Keine Benachrichtigungstöne im (Samsung) Kalender

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Keine Benachrichtigungstöne im (Samsung) Kalender im Samsung S-Planner/Kalender im Bereich Samsung Apps und Dienste.
3

398580

Gast
Schau mal 2 Beiträge rückwärts. ;)
 
s8-2017

s8-2017

Neues Mitglied
Meine Version:
Android 8.0.0
Samsung Experience 9.0
Build R16NW.G950FXXU1CRD7

SE for Android Status
Enforcing
SEPF_SM-G950F_8.0.0_0007
Mon Apr 23 22:28:13 2018
DTM

Momentan habe ich diesbezüglich keine Probleme mehr. Alle Termine werden mit Benachrichtigungston ordnungsgemäß gemeldet.

Frohe Pfingsten allerseits....:smile:
 
M

melast80

Neues Mitglied
Das ist ja prima, danke dir!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß Taba
C

cali1

Neues Mitglied
Hallo genau das gleiche Problem habe ich auf dem s9 mal bekomme ich eine Popup mal nicht gibt es eine gute Alternative für funktioniert
 
M

melast80

Neues Mitglied
Ich habe leider auch keine Lösung. Mein S7 läuft jetzt auf Android 8.0.0, es gab auch eine Aktualisierung für den Kalender, und: Es werden keine längerfristigen (in diesem Fall zwei Tage später) Erinnerungen angezeigt.
Ich habe jetzt die Nase voll, das Samsung kommt weg.
 
M

melast80

Neues Mitglied
Ich hatte jetzt nochmal die Fernwartung auf meinem S7. Der Herr hat alle meine Erinnerungen über eine Drittanbieter-App in den Google-Kalender übertragen, aufrufbar über Chrome, und dann alle Daten aus dem Samsung-Kalender gelöscht. Die Erinnerungen/Termine musste ich dann händisch wieder in den Samsung-Kalender eintragen.

Er sagte, der Fehler könnte daher kommen, dass man mit einer anderen App als Smart Switch Dateien von einem anderen Handy übertragen hat, oder dass man über eine dritte App einen Termin eintragen lassen hat.

Die Test-Erinnerungen haben bisher geklappt. Mal gucken...
 
s8-2017

s8-2017

Neues Mitglied
Es ist wirklich zum Ko....
Nachdem es nun eine Zeit lang funktionierte, fängt das S8 wieder an zu spinnen. Erinnerungen bleiben aus oder werden verspätet gemeldet. Oft erst dann, wenn ich in der App neue Termine anlege. Es kann doch verdammt noch mal nicht so schwer sein, das wieder auf die Reihe zu bekommen, hat doch alles mal wunderbar geklappt. Es kann auch nicht sein, dass der schwarze Peter hin und her geschoben wird. Ich schleppe das Problem jetzt schon seit dem S5 mit mir rum, ätzend...

Bei meiner Frau klappt es mit dem S3 und S-Planner nach wie vor einwandfrei. Verstehe wer will.....
 
C

cali1

Neues Mitglied
@s8-2017
Da Stimme ich dir zu bei mir auf dem s9 genau das gleiche Problem ich hoffe es gibt bald ein Update das auch funktioniert. Werbung bekommen wir doch auch immer da gehts
 
S

Schnitzelesser

Ambitioniertes Mitglied
Hallo. Das Problem existiert bereits seit Android 5.0. Auf meinem alten S4 mit 4.x gab und gibt es keine Probleme. Seit Herbst 2016 nutze ich das S7 und seitdem habe ich auch diesen Fehler. Während einfache Termine, die man auch meist kurzfristig einträgt, funktionieren, funktionieren gerade Terminserien bereits ab dem ersten Termin nicht. Auch in den Kontakten hinterlegte Geburtstage werden zwar im Kalender angezeigt, aber es wird nicht daran erinnert. Ich nutze keinen Google-Kalender, nur die Samsung-App, seit letzter Woche mit Oreo ohne Erfolg.

Für ein Businesshandy, wie es das S7 nun einmal ist, ist das ein Armutszeugnis.
 
P

Peter_HH

Stammgast
Hi,

ich habe - schon beim S8, aber jetzt auch beim S9 nach ein paar wenigen Wochen das Problem, dass mein Kalender mich nicht mehr erinnert wenn eine Erinnerung fällig wäre laut Termin. Liegt das evtl. daran, dass ich eine Gear S2 habe, die mir (durch die einmalige tägliche Bluetooth-Synchronisation) die Termine anzeigt? Wenn ja, wie schalte ich es wieder auf das Handy zurück?

