gar nicht. samsung hat hier halt für otto normal gebaut. kaufen - auspacken - und funzt. eben auch mit wesentlich mehr apps, als beim ace und das auch ohne externe sd und ohne frust. ich hab knapp 80 apps auf meinem w, die sich den internen und den usb teilen und da ist immer noch massig platz. ich brauche keine app2sd oder link2sd hilfen, ich kann einfach apps downloaden und fertig. eine 16 gb externe sd hab ich zwar trotzdem, aber da sind nur meine fotos, videos, mp3's und backups drauf. sonst nix. sauber, übersichtlich, für mich perfekt. :)

was anderes ist es, wenn man sich spiele auf handy packt, die dann noch etliche 100mb an daten downloaden müssen. aber außer casual games spiele ich eigentlich nix.
 
ukAce

ukAce

Dauergast
bigzorro schrieb:
ace auf w haben scheinbar einige hinter sich :D

zurecht...
:rolleyes2: Ebenso, habe es bis jetzt ebenfalls nicht bereut.
 
bigzorro

bigzorro

Stammgast
wenn du dich erinnerst...

hab dich vorher kontaktiert ;)
 
C

Carlos one

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin hier völlig neu und mit dem Umgang leider noch nicht vetraut. Ich hoffe Du kannst mir helfen. Ich habe ein Galaxy W und jetzt einen neuen externen Speicher mit 16 GB gekauft. Ich wollte mir den Sprechende Hund Ben laden was auch ging und installiert wurde. Allerdings wenn ich ihn aufrufen will zeigt er mir die Meldung das nicht genügend Speicherplatz auf meiner SD Karte zur Verfügung steht. Ich benötige 262 MB während der Installation. Was muss ich tun ?
 
I

i.k.

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
da ich Android-Neuling bin habe ich folgende Fragen:
1. Wieviel Speicher belegt Android? Ich frage, weil mein Task-Manager angibt:
Systemspeicher 1,07 GB und USB-Speicher 1,7 GB. Belegt Android mehr als 1 GB, da das W ja 4 GB Internen Speicher hat?
2. Wieviel RAM hat das W? Mein W zeigt mir 351 MB an, aber ich habe in verschiedenen Aussagen gelesen es wären über 500 MB.

Vielen Dank schon mal vorab.
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
1. Android belegt den internen Speicher mit dem Android selbst, mit allen weiteren Apps und den Einstellungen und Daten für fast alle Apps incl. Konten usw.
Also je mehr du drauf hast, desto mehr Speicher intern wird belegt.
App2SD lagert nicht die komplette Appell aus.

2. Das W hat IMHO 512MB RAM, wie die meisten Mittelkklasse Androids. Die Einstiegsmodelle und alten Geräte haben nur 256MB RAM.

Sent from my Milestone using Tapatalk
 
B

Bpacc

Neues Mitglied
Also ich hab ein problem ,unzwar der usb-speicher von meinem samsung galaxy w ist voll weil ich ich in manchen spielen noch zusätzliche daten insterlieren solte wisst ihr wie ich die automatisch auf meiner speicherkarte speichern kann ??
 
Spider1996

Spider1996

Ehrenmitglied
Schau mal nach MoveToSD im Markt da gibts viele die Automatisches Verschieben unterstützen.

Übrigens: Falsches Forum! Sehe ich in letzter Zeit öfters mal und finde ich nicht gut :thumbdown: Ist jetzt mal speziell an alle von denen gerichtet die es falsch machen: Wie kommt ihr darauf das ein Forum das "Anregungen" heisst, für eure Probleme zu nutzen? Was haben Anregungen mit Problemen zu tun? :/

Gesendet von meinem X10i mit Tapatalk
 
S

slavik96

Neues Mitglied
Bei Gameloft-Spielen ist auch GLtoSD sehr nützlich.
 
L

linhuhn

Neues Mitglied
Liebe Community,
Bei meinem galaxy w wird ständig angezeigt, dass ich zu wenig speicherplatz hab. Ich habe schon haufenweise apps runtergeschmissen, aber aus irgendeinem grund kommt die naricht immer wieder. Ich habe mich schon durch ein haufen foren geklickt und solche sachen wie cache löschen, auf sd-karte verschieben etc schon gemacht. Also entschied mich hier anzumelden und um hilfe zu bitten.

MfG linhuhn
 
Squal1982

Squal1982

Fortgeschrittenes Mitglied
Du muss dein Handy rooten und ein paar unwichtige System Apps löschen oder auf die SD verschieben. Mit Titanium geht das sehr gut.
 
Galaxyfire

Galaxyfire

Dauergast
Hast du sonst noch Apps installiert ??