Bootloader Unlock

  • 432 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloader Unlock im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Ähm...die Daten bleiben dann aber nicht erhalten oder? Könnte vielleicht mit der TWRP App das Stock Recovery sichern, und später bei Bedarf wiederherstellen lassen, falls das funktioniert.
 
oif

oif

Experte
Daten bleiben erhalten
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Noch ne doofe Frage, flashen mit was? Die zip's von Xiaomi sind mit TWRP nicht kompatibel.
 
oif

oif

Experte
Ich machs genau so am Mi Mix 2. Funktioniert problemlos. Rom von hier MIUI ROM Downloads
 
P

powerschwabe

Stammgast
Möchte nun mein Note 4 Global auch mal endlich unlocken. OEM Unlocking ist aktiviert, und bin auf dem Gerät auch in den Account eingeloggt. Wenn ich über Homepage einlogge kann ich zwar das Unlock Tool herunterladen, aber diesen nicht anfordern. Gibt es eine Vernüftige Anleitung die aktuell ist?
 
M

Manfred62

Stammgast
powerschwabe schrieb:
Wenn ich über Homepage einlogge kann ich zwar das Unlock Tool herunterladen, aber diesen nicht anfordern...
Hmm, dann hast du den Unlock schon beantragt? Eigentlich kann man erst dann das Tool runterladen.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Manfred62 schrieb:
powerschwabe schrieb:
Wenn ich über Homepage einlogge kann ich zwar das Unlock Tool herunterladen, aber diesen nicht anfordern...
Hmm, dann hast du den Unlock schon beantragt? Eigentlich kann man erst dann das Tool runterladen.
Bei mir das Gleiche. Komm gleich auf die Download-Seite. Aaaber, ich kann in den Entwickler-Optionen den OEM-Unlock nicht freischalten. Schalter lässt sich zwar aktivieren, stellt sich aber bei der nächsten Aktion wieder von selbst auf inaktiv. Jemand eine Idee oder muss ich das via ADB regeln? Oder muss ich erst die Developer drüberbügeln, das geht ja ohne Unlock?
 
Jimmy78

Jimmy78

Stammgast
In den Entwickleroptionen gibt es zusätzlich zu dem Schalter mit der OEM - Entsperrung noch einen Punkt, in dem man das Phone an den Mi-Account "bindet".
Sind Gerät und Account dann verknüpft, beginnen 72 Stunden Wartezeit.
Erst dann kannst du den unlock vornehmen.
 
Crackeds

Crackeds

Stammgast
Das Phone ist mit dem Account verknüpft, das habe ich erledigt. Habe aber noch keine Unlock Code angefordert, kann aber sein, dass ich vom letzten Mal noch einen angefordert habe und nicht benutzt..hmmmm, jedenfall komme ich nicht dazu, einen Code anzufordern, wird direkt die download Seite angezeigt...

Update: Soo...also, OEM-Ensperrung lässt sich auch mit der Developer Rom nicht aktivieren, aber das Unlock-Tool zeigt mir eine Wartezeit von 334 h an, also heisst es warten, bis die Zeit abgelaufen ist, dann wird weiterprobiert ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
vietnam

vietnam

Experte
Bei mir funktioniert derzeit die MiUnlock App nicht. Bei der Überprüfung der MiAccount Berechtigungen kommt die Fehlermeldung: -1 Unkwon error.
Ist das noch bei jemandem?
 
L

L_U_C_K_Y

Gast
@vietnam

Habe gerade gestern ein Gerät ohne Problem entsperrt... In diesem Artikel geht es um die gleiche Fehlermeldung.
Mögliche Ursachen/Lösungen:
- Unlock-Tool als Administrator ausführen
- Entwickleroptionen: USB Debugging und OEM-Entsperrung aktiviert?
- neuestes Unlocktool probieren
 
Macallan72

Macallan72

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe letzten Donnerstag mein Note 4 entsperrt. Das ging problemlos und danach konnte man auch die OEM-Entsperrung aktivieren.
Also OEM geht erst nach dem Entsperren des Bootloaders. :)
 
L

L_U_C_K_Y

Gast
Also ich habe die OEM-Entsperrung VOR dem Bootloader-Unlock aktiviert (wie in Beitrag #50). Umgekehrt würde auch wenig Sinn machen: OEM-Unlock

Da aber in den (meisten) Anleitungen zum Bootloader-Unlock nichts von der OEM-Entsperrung steht, gehe ich davon aus, dass diese bei MIUI nicht zwingend aktiviert werden muss (kann aber sicherlich nicht schaden)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Macallan72

Macallan72

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir hat er die OEM-Ensperrung immer wieder rückgängig gemacht und erst nach dem Bootloader unlock dauerhaft beibehalten.
Meines Wissens betrifft die OEM-Entsperrung nur das flashen des TWRP und einer anderen ROM...
 
