Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Magic Earth - Wünsche - Diskussionen

  • 231 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Magic Earth - Wünsche - Diskussionen im Magic Earth im Bereich Karten und Navigation.
E

Eventer

Neues Mitglied
@rc23
Glaub da ist am Handy was falsch rüber gekommen.
Meinte die aufgenommen Stimme (Hannah?) liest dann keine Autobahnrichtung vor z.B. Da kommt dann ja immer nur nächste Ausfahrt nutzen um auf die kommende AB zu gelangen.

Habe jetzt glaub ich eine Stelle gefunden, welche über zig Kilometer geht. Hab das mal als Screenshot eingefügt:
Bildschirmfoto 2019-12-29 um 17.13.48.png
 
rc23

rc23

Experte
Ich glaube Du bist gerade unterwegs und benutzt dein iPhone. Wenn Du in Ruhe auf OSM den Autobahnabschnitt suchst und hier als Link postest, dann dann kann ich weiter schauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eventer

Neues Mitglied
rc23 schrieb:
Ich glaube Du bist gerade unterwegs und benutzt dein iPhone. Wenn Du in Ruhe auf OSM den Autobahnabschnitt suchst und hier als Link postest, dann dann kann ich weiter schauen.
Sorry, noch nie mit OSM zu tun gehabt. Hab jetzt mal einen Link dazu:
OpenStreetMap
 
rc23

rc23

Experte
Geht doch... in OSM stecken alle Kartendaten der Welt und können leicht gefunden werden. Durch das variable Hineinzoomen kannst Du den Streckenabschnitt eingrenzen. Ist der verlinkte Streckenabschnitt richtig oder besser anpassen?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eventer

Neues Mitglied
Wie gesagt, ich weiß nicht mehr auf welcher Höhe ich war. Dachte erst GPS spinnt, war die erste längere Fahrt mit ME. Wenn du an der A44 lang gehst wirst du sehen das es irgendwann wieder rot hinterlegt ist wie die andere Fahrbahn.
Daher denke ich, das dort einfach ein Fehler drin ist?
 
rc23

rc23

Experte
Habe den verlinkten Streckenabschnitt in OSM im Bearbeitungsmodus aufgerufen. In den Fahrbahnen der A44 ist die Fahrrichtung eingetragen, sprich getaggt. Und so übernimmt dies ME für sein Routing.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

Eventer

Neues Mitglied
Dann weiß ich es gerade auch nicht. Wie kann ich das denn mit den Fahrtrichtungen sehen? Weil dort definitiv 2x die Strecke gefehlt hat in ME und man nur über eine graue Fläche gefahren ist und ME auch keine Vorhersage mehr zur Ankunft etc machen konnte.
 
rc23

rc23

Experte
o.k. ich glaube dir dies. Wenn Du den Abschnitt noch einmal in Ruhe zuhause prüftst, dann kann ich mir dies mit Kollegen im OSM Forum anschauen und dann bewerten, ob die A44 in diesem Abschnitt richtig getaggt ist. Danach geht´s zum ME-Support, der ab dem 06.01. oder 07.01. wieder erreichbar ist. Dort können die Fachleute bei ME dieser Geschichte nachgehen. Aber zuerst werden wir deinen Fall noch einmal von OSM Fachleuten prüfen lassen. Du bekommst dann einen Link von mir auf das Posting und die Antworten dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eventer

Neues Mitglied
Habe die Strecke von Göttingen nach Köln jetzt in ME simuliert und bin die komplette A44 „abgefahren“.
konnte den Fehler diesmal nicht feststellen. Sehr merkwürdig. Hatte die App evtl einen Aussetzer?
 
rc23

rc23

Experte
... oder dein Akku? ;) Egal, wenn wieder so etwas auftritt, so verfahren wie besprochen.
 
