P30 P30 bootet nach Update nicht mehr

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere P30 bootet nach Update nicht mehr im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
M

malle7172

Neues Mitglied
malle7172 schrieb:
@tecalote Vielen Dank, habe soeben eRecovery getestet leider kein erflolg.
Hätte ich mal lieber die Finger davon gelassen aber wie heisst es "hätte hätte Fahradkette".
Das Handy habe ich noch nicht wieder eingerichtet, habe zur zeit mein S7 wierder herausgeholt.
Was meinst Du soll ich mit oder ohne SIM Karte testen ?
So da werde ich mal weiter testen.

Danke für Deine grosse Geduld und Grüsse
Ich glaube hier liegt der Fehler (siehe Bild) der unterschied. Deswegen vielleicht keine Updates ?
20211204_104246.jpg
 
tecalote

tecalote

Guru
@malle7172 Das Ganze ist etwas seltsam. Weil Du bei Parameter c431 D hast - und Du eine c431 Firmware zuerst geflasht hast und trotzdem eine C185 draus wurde, weswegen ich dachte, eine c185 Firmware entspreche Deinem Telefon und Du danach eine c185 Firmware geflasht hast - was auch nicht richtig zu sein scheint, weswegen eRecovery keine passende Firmware findet und daher die Probleme weiter bestehen, außer, dass das Telefon jetzt wieder "funktioniert".

Ob die erste Reparatur Firmware c431 eine falsche Cust Version in der zip hat? Das wäre eine Erklärung, aber höchst unwahrscheinlich.
Ist mir noch nie untergekommen.

Drum wäre wirklich wichtig zu wissen, welches Modell Dein Gerät ursprünglich war und was Du genau gemacht hast, als Du über HiSuite Proxy da was drauf gespielt hast und welche Firmware Du da gewählt hast.
Hast Du mit dieser Methode gearbeitet?

Eine merkwürdige Kette :)
Normalerweise lässt sich überhaupt keine Firmware flashen, die nicht zum Telefon passt. Umso verwunderlicher ist es.
Da hast momentan ein Telefon, dass sich fast alles gefallen lässt und trotzdem sein Geheimnis nicht offenbart..

Der Zusatz D bei c431 wäre vielleicht noch ein Hinweis.
War das Telefon ursprünglich ein Vodafone oder Telekom Gerät, angeboten über eine Vertragsverlängerung? Da müsste man dann nochmal eine andere, passende Firmware probieren.
Oder war es u.U. ein Demo Gerät?

Prüfe mal den Garantie Status über:
Garantiestatus - HUAWEI Garantie Prüfen | HUAWEI Support Deutschland

Da kann man auch etwas mehr über das Gerät erfahren.

Ich mache OTA Updates immer mit eingelegter SIM Karte!
Die Sim kann keinen Schaden kriegen und unterstützt die Suche.
Aber solange Dein Gerät nicht wieder im Original Zustand ist, wird es keine OTA Updates geben und eRecovery nicht funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