L

L_U_C_K_Y

Gast
Macallan72 schrieb:
Meines Wissens betrifft die OEM-Entsperrung nur das flashen des TWRP und einer anderen ROM...
Hast Du mal meinen Link "OEM-Unlock" angeklickt/gelesen?
 
Macallan72

Macallan72

Fortgeschrittenes Mitglied
L_U_C_K_Y schrieb:
Hast Du mal meinen Link "OEM-Unlock" angeklickt/gelesen?
Nein, schlechtes Netz und noch keine Zeit gehabt. Habe mich nur auf die Informationen berufen, die ich zu einem anderen Smartphone gefunden hatte, bzw. eigene Erfahrung mit meinen zwei Note 4. ;)


Nachtrag:
Kurz reingelesen, dann hätte ja laut diesem Artikel der Bootloader Unlock bei meinen zwei Note 4 gar nicht gehen dürfen, da die OEM Entsperrung nicht dauerhaft aktiviert blieb.
Laut einer Flash-Anleitung für Samsung war es eher so, dass kein anderes ROM geflasht werden konnte, solange die OEM-Entsperrung nicht aktiv war. Der Bootloader wurde da gar nicht erwähnt, soweit ich mich noch erinnern kann...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Monika11

Neues Mitglied
Hallihallo,
ich hoffe jemand kann mir hier helfen oder aber mich an die richtige Stelle verweisen... Denn momentan bin ich recht verzagt....
Ich habe in China zwei Stück Xiaomi Mi 5x gekauft. Leider habe ich beim Bestellen die chinesische Rom erwischt.
Ich habe also für jedes Gerät einen Mi Account angemeldet, und "in eigenen Worten" denn Unlock beantragt. Bei einem Gerät kam eine sms Bestätigung, und die Meldung ich sollte warten, beim anderen Account nichts. Auch habe ich beim 1. Account nun seit 4 Wochen nichts gehört.

Eine Internetseite behauptet, man müsste eine chinesische IP Adresse simulieren, weil es sonst nicht funktionieren könnte. Allerdings bieten alle Programme die ich probiert habe, China nicht an.... dabei weiß ich nicht einmal ob es wirklich nötig ist.

Nun habe ich mich so viele Stunden damit befasst, und in keinen Millimeter weiter gekommen. Die Geräte brauche ich wirklich dringend. Sie können teilweise englische Betriebssystemsprache, aber selbst beim Browser kommen nur chinesische Zeichen. Gibt es irgend jemand, der mir helfen kann?

Viele Grüße Monika, (die hochgradig dankbar wäre und sich gerne mit irgendetwas revanchiert, was sie gut kann...!)
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
Irgendwas muss beim Unlock-Antrag "in eigenen Worten" nicht überzeugend rüber gekommen sein. Das zeigt schon, das bisher keine Reaktion erfolgte. Ich würde daher (bei dem funktionirenden Mi-Account mit SMS-Bestätigung) noch einmal nachacken / nachfragen, was denn nun ist mit der Unlock-Freigabe. Ggf. Noch einmal eine gefälligere Begründung für den Unlock nachschieben.

Nachdem die Bestätigung dann erfolgt ist, kannst du zumindest schon mal mit einem Gerät die Unlock-Prozedur beginnen. Die Vorgehensweise wird z.B. im Mi Mix 2 Forum (im entsprechenden Unterforum leicht zu finden) detailliert beschrieben. Auch was die gescheite App anbetrifft, um den Unlock-Count (Gerät muss mit angemeldetem Mi-Account über eine chinesische IP gekoppelt sein; auf der Seite von Trading-Shenzen gibt es gute Tools dazu und auch eine gescheite Hilfe zum Unlock) anzustossen. Bei meinem Gerät (Mi Mix 2) waren es noch 72 Stunden. Ich weiss nicht genau, ob Xiaomi die Wartezeit jetzt generell auf 15 Tage angehoben hat.

Ist der Bootloader eines deiner beiden Geräte erst mal erfolgreich entsperrt, kannst du notfalls über diesen Account auch das andere Gerät (ohne Neuantrag) entsperren. Jedoch kann über denselben Account immer nur ein Gerät pro Monat entsperrt werden.
 
Jimmy78

Jimmy78

Stammgast
Letzteres scheint nicht mehr zu stimmen. Konnte kürzlich zwei Redmi Note 4 x innerhalb von 2 Wochen problemlos entsperren.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Also das mit der chinesischen IP halte ich für ein Gerücht... war zumindest bei mir nicht nötig.

Habe vor ein paar Tagen erst mein Redmi 3S entsperrt, nachdem ich den Grund(Backups und Root benötigt) angegeben hatte kam schon nach ca. 15min. die SMS Bestätigung... musste dann aber noch 72h warten bis der Unlock selbst über das Windows Tool erfolgreich war. Habe nur vorher im Mi Account mein Gerät registriert, die Ortung im Mi Account sowie OEM-Entsperrung in den Entwickler-Optionen aktiviert wie es auch im entsprechenden Forum-Thema geschrieben wurde.