P30 Pro Diskussionen zur Kamera des Huawei P30 Pro

K

keeny

Neues Mitglied
Hallo!
so, ich habe den Tip befolgt und versucht Mauerwerk zu fotographieren, um ein prinzipielles Schärfeproblem der Hauptkamera zu untersuchen. Dabei habe ich jeweils das erste im Standard-Foto Modus und sofort danach das zweite im "Profi"-Modus aufgenommen. Es ist für mich sehr auffällig, dass die Aufnahmen im Profimodus deutlich unschärfer und vermatschter herausgekommen sind.

Bei Bild 1a und 1b kann ich persönlich kein prinzipielles Schärfeproblem erkennen.
Bild 1a: Mauer (Foto-Modus)
IMG_20191027_145631.jpg
Billd 1b Mauer (Profi-Modus)
IMG_20191027_145635.jpg

Bild 2: Kirche mit Dachziegel. Hier ist die Schärfe oben rechts OK, im Profi-Modus sind die Ziegel im Vergleich verwaschener, auch der Hintergrund links.
Bild 2a (Foto-Modus):
IMG_20191027_145831.jpg
Bild 2b (Profi-Modus):
IMG_20191027_145838.jpg

Die Struktur der Verputzung der Mauer kann man auf beiden Bildern gut erkennen:
Bild 3a (Foto-Modus):
IMG_20191027_150008.jpg
Bild 3b (Profi-Modus):
IMG_20191027_150013.jpg

Bei dem folgenden Mauerwerksbild sehe ich eklatante Unterschiede, der Profimodus zermatscht nicht nur das ganze Dach mit der Ziegelstruktur, auch die Mauern. Erkennbar selbst in der Vorschau.
Bild 4a (Foto-Modus):
IMG_20191027_150622.jpg
Bild 4b (Profi-Modus):
IMG_20191027_150630.jpg

Bild 5 zeigt auf Grund der Pflasterung des Boden, der Dachziegel und das Herbstlaub ebenfalls gravierende Unterschiede:
Bild 5a (Foto-Modus):
IMG_20191027_151052.jpg
Bild 5b (Profi-Modus):
IMG_20191027_151058.jpg

Die Fernkamera mit 5-fach Zoom überzeugt mich komplett:
IMG_20191027_151636.jpg
IMG_20191027_152411.jpg
IMG_20191027_152933.jpg

Reichen diese Fotos zur Beurteilung, ob die Hauptkamera im Prinzip optisch OK ist, oder ein dezentriertes Objektivs hat?
Ich überlege ernsthaft, ob ich das Phone in den nächsten Tagen ansonsten wieder als Garantiefall an den Händler zurückschicken soll.

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag Abend!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schafxpp

Stammgast
@keeny

Das ist ein völlig normales Verhalten, weil im ProModus kein publikumswirksamer Kantenalgorithmus und z.B. rHDR eingeschaltet wird, der z.B. die Ziegelstruktur besser aus der Rauschunterdrückung rausgräbt. Das ist bei anderen Herstellern nicht so. Man sieht es ja oben an meinem Bild, was der ProModus am Bahnsteig macht.Ich sag ja immer ProModus nur in praller Sonne.

Im übrigen hatte ich auch eine unscharfe. Flanke, die durch ein komplettes Werksreset verschwunden ist.Diese Otas sind reines Glücksspiel. Niemand, weiss, welche Nebeneffekte die im konkreten Gerät haben können. Grundsätzlich keine Reklamationen ohne Werksreset
 
Zuletzt bearbeitet:
Endoro

Endoro

Stammgast
keeny schrieb:
Hallo!
so, ich habe den Tip befolgt und versucht Mauerwerk zu fotographieren, um ein prinzipielles Schärfeproblem der Hauptkamera zu untersuchen. Dabei habe ich jeweils das erste im Standard-Foto Modus und sofort danach das zweite im "Profi"-Modus aufgenommen. Es ist für mich sehr auffällig, dass die Aufnahmen im Profimodus deutlich unschärfer und vermatschter herausgekommen sind.
Im Foto-Modus macht die Kamera irgend was mit den JPGs, besonders wenn die AI eingeschaltet ist. Das muss nicht schlecht sein.

Im Profimodus macht die Kamera kaum was mit den JPGs, deswegen sind die nicht so hypsch. Dieser Modus ist dem Standard-Foto Modus nur vorzuziehen, wenn man DNGs (das sind RAW nach Adobe-Standard) haben will. Diese DNGs lassen sich nur ohne Zoom erstellen, enthalten aber die volle unverfälschte optische Information, die auf den Sensor auftrifft. Deshalb ist es sinnvoll, das optische System zunächst anhand dieser DNGs zu beurteilen. Folgende optische Systeme hat das P30 Pro:

- 40 MP (Weitwinkelobjektiv, Blende f/1.6, OIS, 27 mm); DNG 76,19 MB
- 20 MP (Ultraweitwinkelobjektiv, Blende f/2.2, 16 mm); DNG 37,53 MB
- 8 MP (Teleobjektiv, Blende f/3.4, OIS, 125 mm); DNG 16,26 MB
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Einfach mal unter Apps -> Kamera die Daten löschen. Das kann auch manchmal Wunder wirken.