malle7172

Neues Mitglied
@tecalote Hallo, so da will ich mal loslegen ! 🙁
Die ganze Aktion habe ich mit HSuite Proxy und HiSuite 10.1.0.550 durchgeführt.
Wie schon geschrieben war ich auf der 11.0.0.159 und wollte zurück auf die 9.1.2.....
Bei firmfinder.ml habe ich beim Model VOG-L29 eingetragen und wie mich erinnere habe bei Region nichts eingegeben, somit wurde mir die gesamte Firmwareliste angezeigt.
Wahrscheinlich habe ich dann einfach aus der Liste dann eine 9.1er Frimware und die falsche Cust und Preload mit anderer Länderkennung genommen.
Was kommt raus wenn man sich nicht richtig einarbeitet siehe oben.
Allein schon Rückwärts war der Todesstoss, nur weil mir dir Kamera unter Emui 11 nicht mehr zusagte.
Hätte nicht gedacht das Huawei rückwärts alles dicht macht, früher konnte man per HiSuite einfach zurück.
Naja mein Fehler muss Dir aber sehr sehr dafür Danken das Du mir so geholfen hast.
Aber durch das sehr langsame aufladen ist es fast nicht nutzbar, hatte es eine ganze Nacht geladen und es war Früh erst bei knapp 89 Prozent.
Wenn ich es benutze wärend ich es lade entlädt es sich trotzdem (naja ca 450mah ist nicht viel ).
Aber eins muss man dem ganzen zum guten halten man lernt nicht aus, vielleicht kommt ja mal eine dload Variante von der 11.0.0.159 heraus. (Warum kann man keine Vollversion per NM benutzen ?)
Habe nochmal ein Bild mit dem Garantiestatus angehängt, habe nur die Seriennummer unkenntlich gemacht. C431
Vielleicht kann man ja die Cust und Preload noch per dload ändern.
Die NM-Karte ist meine einzige möglichkeit zurzeit.
Ach so das Gerät hatte ich damals frei gekauft es war kein Demo Gerät.

Viele Grüsse malle 7172

P30Pro.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
tecalote

tecalote

Guru
@malle7172 Sorry, hab Deine Nachricht erst jetzt gesehen.
malle7172 schrieb:
Wie schon geschrieben war ich auf der 11.0.0.159 und wollte zurück auf die 9.1.2.....
Also grundsätzlich:
Es gibt seitens Huawei meist einen Weg zurück, aber dafür gibt's spezielle Downgrade Firmwares, die explizit dafür ausgelegt sind.
Man kann nie von einer Android Version oder EMUI Version zwei Versionen in einem Schritt zurück.
Also von EMUI 11 maximal auf EMUI 10 und nicht gleich auf EMUI 9.
Von 10 dann vielleicht noch auf 9.
Manchmal stellt Huawei keine Downgrade Firmware mehr zur Verfügung, nämlich dann, wenn bei einer neuere Android oder EMUI Version ein Bootloader so verändert wurde, dass er nicht mehr abwärtskompatibel ist.
Das ist meist bei den Firmwares der Fall, die den Zusatz "GPU Turbo" in der Build-Nummer haben.

Das zweite Problem ist, dass sich seltsamerweise durch Deinen Downgrade die Cust tatsächlich verändert hat. Aber auch nicht komplett, ansonsten wäre es nicht möglich, eine c431 Firmware und eine c185 Firmware zu flashen.
Die oeminfo scheint das Problem zu sein, denn diese ist beschädigt.
Die einzige Möglichkeit wäre, gegebenenfalls mit DC Phönix von DC Unlocker die Cust c431 zu flashen und hinterher die c431 Firmware.
Doch es gibt keine Garantie dafür, dass das klappt und das Gerät nicht noch mehr beschädigt..

Ansonsten gibt's keine Möglichkeit, die Sache ganz in Ordnung zu bringen.
 
M

malle7172

Neues Mitglied
Hallo,
vielen Dank für Deine Nachricht.
Habe mich jetzt damit abgefunden und lasse es wie es ist, für die Dateiübertragung nutze ich den SolidExplorer.
Da kann ich die Daten per Wlan an den PC übertragen.
Das langsame Laden hat auch etwas gutes so hält der Akku vielleicht 1000 Jahre.
Also nochmals tausend Dank, mit Deiner Hilfe konnte ich das Handy wieder zum leben erwecken.

Viele Grüsse
malle7172
 
okadererste

okadererste

Ikone
Flashback gehabt. Oje die oeminfo !!!
Die hatte ich mir auch mal beim Ur Mate zerschossen. Das war aber auch in der Zeit wo jede Costom Rom getestet wurde. Meist noch von Russischen Seiten geladen da da alles bereitgestellt wurde.
 
Ähnliche Themen - P30 bootet nach Update nicht mehr Antworten Datum
1
0
1