Diskussionsrunde zu den Global-Rom-Updates (MIUI Global)

F

Firedance1961

Experte
@M--G grundsätzlich ist zu sagen, dass Google alles unternimmt um zu verhindern, das man mit einem grootetem Gerät über Google Pay bezahlen kann. Beim Mi8 bestand das Problem dadurch das eine Datenbank schreibgeschützt war. Hier mal der Link

Google Pay / Mi8

ich hatte dazu einen Patch online gestellt der die ganze Handarbeit so wie vom Moderator beschrieben umgeht. Wir sind etliche Versionen von Google Pay weiter und auch mittlerweile bei Android Q. was sich aktuell Google einfallen lässt um den Zugang zu verhindern kann ich dir nicht sagen, außerdem bleibt die finale Version vom neuen Android ab zu warten um genauer etwas sagen zu können. Die Foren sind bestimmt voll in Bezug auf Android Q und Google Pay, also suchen und lesen. Und wieso sollte es bleiben? GPay so wie alle anderen Google Apps sind für Android 10 angepasst, da ist es egal welches oder gar kein Betriebssystem auf dem Handy war oder ist.

Zu deinem Link, der Thread ist mir bekannt und les doch mal bitte was du selbst geschrieben hast.......scheint..... kommt mir so vor....fällt dir was auf? Wenn sich zwei MI9 am gleichen Ort befinden mit dem selben Provider, allerdings unterschiedlichen Rom`s (Global + EEA ) wirst du feststellen das nichts an den Empfangs oder Sende Eigenschaften unterschiedlich ist. Ebenso verhält es sich mit dem Accu, die Rom`s sollten mindestens 2 Wochen installiert sein um objektiv vergleichen zu können. allerdings ist es menschlich das uns oft das subjektive Empfinden einen Streich spielt. Man muss auch ehrlich sagen, dass dieses subjektive Empfinden auch durch Xiami insofern beeinflusst wird, das schonmal ein Menü Punkt von den Einstellungen plötzlich woanders ist, oder das eine andere oder neuere Rom plötzlich andere Grundeinstellungen hat, die ihrerseits sehr großen Einfluss nehmen können. Ist mir natürlich auch schon passiert das z.B. der Menüpunkt für das ausschalten der Notch verschwunden war. Xiaomi wie auch Huawei dokumentieren nicht jede Änderung im Changelog und nein dazu sind sie nicht verpflichtet, auch wenn es für viel User Sinn machen würde.
 
M--G

M--G

Ikone
@Firedance1961
Sorry ich will dir jetzt nicht zu nahe treten aber nicht nur ich habe diese Unterschiede festgestellt.
Ich warte jetzt erstmal ab wie es weiter geht gerade in Bezug auf Android 10 und MIUI 11.
Auf die Xiaomi EU Rom kann ich immer noch wechseln.
 
HW-Frischling

HW-Frischling

Stammgast
Leider ist es aber auch so, dass den S-Patches von Google zuviel Bedeutung beigemessen wird. Und es ist definitiv eine Tatsache, das Xiaomi einen guten Job macht, was die Aktualisierung der ROMs angeht. Nachdem ich bereits einige Geräte von Huawei, ViVo, Samsung u.a. durchhabe, muss ich feststellen, das die Geräte (und deren ROMs) von Xiaomi einfach superleicht zu handhaben sind. Bootloader unkompliziert entsperren (lassen), flux Custom-ROMs installiert und ausprobiert, oder aber konservativ mit Stables arbeiten. Alles ist sehr leicht handhabbar, ohne das man eine Doktorarbeit schreiben muss. Und die Hardware ist sowieso über jeden Zweifel erhaben.

Sorry, aber schei** auf die Patches. Und Onlinebanking mach ich eh nur am PC. Aber darüber könnte man auch wieder ganze Wälder roden, um sich über Sinn oder Unsinn von Banking-Apps auf dem Smartphone, G-Pay, A-Pay u.a. auszulassen.
 
M--G

M--G

Ikone
@HW-Frischling
Online Banking mache ich auch hauptsächlich am PC und nur ab und zu am Handy über den Browser aber ohne diese BestSign App geht es leiter nicht. Vorher konnte man sich den Tan per SMS schicken lassen aber das hat die Postbank eingestellt, da sie der Meinung ist mit der App sei es sicherer.
Auf das könnte ich ja noch verzichten dann hole ich mir halt so ein Tan Generator aber auf GPay möchte ich ungern verzichten müssen.
 
F

FlashPlay

Ambitioniertes Mitglied
also die neuste global ROM hat keinen Anti-flicker-modus (DC Dimming)? Jetzt hab ich das Telefon dummerweise bestellt.
 
M--G

M--G

Ikone
@FlashPlay
Doch hat sie. Man muss es nur im Dialer den Code eingeben.
 
F

FlashPlay

Ambitioniertes Mitglied
@M--G Wie funktioniert das? gibt es dazu offizielle infos?
 
M--G

M--G

Ikone
Wird wohl kein August Patch für uns geben und mit dem MIUI Pilot Test keine Ahnung was ich davon halten soll.
 
F

FlashPlay

Ambitioniertes Mitglied
@M--G aber das geht nur mit der developer rom richtig?
 
M--G

M--G

Ikone
Nein geht mit der EEA und Global Stable.
Developer Rom war doch die Beta und die gibt es doch gar nicht mehr.
Nur mit der Xiaomi EU Rom geht es nicht.
Siehe Screenshot
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
laborskript

laborskript

Experte
Hi.

Ich bin immer noch auf der Global Beta, weil es mir damals nicht gefallen hat, dass die Benachrichtigungen in der Stable nicht in der Benachrichtigungszeile geblieben sind.
Mittlerweile spinnt mein Mi9 aber ab und an und ich müsste dann mal langsam an einen Wechsel denken.
Wie ist das aktuell bei der Stable, bleiben da die Benachrichtigungen sichtbar?

Ich lese hier auch ab und an mit und habe gesehen, das letzte Update ist auch schon etwas länger her.
Daher werde ich mit dem Wechsel wohl bis zum nächsten Update warten.
Hab ich das richtig mitbekommen, dass der Wechsel aber dafür sorgen wird, dass ich mein Handy neu einrichten muss?

Letzte Frage: ist die Stable denn überhaupt die richtige Wahl für einen Wechsel?
Oder wäre die EU-Version vielleicht doch die bessere Wahl bzw. eine eventuell andere ROM?
 
T

thunder43

Stammgast
Warte noch, denn die Benachrichtigungen gehen in der Stable noch nicht. Die Daten wirst du verlieren, also Backup nicht vergessen.
 
T

thunder43

Stammgast
Erste Eindrücke:
- Fingerabdrucksensor bei mir wie immer super schnell
- DC-Dimming per Menü wieder wählbar
- ein neues Menü "Digital Wellbeing" ist vorhanden was Statistiken anzeigt
darüber kommt man auch in ein Menü wo man die Benachrichtigungen für jede App bearbeiten kann
 
T

thunder43

Stammgast
Gefühlt sind wir jetzt vom Funktionsumfang her auf dem Stand der letzten Beta. Passt auch ins übliche Raster (Stable = 2 Monate alte Beta). Die größeren Neuerungen heben sie sich natürlich für MIUI 11 auf.
 
Oben Unten