Debranding auch beim Note 10 (+) möglich

  • 167 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Debranding auch beim Note 10 (+) möglich im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 10 / Note 10+ 5G im Bereich Samsung Galaxy Note 10 / Note 10+ 5G Forum.
S

SNeumann

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
habe das Note 10+ 5G jetzt doch mit DTM geflasht.
Hat jemand das Telefon von der Telekom und könnte mir sagen ob das die aktuelleste und richtige DTM Version ist ?
Als Anbieter steht jetzt DTM/DTMVOD.Note 10+ 5G DTM.jpg
Vielen Dank
 
T

tororoso66

Neues Mitglied
Ja ist die aktuellste .Bloß du hast Vodafone.
Bei meinen steht DTM/DTM/DTM ist Telecom.
 
maik005

maik005

Legende
@tororoso66
falsch.
Er hat 1:1 die selbe Firmware wie du, nur eben auf einem ehemaligen Vodafone Gerät.
 
S

SNeumann

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, das habe ich gehofft.
Nach dem flashen waren einige Telekom Apps (AppStarter, MeinMagenta etc.) drauf.

Ist schon verrückt :
Original
VOD/VOD/VOD

dann BTU geflasht mit Ergebnis
XEF/XEF/VOD

nun DTM geflasht mit Ergebnis
DTM/DTM/VOD

Da ich ja Telekomkunde bin wird das wohl gut gewesen sein.
Vielen Dank....
 
S

SNeumann

Ambitioniertes Mitglied
Das würde mich schon interessieren :)
Beim 5G werde ich wohl jetzt immer DTM mit Odin und Samfirm und HomeCSC flashen.
Beim 4G bleibe ich einfach erstmal bei VOD. Habe die Vodafone App Start im Novalauncher einfach
ausgeblendet. Die App ist ja auch das einzige was von Vodafone drauf ist. Leider kann man die weder deaktivieren noch deinstallieren.
Nervig....
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Legende
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Legende
@SNeumann
ich wollte noch sagen, falls Fragen sind...
Aber gut, wenn du alles Verstanden hast.
Wichtig ist zu wissen, dass es für das Note 10 5G gar keine DBT Firmware gibt, deshalb wechselt das Gerät beim flashen der freien Firmware auf XEF.
Problem dabei ist nur, für XEF gibt es auch keine Firmware. ☹
Du müsstest, wenn du gar kein Branding haben willst, das Gerät dann auf BTU oder XEU umstellen.
Das ginge ggf. mit einer SIM Karte aus England, oder aber mit Samkey.
[Anleitung] Samsung Galaxy S10: Branding entfernen und auf freie deutsche Firmware flashen (über Samkey) – Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G

Die Firmware für BTU/XEU ist derzeit aber die selbe Versionsnummer wie die für DTM.
Dein Firmwarepaket was du derzeit für DTM drauf hast passt, sobald für DTM ein Update kommt kannst du es direkt am Gerät suchen und installieren.
Alternativ auch über SmartSwitch am PC.
Odin brauchst du nicht mehr zu bemühen.
 
M

Money

Ambitioniertes Mitglied
Schönen guten morgen.

Kann mir jemand sagen welche Firmware ich jetzt oben habe?
Habe eigentlich umgeflasht da ich ein Magenta Gerät hatte, hatte mit Samfirm eine DBT gezogen und habe das jetzt als softwareinfo ATO/ATO, XEF/MAX.

Android 10 habe ich noch nicht!!
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@Money Du hast jetzt ein österreichisches Gerät und musst warten bis Android 10 dort veröffentlich wird.
 
M

Money

Ambitioniertes Mitglied
@HCD Danke für die Info!!

Frohe Feiertage
 
B

benno01

Ambitioniertes Mitglied
Habe auch ein Vodafone-Branding und habe über Sam-Firm SM-N975F und DBT eingegeben, check update, Firmware geladen, entpackt und mit Odin geflasht (aber die Home CSC genommen). Flash lief ohne Probleme durch. Android 10 ist jetzt drauf, allerdings kein DBT, sondern AUT also Österreich. Wenn ich jetzt die DBT von Sammobile lade und nochmals flashe, sollte doch dann DBT drauf sein?
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@benno01 Um auf DBT zu kommen brauchst du nur ne deutsche SIM Karte. Du musst aber unbedingt einen Werksreset machen sonst stellt der nicht um. Nochmal flashen kannst dir sparen, dadurch das du die Home CSC genommen hast hat er nicht umgestellt.
 
maik005

maik005

Legende
HCD schrieb:
dadurch das du die Home CSC genommen hast hat er nicht umgestellt.
Falsch!
Er hat natürlich umgestellt.

Aber AUT... Das ist doch die Schweiz.
@benno01
Du hast eine SIM aus der Schweiz.

Aber wie schon gesagt, WR mit deutscher SIM.
Sonst kommt kein DBT.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@maik005 Wie kann es ohne Reset umstellen?
 
maik005

maik005

Legende
@HCD
Was soll es sonst tun?
Er flasht die OXM.
Da ist nix mit VD2 drin.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@maik005 Ach so, dachte weil er die Home CSC genommen hatte!;)
 
maik005

maik005

Legende
Ja eben...
 
B

benno01

Ambitioniertes Mitglied
Die SIM ist ne deutsche VD2, deshalb bin ich ja verwundert. Werksreset wollte ich nicht, habe gerade alles neu eingerichtet, insbesondere die ganzen Onlinebankingsachen, und ich brauche berufsbedingt mehrere davon und manche lassen sich nur neu einrichten, wenn die Bank einen neuen Registrierungsbrief schickt. Das nervt. Und dieses Jahr sind nicht mehr viele Bankarbeitstage ;-(
Beitrag automatisch zusammengefügt:

In SIM1 ist VD2 und in SIM2 eine Alditalk, sollte aber auch deutsch sein.
Werksreset und dann die Daten aus der Smart-Switch-Sicherung zurückspielen wird wohl nicht funktionieren?
 
Zuletzt bearbeitet: