Xiaomi 2021 - Allgemeine Diskussion

  • 176 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi 2021 - Allgemeine Diskussion im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
DarkAngel

DarkAngel

Senior-Moderatorin
Teammitglied
# Mod
Guten Morgen Leute,
jetzt kommen wir bitte mal wieder zurück zum Thema. »Allgemeine Diskussion« umfasst zwar ein weites Feld, doch sollten wir bei Xiaomi bleiben und nicht zu unseren individuellen Gewohnheiten Tabs oder Notebooks abschweifen.
Danke für Euer Verständnis.
Viele Grüße
DarkAngel
 
frankie78

frankie78

Experte
Kann es sein das Xiaomi sich so langsam übernimmt?
MIUI 13 stable für Mi Mix 4 und Mi Note 11 im 2 Quartal ist in Englisch!
Wenn es für die ersten Geräte vielleicht im April oder Mai 12.5 Updates gibt, hauen sie neue Smartphones gleich mit Miui13 raus.
Die kommen doch überhaupt nicht mehr hinterher mit Updates, da kommt doch nur noch misst raus.
 
ventil@tor

ventil@tor

Lexikon
Es wird wohl endlich Zeit dass sich alle Chinesen um HarmonyOS vereinen und Amerika den Mittelfinger zeigen. Mal sehen wer dann "first" sein wird... ☹
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AlT_F4

Erfahrenes Mitglied
ventil@tor schrieb:
Es wird wohl endlich Zeit dass sich alle Chinesen um HarmonyOS vereinen und Amerika den Mittelfinger zeigen. Mal sehen wer dann "first" sein wird... ☹
Auch in diesem Falle, so wie schon im Falle Huaweis: die USA.
 
A

Antiappler

Erfahrenes Mitglied
Strom schrieb:
Es handelt sich zwar erst einmal nur um eine Blacklist, die es Investoren schwerer macht und die Aktie zum Absturz gebracht hat.
Tja, da ist der nächste Versuch von Trump, weiter Tretminen zu legen und das Klima zwischen den USA und China noch mehr zu vergiften.

Und bis zum 20. Januar sind es noch viel zu viele Tage. 😠
 
Zuletzt bearbeitet:
ventil@tor

ventil@tor

Lexikon
AlT_F4 schrieb:
Auch in diesem Falle, so wie schon im Falle Huaweis: die USA.
Nö, sehe ich nicht so. Gebündelt dürften die Chinesen um die 40% Marktanteil haben und wenn der politische Wille da ist (Steuererleichterungen, Nationalstolz usw) + ein paar Marketingsachen wie ein offenes/Gerootetes System, niedrigere Preise, mehr Garantie usw -dann können Samsung und Apple einpacken...
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo Freunde der gepflegten Konversation,

ich bitte letztmalig darum die USA/China-Problematik im eigenen Thema Trump-Regierung setzt Xiaomi auf die schwarze Liste (2021) zu erörtern, und bitte nicht weiter hier.

Alles was jetzt hier noch dazu kommt, müssten wir leider entfernen.

Danke für Euer Verständnis und Eure Mitarbeit.

VGX.
 
A

asenkha

Fortgeschrittenes Mitglied
gängige mittelklasse phones sind doch schon meistens zum gaming gedacht?
 
A

Abramovic

Lexikon
Das erste oder zweite Black Shark hatte schlechtere Werte beim Gaming als das normale Mi9. Ist halt Marketing außer beim ROG, was aber auch sich immer mehr vom Gaming entfernt (Lautsprecher downgrade, kein 3.5 mm, schlechtere Vibration, usw.)
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Mit dem Begriff Gaming, versucht man halt immer zu Punkten.
Ich erinnere mich da noch an das Honor Play, das war auch so ein Blindgänger. Und so ist das bei anderen "Gaming Phones" auch.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Gott sei Dank, ich hatte schon Sorge, den Überblick zu behalten. 😂 🤪 😂
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ich wäre auch schwer enttäuscht von Xiaomi gewesen, wenn da nichts gekommen wäre.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Warum sollte man nicht auch noch weitere Mi 10- oder gar Mi 9-Geräte auf den Markt bringen...?! Ist ja noch kein Flagship-Nachfolger auf dem Markt.
Halt, doch!!! :confused2::rolleyes2:
 
Ähnliche Themen - Xiaomi 2021 - Allgemeine Diskussion Antworten Datum
6
6
1