1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Danny_Wilde, 31.10.2018 #1241
    Danny_Wilde

    Danny_Wilde Android-Lexikon

    Sehe ich auch so. Wenn ich mir überlege, wie lange die Kamera kritisiert wurde. Jeder der ein Xperia hatte und unzufrieden war wird keines mehr kaufen.
    Meine Kollege erzählt mir vor kurzem, er hatte mal ein Z1c. Er hatte dann einen Riss im Display, konnte es somit nicht mehr bedienen. Daraufhin stand seine Entscheidung, nie wieder ein Sony Smartphone zu kaufen.
    Wenn die Käufer mal abgewandert sind, wars das.
     
  2. tiicher, 31.10.2018 #1242
    tiicher

    tiicher Android-Ikone

    Das ist auch ein Grund, darüber hatte ich mich auch schon sehr geärgert. Da hat Sony auch sehr spät erst auf andere Displays, ab der X Serie, umgestellt.

    Ich hatte an Verkaufszahlen nicht viel anderes erwartet.

    Wie ich schon mal schrieb, Sony ist durch u.a. solche kleinen Fehler seine Ernte selbst schuld.
    Da können die aktuellen Geräte noch so gut sein, zwischendurch wurden zuviel Fehler gemacht.

    Wie kann man ein solchen Riesenklopper wie ein Premium XZ2 bringen!?
    Warum nicht das XZ3 anstatt dem XZ2, wäre ganz bestimmt machbar gewesen.
    Das XZ2 Compact musst ein Jahr früher kommen, ein sowas von geniales Gerät.
    Dann diese Namens oder Buchstabenkürzeländerung vor zwei Jahren!?
    etc.

    Auch ist es schwierig wenn die Masse der Leute einmal hinter Namen herlaufen diesen Hebel wieder umzulegen, selbst wenn du mehr und bessere Spezifikationen, schnellere Software oder auch hervorragende Updates bietest.
    Aggressivstes Marketing plus Providerunterstützung und in den wichtigsten Dingen am Smartphone wie Akku und Kamera musst du einen raushauen, siehe damals die extrem akkustarken Geräte Z1 bis Z3 welche Sony sehr starke Verkaufszahlen brachten, erst dann bist du wieder langsam im Gespräch.

    Sei mir nicht böse VampierK., ich konnte gestern die Huaweis mit dem XZ3 vergleichen, sorry kein Vergleich in der Materialanmutung und Qualität, auch Designmäßig finde ich das XZ3 deutlich besser gelungen.
    Aber die Huaweis haben eben in Sachen Kamera und Akku Akzente gesetzt, mit schmutzigster Werbung zusammen laufen die Leute hinterher. Egal wie träge die oft in der Software sind, Updates nicht sonderlich verlässlich, Daten abgegriffen werden, spielt alles keine Rolle der Kunde läuft der Masse hinterher.
    Gerade den Akku größer machen kann doch nicht so schwer sein, Kamera soll ja laut CEO bald noch besser werden. Mal schauen was noch passiert.
     
    nordtech und s30507090 haben sich bedankt.
  3. VampierKing, 31.10.2018 #1243
    VampierKing

    VampierKing Foren-Inventar

    @tiicher was die Materialanmutung oder Qualität angeht kann ich dir nicht zustimmen. Ob jetzt ein Mate 20 Pro oder P20 Pro mit Rückseite aus Gorilla Glas 5 oder ein XZ3 mit Gorilla Glas 5 das ist ja wohl dann Jacke wie Hose. Die Rahmen sind auch meist aus Metall also da gibt nicht wirklich einen Unterschiede. Über das Design kann man streiten, der eine findet das schön der andere wiederum das. Das muss dann jeder für sich selber wissen. Mit dem XZ3 Design, ist Sony jetzt endlich mal für (mich) in 2018 angekommen. Die Software von Huawei ist nicht träge. Samsung & LG die sind wirklich lahm. Sony ist da zwar besser, dafür fehlen denen da so kleine Sachen im System die ganz nützlich sein können. Auch Sony greift überall Daten von Usern ab, egal ob bei der Playstation oder Smartphone Sparte, das machen die alle. Ein Flaggschiff muss heute minimum 128 GB Speicher und einen 4000 mAh Akku verbaut haben. Dies ist möglich, das haben andere Hersteller schon gezeigt. Und auch Sony sollte das endlich mal verstehen.
     
    nordtech, M--G und JustDroidIt haben sich bedankt.
  4. tiicher, 31.10.2018 #1244
    tiicher

    tiicher Android-Ikone

    Doch, den konnte ich gestern merklich erkennen.

    :thumbup::thumbup:

    100% abstellbar, bei Huawei nachweißlich ohne Eingriff ins System nicht.

    Das eine mit bis 400GB SD-Card kein Problem das andere ist absolut richtig und definitiv möglich.
     
  5. VampierKing, 31.10.2018 #1245
    VampierKing

    VampierKing Foren-Inventar

    Die Unterschiede beim Glas oder allgemein würden mich mal interessieren, Ich hatte eben beide in der Hand gehabt, beide haben sich gut angefühlt wenn man es so sagen will. Für mich gibt es da keine Unterschiede die jetzt so gewaltig wären. Zu 100% kannst du dir sicher sein das Sony keinerlei Daten abgreift ? Also sorry das glaube Ich nicht, da müsste ein Beweis für her das man Sony so was glauben könnte.
    Ja gut ich kann man tun mit der Sd, aber wer gibt den so viel Kohle für ne Speicherkarte aus, da würde es für das was die Geräte kosten besser aussehen wenn das XZ3 oder später 4 mit 128 GB Intern kommt.
     
    M--G und sweetNougat haben sich bedankt.
  6. tiicher, 31.10.2018 #1246
    tiicher

    tiicher Android-Ikone

    Geltendes Gesetz in Europa und Japan aber in China nicht, da ist die Regierung Huawei und die wollen/müssen ALLES wissen. Läuft so wie in Russland, völlige Überwachung und Kontrolle.
    Gibt Leute welche damit locker leben können und so ein Oberhaupt brauchen.

    128GB sind immer gut, ich persönlich denke aber das 64 locker ausreichen, wer mehr haben will kauft sich dazu. Nicht umsonst sind die Huaweis schon teurer als andere Geräte.
     
  7. Andi_K, 31.10.2018 #1247
    Andi_K

    Andi_K Senior-Moderator Team-Mitglied

    Mir reichen sogar 32GB intern völlig aus.
    Und nachdem ich meine Daten (Musik und Fotos) sowieso immer auf einer externen Karte haben werde bin ich persönlich ganz froh wenn ich nicht für 128 GB internen Speicher bezahlen muss :rolleyes:
     
    Danny_Wilde, statler und tiicher haben sich bedankt.
  8. xperialover123, 31.10.2018 #1248
    xperialover123

    xperialover123 Android-Experte

    Sehr schade für die doch so guten Xperias. Ich dachte eigentlich dass sich das XZ2 besser verkauft hätte als die Vorgänger. Aber so sieht es ja wirklich enorm düster für Sony aus..
     
    Cyber-shot bedankt sich.
  9. Wechselbad, 01.11.2018 #1249
    Wechselbad

    Wechselbad Fortgeschrittenes Mitglied

    tiicher du sprichst immer von.besser ect, aber die Geräte nehmen sich kaum noch was,selbst bei der Kamera.Also muss dann die Software überzeugen, da fällt dann bei mir Huawei raus. Was wirklich überraschend war, als ich im Media Markt Pixel 3, mate 20 pro, xz3 verglichen habe, das Display von Sony hat definitiv einen Vorsprung, in Sachen Schärfe und Helligkeit, da war ich echt begeistert.
    Teste bald das OnePlus 6t,wenn das nix ist, bin ich beim xz3
     
    Cyber-shot bedankt sich.
  10. mclanecxantia, 01.11.2018 #1250
    mclanecxantia

    mclanecxantia Android-Lexikon

    Die one plus Geräte hatten immer ein fürchterliches Display mit diamantmatrix oder anderer Anordnung als rgb.
    Gefiel mir nie. Ich finde auch FHD ist nicht ausreichend. 2k oder 4K sollten es schon sein.
     
    Cyber-shot bedankt sich.
  11. Wechselbad, 01.11.2018 #1251
    Wechselbad

    Wechselbad Fortgeschrittenes Mitglied

    Hm, hoffentlich nicht, ist allerdings auch oled und manuell einstellbar, auch mit rgb
     
  12. mclanecxantia, 01.11.2018 #1252
    mclanecxantia

    mclanecxantia Android-Lexikon

    Habe mir vorhin ein xz3 besorgt. Ist tatsächlich nicht mehr so rutschig wie das xz2.
     
    Cyber-shot bedankt sich.
  13. JustDroidIt, 02.11.2018 #1253
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Ikone

    Meikel_61, Cyber-shot, mclanecxantia und eine weitere Person haben sich bedankt.
  14. Cyber-shot, 02.11.2018 #1254
    Cyber-shot

    Cyber-shot Android-Ikone

    Müssen halt nur genug Kunden kaufen...
     
  15. xperialover123, 10.11.2018 #1255
    xperialover123

    xperialover123 Android-Experte

  16. butzerl, 10.11.2018 #1256
    butzerl

    butzerl Android-Lexikon

    Trotzdem ist Sony ein Vorreiter bei der Verteilung von Pie gegenüber den ganz großen
     
  17. xperialover123, 10.11.2018 #1257
    xperialover123

    xperialover123 Android-Experte

    Das stimmt, mir macht die Verspätung ja auch nichts aus, im Gegenteil, lieber zwei Wochen länger warten und ein fehlerfreies Update erhalten. Und wenn man bedenkt, dass bei den anderen Herstellern teilweise noch nicht mal die aktuellen Flagschiffe ein Update auf Pie erhalten haben, bin ich doppelt froh darüber wieder ein Sony gekauft zu haben.
     
    butzerl bedankt sich.
  18. butzerl, 15.11.2018 #1258
    butzerl

    butzerl Android-Lexikon

    Pie läuft doch prima. Keine Abstürze und sonst auch keine Probleme beim XZ3.
     
  19. derwahreeasy, 16.11.2018 #1259
    derwahreeasy

    derwahreeasy Fortgeschrittenes Mitglied

    Kannst du mit verschlüsselter SD-Karte bei Google Maps offline-Karten auf der SD-Karte speichern?
     
    Cyber-shot bedankt sich.
  20. flipdacrip, 21.11.2018 #1260
    flipdacrip

    flipdacrip Android-Lexikon

    TheBrad bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.