E

Eventer

Neues Mitglied
Der Akku definitiv nicht, lief über CarPlay per Kabel :)

Eine Frage hätte ich noch, mir sind einige Blitzer aufgefallen die in der Datenbank bei ME angeblich in beide Richtungen blitzen, was aber nicht der Fall ist. Einer wäre z.B. dieser: Node: 412273783 | OpenStreetMap
Wie kann man das ändern das man nur in Richtung Ortseingang gewarnt wird?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von derstein98 - Grund: Direktzitat entfernt - Forenregeln! gelöscht @derstein98
rc23

rc23

Experte
@Eventer Danke für die genaue Ortung. :)

In ME gibt es mit dem letzten Update die Möglichkeit Blitzer zu melden... Icon "Polizeikontrolle" ... aber dies zur Zeit nur, wenn man direkt vor Ort die Meldung absetzt. Und dies ist nicht praxis-orientiert. Werde ME dies erklären und vorschlagen auch Meldungen über Mail und OSM-Koordinaten entgegen zu nehmen. Aber der Ablauf muß durchdacht sein, damit dies automatisiert ablaufen kann. Da gibt´s noch Diskussionsbedarf. Durch die Möglichkeit Meldungen abzusetzen, besteht Potential für Verbesserungen in den Verkehrsmeldungen, die jeder ME User aktiv einbringen und davon profitieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eventer

Neues Mitglied
Frohes Neues erstmal,

mir ist gestern noch etwas aufgefallen was man vll ändern sollte. Und zwar das sich die gefahrene Strecke einer Route farblich von der noch zu fahrenden unterscheiden sollte.
ist an großen Kreuzen teils etwas unübersichtlich.
 
rc23

rc23

Experte
Willkommen 2020 und immer gut ankommen am gewünschten Ziel,

an großen Kreuzungen wirst Du mit großen Pfeilen und farblich abgesetzten Fahrbahnen auf den richtigen Weg gelotst. Du siehst das bereits, wenn Du dich einer Kreuzung näherst. Zusätzlich gibt´s mehrere Ansagen zur Fahrtrichtung.
 

Anhänge

E

Eventer

Neues Mitglied
Hi,
ja das ist mir klar. Aber hatte jetzt ein zwei Situationen wo die abgefahrene Strecke quasi direkt neben/über der noch zu fahrenden liegt.
Kenne das so auch von anderen Navi’s, das die gefahrene Strecke farblich anders dargestellt wird. Finde ich persönlich besser/ansprechender.
 
rc23

rc23

Experte
Das ist aber ein extremer Sonderfall. Wie schaffst Du ein solches Routing?
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
Nochmal zu den Verkehrsmeldungen:
HD-Traffic soll nicht mehr die Quelle sein, wie hier im Forum steht. Woher sind die Verkehrs-Informationen dann?
Am 31.12. war die Überfahrt der A14 zur A9 als gesperrt angezeigt, was nicht mehr aktuell war (die Unfallstelle war schon geräumt, bzw. die Straße durchgängig). Google Maps hatte auch keine Sperrung angezeigt.

Gesundes neues Jahr,
schnueppi
 
rc23

rc23

Experte
Jedes Bundesland hat seine eigene Verkehrs-Information. So hier die Infos aus NRW und Bremen.
In Deutschland laufen diese Infos nicht zentral auf. Jedes Bundesland baut sich seine eigene Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
winfried.fs

winfried.fs

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt natürlich Portale, die das länderübergreifend anbieten. Inrix ist so eins oder eben auch TT HD-Traffic, der z.B. ja auch von Sygic benutzt wird. Wo aber ME die Daten her hat, ist wohl seit einiger Zeit ein Thema auf das es keine Antwort gibt. Nach meiner Erfahrung sind die Daten in ME aber recht gut!

W.
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
@rc23
Die Karte auf Karte - VERKEHR.NRW ist als Alternative zu Google Maps interessant. Die Verkehrsdaten sind ja von ganz Deutschland.
schnueppi
 
Ähnliche Themen - Magic Earth - Wünsche - Diskussionen Antworten Datum
11
43
5