Google Pixel 6a - Plauderthread

  • 767 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Pixel 6a - Plauderthread im Google Pixel 6a Forum im Bereich Google Forum.
Manooob

Manooob

Neues Mitglied
Hallo, weiß jemand ob es ein Google Pixel 6a geben wird und wann das kommen wird bzw. wie viel es kosten wird?

Vielen Dank!
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Wenn das einer (außer google selbst) aktuell wissen würde könnte er morgen auch die zahlen für Euro Lotto vorhersagen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Enthusiast
Ich sage mal vorsichtig ja. Die Frage ist wann, und ob das Teil auch bei uns kommt. Das halte ich für völlig offen. Ich halte es auch für sehr fraglich, ob das Pixel 5a hier überhaupt noch kommt. Falls beides nicht bis Mitte nächsten Jahres eintritt, werde ich wohl notgedrungen woanders wildern müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

.mo

Enthusiast
Man kann davon ausgehen, dass Google ein Pixel 6a plant und auch nächstes Jahr veröffentlichen wird. Sehr wahrscheinlich wird im Frühjahr 2022 das Mittelklasse-Smartphone erstmals auf der Android Open Source Project-Projektwebseite irgendwie "auftauchen", ähnlich wie beim Pixel 5a. Danach folgen monatlange angebliche Renderbildchen-Leaks, angebliche Specs-Listen und angebliche erste Bilder, die allesamt irgendwann im Sommer 2022 offiziell bestätigt werden. Zeitlich fangen dann auch die ersten Gerüchte über die zweite Generation vom Google Tensor-Chip an, der in den Pixel 7-Modelle verbaut wird. Ein ewiger Kreislauf, auf dem man nur aus eigener Kraft entkommen kann. ;)
 
A

Abramovic

Ikone
Das 6er könnte ein 6a sein, daher eher nicht.
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Enthusiast
@chk142
Ich hab einen Onkel, dessen Schwager hat einen Neffen, dessen Cousin einen Bruder hat, dessen Frau eine Freundin hat, deren Hund mit dem Hund von Sundar Pichai zusammen Gassi geht.
 
Farron

Farron

Dauergast
Schön wärs ja schon 🙄
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Enthusiast
Bei den Abmessungen und einem 6,2 inch Display wird das Pixel 6a eher nicht deutlich kompakter als ein Pixel 6. Mit einem Fingerprintsensor unter dem Display ist dann auch ein OLED Display sicher. Ich bin gespannt welchen SoC Google da verbauen wird. Geht Google All in mit dem Tensor oder setzt man hier weiterhin auf einen Snapdragon 🤔
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Die Masse gehen schon mal in die richtige Richtung und die Breite gefällt, unter 15cm Länge wäre aber schön.
Wenn es aber wirklich ein 6er in klein wird mit Fingerabdruck unterm Display, Visor und Glasrückseite warte ich sehr gerne aufs 7a 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Dauergast
Als Ergänzung zu meinem kurzen Statement wäre es natürlich noch schöner wenn es dieses Gerät offiziell auch in D geben würde.
 
Observer

Observer

Ikone
Nach all den troubles und bugs hier in den vielen vielen Forumsfäden bin ich nachhaltig stark beeindruckt, wie sehr man hier nach einem weiteren Gerät hechelt . . . . . Google ist definitiv auf dem Apple-Weg . . . . anders kann man sich diese . . . .Leidensfähigkeit nicht erklären (falls denn all die Horrormeldungen wirklich stimmen😉)-
 
thomaspan

thomaspan

Dauergast
Das scheint dann wohl das Ende der unter 15 cm Gehäusehöhe-Smartphones zu sein. :mellow:
 
C

chk142

Enthusiast
ZiegevonNebenan schrieb:
Bei den Abmessungen und einem 6,2 inch Display wird das Pixel 6a eher nicht deutlich kompakter als ein Pixel 6. Mit einem Fingerprintsensor unter dem Display ist dann auch ein OLED Display sicher. Ich bin gespannt welchen SoC Google da verbauen wird. Geht Google All in mit dem Tensor oder setzt man hier weiterhin auf einen Snapdragon 🤔
Ich tippe schwer auf Snapdragon. Macht bei dem Preis mehr Sinn.

Den Kamerabuckel hasse ich, aber, von vorn sieht's recht gut aus, wenn die Bilder echt sind. Größe ist für mich auch noch OK.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Chefingenieur schrieb:
Die Masse gehen schon mal in die richtige Richtung und die Breite gefällt, unter 15cm Länge wäre aber schön.
Klugscheißer Einwand: Masse oder Maße? ;)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Observer schrieb:
Nach all den troubles und bugs hier in den vielen vielen Forumsfäden bin ich nachhaltig stark beeindruckt, wie sehr man hier nach einem weiteren Gerät hechelt . . . . . Google ist definitiv auf dem Apple-Weg . . . . anders kann man sich diese . . . .Leidensfähigkeit nicht erklären (falls denn all die Horrormeldungen wirklich stimmen😉)-
Du meinst die ganzen "Das Gehäuse knarzt, wenn man auf das Display drückt", oder die "Meine Kamera zeigt einen Fusel oben rechts" Threads? Die gibt's doch mittlerweile in jedem einzelnen Geräte-Forum hier. Bis auf die Sache mit den Flecken bei der Kamera sehe ich hier keine ernst zu nehmenden Hardwaremängel. Das sind halt alles so Dinger, da bekommt die Etepetete-Fraktion ihr Gerät, betrachtet es dann eine Woche lang von allen Seiten, wenn es vor ihnen liegt, und findet dann halt die "Makel", die hier dann Online beanstandet werden. Normal.

Ich kenne das sogar aus unserer Familie: Es gibt da jemanden, der kauft sich was, und nach 2 Wochen wird des dann zurück geschickt, weil irgendetwas wieder nicht gestimmt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
C

chk142

Enthusiast
Auch wieder wahr. :)

Zum Pixel 6a noch mal: Gut, dass ich schon ein paar von diesen TWS-Kopfhörern ab, wenn kein Klinkeneingang mehr vorhanden ist... allerdings würde ich mittlerweile mit Kabel auch nicht mehr wollen, zumindest beim Radfahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Farron

Farron

Dauergast
Also ein 6a mit Snapdragon wäre voll daneben. BMW stattet seine "Einstiegsmodelle" auch nicht mit einem ollen VW Motor aus.