P30 Pro Diskussionen zur Kamera des Huawei P30 Pro

proximacentauri

proximacentauri

Experte
Guten Morgen..

Erstes mal Sonne.. Und sie hat nen Fleck...
Und das mit nem Smartie

Gruß
 

Anhänge

StylesLe

StylesLe

Stammgast
@proximacentauri würde ich jetzt aber nicht so oft machen oder irgendeinen Filter vor das handy halten denke nicht das das so gut für den Sensor ist
 
G

GoldenesKlo

Neues Mitglied
Denke mal da wird schon ein Filter vor sein...
 
A

Alefthau

Experte
Hi,

Ein paar Beispielbilder wären gut.

Gruß

Alef
 
N

Nichts

Experte
Im Pro Modus mit Tele in Räumen hatte ich schon die ein oder andere Überbelichtung. Bzw. eine Differenz zwischen Vorschau und endgültigem Foto.
 
proximacentauri

proximacentauri

Experte
@StylesLe

Vielen Dank für den Hinweis, aber keine Sorge, ich mach sowas schon ewig, und drum sind bei mir alle Handys immer mit nem separaten case versehen, wo ich nen step-up aufgeklebt, damit ich, je nach Bedarf, Filter verwenden kann.
Sonnenfilter für Sonne
Streulichtblende für Nachtaufnahmen
Früher bei LG noch ND filter für seidenes Wasser Effekt. Hat sich ja mit Leica erübrigt.

Aber trotzdem ehrlich Danke für den gut gemeinten und richtigen Rat

Gruß vom Bodensee
 
StylesLe

StylesLe

Stammgast
@proximacentauri ja war ach nur als Hinweis zu sehen auch für die Anderen hier. Wenn jetzt jeder sein Gerät in die Sonne hält wird das nicht so gut für den Sensor sein. Nur als hinweis für welche die es auch probieren wollen sowas immer nur mit entsprechenden Filteraufsätzen zu tun.
 
proximacentauri

proximacentauri

Experte
@StylesLe
Stimmt schon. Sind ja viel neue Leute hier . Die meisten älteren kennen ja meine Verrücktheit..

Drum echt richtig geschrieben, habe ich total verabsäumt.

Gruß
 
mista

mista

Experte
Threadstarter
Verstehe ich nicht, was ist denn bei einem gegen die Sonne fotografiertes hdr bild? da muss doch auch kein ND filter vor.
 
StylesLe

StylesLe

Stammgast
@mista Das Objektiv einer Kamera wirkt wie eine Sammellinse, also wie ein Brennglas, mit dem man beispielsweise Papier entzünden kann, wenn man das Sonnenlicht zu einem Punkt bündelt. Bei einem auf Unendlich fokussierten Objektiv würden die Sonnenstrahlen tatsächlich auf einer kleinen Fläche konzentriert und könnten den Sensor dort irreparabel beschädigen. In wieweit diese prinzipielle Möglichkeit aber eine tatsächliche Gefahr darstellt, hängt von den Umständen ab. Die Umstände sind halt das Problem. Bei einem normalen Bild ist die Sonne immer nur ein kleiner Teil der Gesamtfläche, wenn du die Sonne aber so rannholst wie bei den Mondaufnahmen fängst du natürlich miximal viel Licht ein, was dem Sensor nicht so sehr gut tut und wenns ganz blöd lauft ... naja das mit der Lupe und den Ameisen kennst du aus deiner Kindheit sicher ;)
 
proximacentauri

proximacentauri

Experte
@mista

Mahlzeit erstmal..

Naja.. Wenn du gegen Sonne normal fotografierst, ist sie ein verschwindend kleiner Teil des Ganzen. Wenn du dagwn rein zoomst, wird es zum dominanten Teil.
Und ND Filter bringen da gar nix. Da musst du unbedingt Sonnenfilter (Glas oder Folie) vormontiert haben.

Nd war nur ein Beispiel von mir, wie ich es früher beim g4 verwendet habe, damit ich wenigstens ne knappe Sekunde Belichtung hinbekommen habe anstatt 1/1000e, damit der fließende Effekt beim Wasser zu tragen gekommen ist, also wie bei jeder herkömmlichen Kamera halt. Nd32 und nd64 und noch nen Polarisation . Das war damals ein Muss für solche Fotos. Das macht jetzt Leica halt automatisch

Gruß
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@StylesLe

Und beim Mond hat man sogar immer noch spezielle Mondfilter verwendet, Die sind nicht so dunkel wie reine Sonnenfilter, aber auch relativ dunkel, weil der Vollmond ja vol reflektiertes Sonnenlicht ist.
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,
ähnlich wie in den Kamera-Threads diverser hoch frequentierter Samsung-Foren scheinen auch hier immer mal wieder die Emotionen hochzukochen. Ich bitte euch - vor allem im Interesse der Gemeinschaft, was doch das eigentliche Ziel eines solchen Forums ist - Eure Ausdrucksweisen anzupassen. Wir sind doch kein Kindergarten! Natürlich kann das P30 vielleicht so manches besser als das Galaxy S10, umgekehrt ist es doch aber genauso.
Andere Nutzer als Trolle zu bezeichnen, hebt das Niveau der Diskussion leider auch nicht gerade.
Weitere Beiträge, die nichts mit dem Thema zu tun haben (egal von wem!), werden ohne weitere Hinweise gelöscht werden; hier geht es um die Kamera des P30 und nicht um Samsung.
Bitte diskutiert weiterhin sachlich weiter, ohne auf die persönliche Ebene zu gehen.
Danke für Euer Verständnis!
Beste Grüße
 
StylesLe

StylesLe

Stammgast
@proximacentauri jap richtig Vollmond ist auch ordentlich hat aber nicht die Leistung der Sonne selbst von daher nicht so sehr kritisch. die Helligkeit des Vollmondes ist nicht doppelt sondern zehn mal so hoch, wie die des Halbmondes was man scho beachten sollte. Die Beleuchtungsstärke durch den Vollmond liegt nur bei 0.0002% der Beleuchtungsstärke zur Mittagszeit der Sonne, aufgrund des nichtlinearen Helligkeitsempfinden des Auges wird diese aber oft als wesentlich heller empfunden.
 