Mein DigiCal, als auch die App Kalender sind in den Akkueinstellungen auf "niemals berücksichtigt zum Sparen" gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Thema umgelagert. Gruß Taba
R

RickiBerlin

Neues Mitglied
Ich denke / glaube / hoffe, ich habe für mich endlich die Lösung gefunden und bitte Euch, um eine Bestätigung durch Test im Dauerbetrieb.

Mein Handy ist ein S7, jedoch ist dieses Benachrichtigungsproblem der Kalender-App ja inzw. Samsung Modell übergreifend.
Also, der Samsung Kalender scheint mindestens ein mal, innerhalb der letzten 24 Stunden vor einer kommenden Erinnerung, eine Synchronisation zu benötigen.
Entfällt diese, dann gibt es keine Benachrichtigung.
Das bloße starten der Kalender App innerhalb dieses Zeitraumes reicht nicht aus, sondern man muss, im Kalender Menü, das "Jetzt synchronisieren" bestätigen.
(Datenverbindung vorausgesetzt)
Anmerkung: Die Synchronisation meines Handys im ganzen ist übrigens deaktiviert und ich glaube, genau dies könnte auch das Problem bei Euch sein.

Leider habe ich bis jetzt keinen Weg gefunden, nur die Kalender-Synchronisation allein automatisch synchronisieren zu lassen.
(entweder ist die Synchronisation aller Konten gleichzeitig aktiviert, oder eben für alles deaktiviert)
Früher war dies mal einzeln möglich (nicht S7 und nicht Oreo bzw Nougat)

Ob es also reicht einfach die Synchronisation komplett zu aktivieren und damit auf die "manuelle 24 Stunden vor Termin Synchronisation" verzichten zu können, werde ich nun testen.
 
R

RickiBerlin

Neues Mitglied
Update zum vorhergehenden Beitrag:

Mein Test ( Aktivierung der Handy-Synchronisation auf Dauer ) verlief leider negativ.
Da ich, nach meinem vorangegangenen Beitrag vom 18.07.2018, etliche Erinnerungen für die nächsten Tage eingab
(wobei diese Eingabe eine automatische Kalender-App-Synchronisation auslöst), funktionierte die erste Erinnerung natürlich ohne Probleme.
Diese war für den nächsten Tag (19.07.2018) und lag somit innerhalb der von mir beschriebenen 24 Stunden Synchronisations-Regel)

Die ebenfalls am 18.07.2018 eingegebene Erinnerung für den heutigen Tag (20.07.2018) wurde nicht ausgelöst, obwohl das Handy seit dem 18.07.2018 auf ständige Synchronisation eingestellt ist. Eine manuelle Synchronisation, wie im Vorbeitrag beschrieben, habe ich absichtlich nicht ausgeführt, denn hier weiß ich ja schon, dann funktioniert es.)

Meine Hoffnung lag darin, dass es, im Vergleich zu den Samsung Handy Absatzzahlen, einfach zu wenige Nutzer sind, welche von diesem Probleme berichten.
Über Google findet man so um die 10 deutsche Themen in unterschiedlichen Foren zu diesem Thema. Das ist keine Masse!

Das heißt auf der anderen Seite, bei der Masse muss es doch ordnungsgemäß funktionieren.
Bei meinem S7 funktionierte es jedenfalls von Anfang nicht! Von Anfang an beschreibt in diesem Fall ein neues Handy ohne jegliche Änderung am System.

Leider kann ich nicht alles beschreiben was ich versucht habe, weil es den Ramen einfach sprengen würde. Ich kann nur sagen....
ALLES bis auf das scheinbar entscheidende.

Auf jedenfall hat es etwas mit der Kalender-App-Synchronisation zu tun, welche entweder manuell angestoßen werden muss (siehe Vorbeitrag),
oder aber durch die Eingabe einer neuen Erinnerung automatisch erfolgt. Genau diese Synchronisation müsste, alle 24 Stunden automatisch erfolgen.
Macht Sie jedoch nicht!

Warum macht Sie es aber evtl. bei der Masse an Nutzern?
Verwenden diese evtl. die Samsung Cloud? (oder ähnliches)
Was könnte so eine 24h Synchronisation noch von selbst auslösen?

Es ist schon echt nervig! Besonders weil man sich fragt, warum eigentlich benötigt selbst der Eigene Telefon Kalender eine Synchronisation?
Beim Samsung Account- oder Google Konto-Kalender meinetwegen, wenn Sie es denn wollen, aber meine Tests liefen auf dem eigenen Telefonkalender.

Nutzen tue ich im Übrigen alle von mir erwähnten Kalender und hatte auch hier versucht einzelne zu aktivieren oder zu deaktivieren. Alles ohne Erfolg.

Wer hat eine Idee?
Und wenn es der Umweg über eine automatisch gesteuerte Samsung-Kalender-App-Synchronisation ist.
Hier endet leider mein Wissen, aber bei anderen wird es hoffentlich genau hier weitergehen.

