Android 10 für das Mi A3 verfügbar

  • 233 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 10 für das Mi A3 verfügbar im Xiaomi Mi A3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Jimmy78

Jimmy78

Stammgast
Habe eben noch mal geschaut. Das AOD scheint recht viel Akku zu ziehen, zumal es sich scheinbar nicht nachts (bei Dunkelheit) abschaltet.
Auf meinem Mi9 kann man einstellen dass es bei Dunkelheit irgendwann ausgeht.
Über Android one ist es scheinbar durchgehend aktiv. Ich hoffe das fixen sie noch.

Aber es werden auf dem Lockscreen Symbole für eingegangene Nachrichten angezeigt, was ja im Grunde das ist was du willst, @Viper73

Und nicht zu vergessen: Die gute alte Benachrichtigungs-LED gibt's ja auch noch.

DTW dagegen gibt es scheinbar immer noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SCARed

Stammgast
Na ja, DTW ist ja mWn auch kein Teil von Stock Android. Das ist etwas, was die Hersteller (z.B. bei MIUI) selber nachrüsten.
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
SCARed schrieb:
hat AFAIK mit den Chinaböller Smartphones mit MTK SoC das Licht der Welt erblickt. Auf den ganzen Motorola, HTC, Samsung usw Geräten gab's das nicht und bei den Nexus und Pixel mit absolut puren Android auch nie.
 
Trax37

Trax37

Stammgast
LG mit dem g2 hat es rausgebracht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername ansprechen. Gruß MSDroid
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
DT2W ist eine eigene Implementierung der Hersteller. Vanilla Android hat das nicht. Das A3 hat ja Android One, da ist es Xiaomi überlassen dies zu implementieren. Beim Android One Programm werden die Updates, anders als bei Vanilla, ja auch vom jeweiligen Hersteller ausgeliefer. Es sind da auch eigene Anpassungen, wie z. B. der Kamerasoftware erlaubt.
Bei dem Mi A2 Lite gab es schon eine Serie mit DT2W. Dies wurde nach einem Update wieder deaktiviert. Ob es da auch mit der verbauten HW wie Display von verschiedenen Zulieferern zu tun hat weiß ich nicht. Einige Geräte könnten DT2W, andere nicht.

Will damit sagen: Selbst wenn der Code mit einem Update (Android 10) verteilt werden würde muss es mit der HW nicht funktionieren. Beispiel wieder Mi A2 Lite.
In sofern würde ich hier nicht mit der D2TW Funktion rechnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Trax37

Trax37

Stammgast
Dt2w beim mi a2 lite war gar nicht als Feature gedacht. Es gab Zulieferer von displays mit dieser Funktion die im a2lite eingebaut wurden. Denke xiaomi wusste davon nichts. Bei einigen a2lites gab es die Funktion und bei anderen nicht. Meine Frau und ich hatten beide eins. Bei mir ging Dt2w und bei ihr nicht. Das Problem war, da es als Feature nicht vorgesehen war, konnte man es auch nirgendwo deaktivieren

Das ist ein Witz oder? Das dritte Mal, dass es zurückgezogen wird? Noch nie erlebt sowas... Realme 6 ich komme :) das wars für Xiaomi langsam scheißen die rein
 
Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Stammgast
@Trax37 bin auch vom Mi A3 zum Realme X2 gewechselt. Kein Bock mehr auf das Theater mit Xiaomi!
 
Viper73

Viper73

Erfahrenes Mitglied
Ich suche mir auch gerade ein neues Handy. Das Theater nervt mich auch gewaltig. Da bezahle ich ggf. sogar lieber 100 Euro mehr...
 
BlackFly

BlackFly

Stammgast
Welches Theater? Das Theater das man hat indem man ein problemlos funktionierendes Handy benutzt bis man irgendwann ein Update bekommt (ich gehe mal davon aus das die allermeisten Geräte EU Geräte sein werden außer von Leuten die es sich selber importiert haben und da sollte sich jeder bewusst sein das man ggf ein paar Probleme zusätzlich hat)?
Das Theater das man hat weil man sich tierisch darüber aufregt das ein Update nicht schnell genug kommt macht man sich selber und dafür kann der Hersteller nichts.

Ich wäre dafür in dem Forum ein mimimi-filter einzubauen...
 
fmercier

fmercier

Erfahrenes Mitglied
Ich empfinde es auch sehr nervig, dass sich hier Leute beklagen, dass ihr günstiges China Handy im Detail nicht funktioniert - was erwartet ihr, Leute???
Dass euer Fiat keine Porsche Funktionen hat???

ICH habe seit Februar Android 10 und es läuft ohne Probleme auf meinem A3...
 
glummy

glummy

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich zu 100% bestätigen.
Nach dem Android 10 Update ging für zwei Woche der Fingerprintsensor nicht, nah und? Habe es nach altertümlicher Art entsperrt.
Das Reparaturupdate kam, Sensor geht, Akkuverbrauch wieder so gut wie bei Android 9.
Ich kann diese "mimimi"-Posts auch nicht mehr lesen.
Ich habe für 160 EUR ein super Smartphone mit einer für den Preis überragenden Qualität und es macht was es soll.
Meine Frau bekommt ebenfalls nächste Woche das A3, für den Preis (177€) bekommt man nur wenig vergleichbares.
 
Zuletzt bearbeitet:
WickJohn

WickJohn

Neues Mitglied
Hallo zusammen. Auch ich versteh das ehrlich gesagt nicht. Hatte lange Jahre ein S4! Bin total zufrieden mit dem Mi A3. Hoffe das hält genau so lange wie das Samsung. Akku super. Kamera völlig ausreichend... Schönes Osterfest und seid zufrieden.
 
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
M

morpheus620

Android-Guru
Es ist doch über all das gleiche mit den Updates. Damals als es noch keine Sicherheitsupdates gab war es den Leuten egal. Wenn jetzt mal ein Sicherheitsupdate zu spät kommt ist der Hersteller gleich Sch**ße und das Handy sowieso. Klar möchte man immer das neuste und beste haben. Liegt nun mal in der Natur der heutigen Menschen aber deswegen gleich das Handy zu wechseln. Was ist eigentlich wenn Realme sich nicht an die Monatlichen Sicherheitsupdates hält? Wird dann zum nächsten Hersteller gewechselt ?
Meine Freundin hat das A3 und ihr ist es echt Schnuppe was da oben ist. Laufen muss es und das tut es mit Android 9. Xiaomi hat nur Druck von den Usern weswegen immer und immer wieder Bugs im Update sind weil sie es euch recht machen wollen. Es kommt wann es kommt und wenn es erst mit Release von Android 11 kommt. Ist doch egal. Ich musste auch immer das neuste Handy haben mit dem neusten Update.und mittlerweile ist es mir auch vergangen. Ob da jetzt noch Android 11 kommt ist mir auch egal. Es muss einfach nur Laufen und das tut es im Moment.
 
Zuletzt bearbeitet:
Romulix

Romulix

Stammgast
coolboy_2000 schrieb:
Mir wird per OTA ein Update angeboten. Knapp 33MB groß.
Mein Update der FW auf Android 10 hat 1,3 GB gehabt.
 
C

coolboy_2000

Fortgeschrittenes Mitglied
@Romulix ich hatte Android 10 schon drauf. Weiß auch nicht, warum da steht, dass es ein Update auf 10 wäre.
 
Ähnliche Themen - Android 10 für das Mi A3 verfügbar Antworten Datum
0
5