G

Gokilz

Ambitioniertes Mitglied
@mista sagen wir mal, dass das Sensor deine Augen sind. Wenn du direkt die Sonne ohne Sonnenbrille schaust, dann kriegen deine Augen Problem, weil die Sonne zu hell für die Augen ist. Das passiert gleich für einen Sensor der Kamera. Oder verstehe ich falsch?
 
mista

mista

Experte
Threadstarter
ich verstehe worauf ihr hinauswollt, doch bedenkt, dass mehr als 5x Optisch nicht drin ist. 50x, und 10 x ist digital.. auf dem Sensor laden 0,6,x, 1x und 5x, daher ist es immer noch verschwindend klein der Bereich.
 
StylesLe

StylesLe

Stammgast
@mista das hat mit digital oder optisch nichts zutun. Du hast recht das bei digital nur das Bild aus dem Gesamtbild reingezoom bzw. ausgeschnitten wird. dennoch liegt die Sonne dann im direkten Focus. Somit versucht der Sensor natürlich so zu agieren um irgendwie das Licht einzufangen und so zu verwenden das er es scharf bekommt. Dabei kann der Sensor unter bestimmten Umständen Schaden erleiden. Wie gesagt ich kann nur davon abraten das Handy direkt in die Sonne zu halten und zu versuchen ein Bild zu machen.
Du schaust ja auch nicht direkt in die Sonne und versuchst dann was schönes zu sehen das geht auch nicht auf ewig gut. Aber wir freuen uns gern über Bilder von dir mehr als es anmerken wollen wir ja nicht.
 
W

WOWMETA

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal eine Frage zur 5 fach Optik im Pro-Modus: wenn ich das benutze, scheint das 5fach Objektiv nicht stabilisiert zu sein (es sieht aus, als würde nur ein Ausschnitt der 27mm Optik genutzt werden mit digitaler Stabilisierung)- schalte ich in den normalen Fotomodus um und dann auf 5fach, ist das Bild deutlich stabilisiert.
Kann das jemand bitte kurz prüfen?
 
A

Alefthau

Experte
@Bf 109

Wenn Du dein Post mit "..von einem normalen Nutzer, der keine 5* Reise von Huawei bezahlt bekommen hat!" beginnst, zumal es kein normaler Nutzer ist, musst Du dich nicht wundern, denn das ist eigentlich ein klassischer Flame! ;)

So, nu aber basta! :)

Hab heute mal wieder ein wenig geknipst und auch ein paar 4K Videos gemacht, auch wenn sie bei meinem 1080p Monitor selber nix bringen! ;)

Beim Zoom habe ich teilweise nicht darauf geachtet ob er scharf gestellt hat....sorry dafür. Aber der Zoom ist definitiv optisch und hybrid, dieser scheint also auf 30FPS beschränkt zu sein.

Was die Video-Funktion des P30 pro allgemein angeht, würde ich sagen sie ist ausreichend, nicht "top of the notch", aber mit schönen Effekten wie AI-Color und unscharfer Hintergrund.

Zu meinen Fotos meinte eine Freundin von mir übrigens mal, das Licht wirke sehr schön bei den verschiedenen Fotos, wie z.B. bei meinen ersten Fotos der Bahnhofshalle.

Fand ich irgendwie interessant! :)

Gruß

Alef
 

Anhänge

proximacentauri

proximacentauri

Experte
@Alefthau

Neee. Diese Freundin hat recht, absolut.

Das ist einfach gut gelungen, weil das einschneidende Licht für dramaturgisch Effekte sorgt

Und dieselben in schwarz Weiss wirken noch intensiver.

Man kann soviel mit Licht spielen, besonders im Wald. Ei Fach mal einen coolen Baum aussuchen.. Und dann im Abstand rund herum laufen
Wirkt. Aus jeder Richtung anders, vor allem wenn die Sonne mitspielt und es dadurch mystische Schattenwürfe erzeugt.
Hort sich ein wengerl blöd an, ich weiß. Aber einfach mal probieren. Es lohnt sich immer, und wenn nur Bewegung ist.

Gruß
 
allthepugs

allthepugs

Experte
@Alefthau

Super, danke für die Videos! Die haben mich jetzt vollkommen überzeugt. Zwar leider momentan gegen das P30 Pro im jetzigen Zustand, ABER die sind schon um einiges besser als die Videos vom P20 Pro. Der Rotstich und der Blaustich sind schon echt arg, da würde man sich in der Post ja ganz schön einen abbrechen, aber dieses Wobbeln, was mir auch beim Mate 20 bei Schwenks negativ aufgefallen ist, ist verschwunden, sehr gut! Ich warte wohl doch auf das P40, auch wenn mir diese neue Farbe "Breathing Crystal" sooo gut gefällt daß ich fast schwach werde ;-)
 
Oben Unten