Und nicht zu vergessen, die Linsen sauberzuhalten. 😉
 
S

schafxpp

Stammgast
Immer nur bei Sonne. Zeig doch mal einen Park im Herbst
 
glasnerchristian

glasnerchristian

Erfahrenes Mitglied
@schafxpp
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hier keine Sonne. Und jetzt was soll da anders sein?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Also beim 2.Foto.
Kommentar würde ja zusammengefügt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
LZ86

LZ86

Stammgast
Mal was aktuelles:
Hatte am Samstag ein mysteriöses Update. Download erfolgte ohne meine Zustimmung, der Neustart war nicht zu vermeiden.
Wenn jemand von euch auch dieses Update hatte.. Ich konnte so schnell nix erfassen, keine Ahnung was das bewirken sollte..
Im ersten Moment hab ich dann auch nichts besonderes festgestellt.
Heute morgen war ich "Pilze sammeln mit dem Smartphone.. 😊 ".
Dann die Auswertung:
Es gibt nun im Foto-Modus auch den Kamera-Modus "NOR". Er wird in Standard- wie auch in Soft/Vivid generiert.
Nor ist "Normal" und sonst nur beim Zoom(OZNOR) oder im Pro-Modus bei jeder Palette präsent.
Der Anteil von "nor" war heute erheblich. Es gibt aber trotzdem noch rhdr, SDR, SEG, qrf.
Die NOR-Fotos muss ich noch näher untersuchen, aber hier gibt es auch das Entsättigungs-Phänomen wie einst beim rhdr.
OK, bin also wiedermal beschäftigt..
Anbei mal ne Übersicht der generierten Modi + Vorschaubild.
Lee
 

Anhänge

T

TiTux

Ambitioniertes Mitglied
@LZ86

Welche Firmwareversion zeigt Dir Dein Pro denn jetzt an?
 
LZ86

LZ86

Stammgast
Ja, immer noch die 193.
 
T

TiTux

Ambitioniertes Mitglied
Okay, ist ja interessant, ich hab bei mir nix diesbezüglich mitbekommen.
 
S

schafxpp

Stammgast
Was tun die bloß mit ihrem HDR :-(
 
LZ86

LZ86

Stammgast
Hab noch was vergessen:
Hab die Huawei-AppGallerie aktiviert.
Da habe ich schon viele Aktualisierungen der Huawei-Apps angeboten bekommen. Ein automatisches Update hatte ich bisher aber noch nicht..
 
LZ86

LZ86

Stammgast
Dann habe ich keine Erklärung dafür. Was mir eben noch aufgefallen ist: auch der Tele hat nun NOR.
 
Zuletzt bearbeitet:
allthepugs

allthepugs

Experte
Ich hab das Update auch bekommen. Konnte keine Veränderung feststellen, hab aber auch nicht explizit gesucht. Bin mir nicht sicher, aber ich dachte, das Update bezog sich nur auf irgendwelche Systemeinstellungen.
 
LZ86

LZ86

Stammgast
Ja, sagt meine Schwester auch gerade..
Ich war nicht bei der Sache, hab gebastelt. Allerdings ist eine Änderung in der App ja nicht auszuschließen. Ich habe vor dem 26.10 keine NOR-Fotos..

P.S.
Es hat sich noch etwas geändert: Kamera auslösen per Kabel (über USB-Audio-Adapter->Headset) aktiviert bei schneller Impuls-Folge bei einigen Headset-Typen den Google-Sprach-Assistent. Keine Ahnung, wie ich den hier deaktivieren kann. Der Effekt tritt auch erst seit Sonnabend auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pctelco

Erfahrenes Mitglied
@LZ86

Dieses merkwürdige Update (Meldung war irgendwas mit Systemeinstellungen, inkl. notwendigem Neustart) hatte ich auch auf meiner EMUI 10 Beta (Build10.0.0.160), jedoch habe ich hier schon länger dort, wo ich früher in der Kamera nur 3 Optionen hatte (Filmsymbol, links der Einstellungen in der Kamera-App), nun 11 verschiedene Auswahlmöglichkeiten unten in der Kameraoberfläche, horizontal scrollbar (Leica-Standard, Leica-Lebhaft, Leica-Samtig, Sentimental,........., Nostalgie, Dämmerung). Die App-Version der Kamera ist die 10.0.1.335, aber leider keine Ahnung, ob die Kamera-App, vor dem ominösen Update schon die gleiche Version hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
LZ86

LZ86

Stammgast
@pctelco
Aktuell steht bei mir die 9.1.0.323.
Hab mir immer die neuen Versionskennungen aufgeschrieben. Leider fehlen mir jetzt einige. Hmm, weiß jetzt nicht, ob sich bei der 193 was geändert hat.
Die Qualität hat sich im Bereich "Bokeh" verschlechtert. Hat Schlieren, ist aber reparabel. Den Effekt gab es schon mal beim P30, aber auch beim Mate10/20.
Aber das in der EMOI 10 klingt interessant. Kannst du mal nen Screenshot machen?
Das wäre Super..
Lee
 
Oben Unten