Ich hoffe mein Beitrag gibt irgend jemandem einen Denkanstoß in die Richtung, in die wir alle wollen.
(mein S2 war übr schon seit Jahren nicht mehr im Netzt, aber die Erinnerungen im Kalender funktionieren noch immer bestens)
 
3

398580

Gast
Habe das Problem mit einem Fremdkalender gelöst. Faszinierend daran:

Seit ich den Business Calendar verwende, bekomme ich ALLE Benachrichtigungen doppelt - einmal vom BC und einmal vom Samsung-Kalender. Nicht völlig optimal, aber lieber doppelt als nix! ;)
 
Kibra

Kibra

Fortgeschrittenes Mitglied
@RickiBerlin
Schau mal hier bei diesem Thread Google Kalender benachrichtigt nur sporadisch
Viel zu lesen, aber vielleicht findest du eine Lösung für dich.
Das Problem haben seit Android 6 MM einige. :crying: Bei mir funktioniert es mit der App "CalenGoo", aber auch die App "Calendar Notifications Plus" und ein Skript von einem User sollen funktionieren.

Grüße Kibra

Hoppla, gerade erst gesehen, dass du in diesem Thread auch schon mit deinem Problem unterwegs warst.
Ich lass es aber mal so stehen, vielleicht kann den Tipp noch jemand anderer brauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
@Taba Die Benachrichtigungen von der von Samsung vorinstallierten Kalender-App kannst du ja einfach ausschalten...
 
R

RickiBerlin

Neues Mitglied
@Kibra
Ja danke! Hatte mir gerade den gesamten Thread und somit auch alle deine Beiträge durchgelesen. Danke dafür nochx extra!
Gerade die Beiträge von Schrammschramm sind wirklich interessant und ich hatte diese zuvor noch nicht gelesen.
(Er geht/ging ja wie ich an die Synchronisation)
Die anderen Umwege kannte ich jedoch bereits schon, aber ich suche halt immer noch nach einer Lösung für die Geräte eigene App.

Grüße zurück :o)

Dann von mir auch noch ein Edit:
Im laufe der Zeit dieses Problems (ca.2+ Jahre) ist man immer mal mehr oder auch weniger mit selbigem beschäftigt. Vieles hatte ich gelesen und selber versucht. In deinem empfohlenen Thread postete ich zwar einen Link auf meinen Beitrag zur Hilfe für andere, hatte mir den eigentlichen Thread selbst aber noch gar nicht durchgelesen. (schäm)
Eigenartig ist auf jeden Fall, so viele kluge Köpfe & Gedanken, aber keine 100% tige Lösung des eigentlichen Problems.
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
Zu deiner Frage:
RickiBerlin schrieb:
Warum macht Sie es aber evtl. bei der Masse an Nutzern?
Verwenden diese evtl. die Samsung Cloud? (oder ähnliches)
Ich nutze keine Samsung-Cloud, lasse meine Kalender aber mit Google synchronisieren.
 
R

RickiBerlin

Neues Mitglied
@cad
Du nutzt ausschließlich die Samsung eigenen Kalender App?
Und deine Benachrichtigungen erfolgen wie geplant, oder nicht?
Was heißt, "du lässt deinen Kalender mit Google synchronisieren"?

Wie von mir beschrieben, war meine automatische Konten Synchronisation bis zum 18.07. immer deaktiviert.
Ab selbigem Datum ist Sie aktiv, was genau nichts gebracht hat.
 
cad

cad

Guru
RickiBerlin schrieb:
Du nutzt ausschließlich die Samsung eigenen Kalender App?
Nun ja, die gerade nicht, die gefällt mir nicht. Über die Jahre habe ich auf verschiedenen Samsung Handys immer andere Apps benutzt, aCalendar, CalenGoo und auch mal den Business Calendar 2.
RickiBerlin schrieb:
Und deine Benachrichtigungen erfolgen wie geplant, oder nicht
Ja, immer (insofern gehöre ich halt zur "Masse" wie du es nennst ;)).
 
R

RickiBerlin

Neues Mitglied
Nein, dann bist Du eben genau nicht die Masse die ich meinte, da Du ja einen anderen Kalender verwendest.
Das dies funktioniert, ist ja bekannt. Mir geht es ausschließlich darum, den Samsung eigenen Kalender zum ordnungsgemäßen Benachrichtigen zu bringen.
Und das halt ohne Fremde Apps und am besten auch auch ohne zusätzliche Skripte.
Also nicht Fehlerumgehung, sondern Fehler Aufdeckung und Beseitigung.

Es ist wirklich ein Witz, dass in all den Jahren keine echte Lösung in Reichweite scheint.
 
Ähnliche Themen - Keine Benachrichtigungstöne im (Samsung) Kalender Antworten Datum
4
2
2