Beim Telefonieren mit dem Galaxy S22 Ultra hört keiner den Anderen.

  • 557 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Beim Telefonieren mit dem Galaxy S22 Ultra hört keiner den Anderen. im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@Turmfalkenauge
falls jemand das Problem identifizieren kann, bitte hier posten
Es sind irgendwelche Komponenten auf der größten verbauten Platine im S22U defekt. Es hilft kein Update etc. Entweder Tausch der defekten Platine oder Tausch des S22U.

bei dem eine elementare Grundfunktion unzuverlässig ist!
Eigentlich unfaßbar.
 
H

handyprayer

Erfahrenes Mitglied
michaelxy schrieb:
@Turmfalkenauge
Es sind irgendwelche Komponenten auf der größten verbauten Platine im S22U defekt. Es hilft kein Update etc. Entweder Tausch der defekten Platine oder Tausch des S22U
Mit solchen Äußerungen wäre ich vorsichtig. Es gibt keine offizielle Quelle, die das bestätigt.
 
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@handyprayer
Es gibt keine offizielle Quelle, die das bestätigt.
Offizielle Quelle wie Samsung :) (das wäre doch schlecht für den Aktienkurs - und nur um den geht es) Lese die Erfahrungsberichte im engl. Samsung Forum: Jene die das Handy getauscht bekommen hatten bzw. die Platine gewechselt, hatten das Problem nicht mehr. Jene die Updaten, upgraden, downgraden, Beta-android installieren und 10.000 Android-Einstellungen machen - haben das Problem weiterhin. 1 + 1 = 3?
 
H

handyprayer

Erfahrenes Mitglied
@michaelxy Es muss nicht unbedingt Samsung sein. Es gibt durchaus auch seriöse Plattformen die solche Themen aufnehmen. Aber auch da gibt es nichts zum Thema.
Und das Samsung im Fall eines Defekt oder Fehler ganze Komponenten austauscht, ist generell bei Reparaturen keine Seltenheit.
Auch ist es in einer Massenproduktion völlig normal, dass Fehlerhafte Ware ausgeliefert wird. Das lässt sich nicht vermeiden und ist im Rahmen auch immer mit einkalkuliert.
Gerade bei Elektronik, wo Bauteile von zig unterschiedlichen Zulieferern kommen, kann man nicht immer alles ausschließen.
Solange Samsung eine Reparatur anbietet und der Fehler dann weg ist, ist doch alles gut.

Und - die S22U, die Defekt sind oder einen Fehler aufweisen, werden im Verhältnis zu den einwandfrei funktionierenden, verschwindend gering sein. Sonst wäre der mediale Aufschrei deutlich lauter.
Man muss immer bedenken - die, die rundum zufrieden mit ihrem Gerät sind, treiben sich meist nicht in Foren rum und wenn, dann sind es u.a. technisch interessierte, die gerne anderen helfen möchten, ihre Erfahrungen teilen wollen usw. usw. ...
 
djfredo

djfredo

Stammgast
Ich denke mit der S22 Serie stand für Samsung abermals die Gewinnmaximierung im Vordergrund
Kopfhörereingang und Netzteil gibt es schon länger nicht mehr ebenfalls den SD-SLOT.
Es wurde weiterhin der billigere und leistungsschwache Exynos verbaut, die Software ist veraltet und wird beim Kunden kostengünstig getestet und weiter entwickelt.
Das LED-Cover wurde seinen Gesten beraubt und als weitere Innovation wurde in der S22 Serie augenscheinlich nicht kompatible Komponenten unterschiedlicher Hersteller verbaut.
Doch das i-Tüpfelchen der Ingenieurskunst ist ein Telefon mit dem einige nicht vernünftig telefonieren können. So wie es aussieht wurde im Qualitätsmanagment ebenfalls gespart.
Man könnte fast denken das versucht wird die immensen Verluste aus dem Note7-Desaster peu à peu zu neutralisieren, denn die einzige hervorragende Verbesserung, trotz abgespeckter Future, ist der Preis denn der ist erheblich gestiegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@djfredo Absolut. Ein Spar-Handy zum Super-Preis. Bei meinem Note9 gab es zudem noch einen Iris-Scanner wie sehr nützlich einen Pulsmesser wie ein Sensor für Blutsauerstoff.

Samsung ist ein kriminelles Unternehmen.
 
L

Line123

Ambitioniertes Mitglied
VW hat seinen Diesel Skandal,
Exon mobile, seine Ölkatastrophe,
Viele Lebensmittelhersteller überbieten sich mit Mogelpackungen,
usw. ,das lässt sich beliebig erweitern.
Leider das traurige Geschäftsgebaren sehr vieler Unternehmen, da ist Samsung keine Ausnahme.
 
H

handyprayer

Erfahrenes Mitglied
...und wie schön wir wieder vom Thema abschweifen.
Leute - niemand zwingt euch ein Produkt von Samsung zu kaufen!
 
PrinzessinT

PrinzessinT

Dauergast
Deswegen nutze ich ein Oppo X5P nachdem ich das S22U abbestellt hatte!👍
Aber sollte es tatsächlich mal wieder ein fehlerfreies Samsung Gerät geben, lasst es mich wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
dodendorf

dodendorf

Stammgast
PrinzessinT schrieb:
Aber sollte es tatsächlich mal wieder ein fehlerfreies Samsung Gerät geben, lasst es mich wissen.
Mein Ultra. Aber Sorry. Das bleibt bei mir. Scheint ja ein Unikat zu sein 🤣
 
M

MarcoLo

Neues Mitglied
handyprayer schrieb:
Und das Samsung im Fall eines Defekt oder Fehler ganze Komponenten austauscht, ist generell bei Reparaturen keine Seltenheit.
Ja, heutzutage wird das ganze Mainboard getauscht, anstatt das Modem welches in diesem Fall wahrscheinlich die Ursache ist.
handyprayer schrieb:
Und - die S22U, die Defekt sind oder einen Fehler aufweisen, werden im Verhältnis zu den einwandfrei funktionierenden, verschwindend gering sein. Sonst wäre der mediale Aufschrei deutlich lauter.
Bei der Umfrage in diesem Forum gaben 30 Leute an, dass sie dieses Problem haben und nur einer hat das Gerät zur Reparatur geschickt (leider erfolglos). Solange die Leute keinen Anspruch auf ihre Garantie nehmen, ist es für Samsung kein Problem mit hoher Priorität.
 
kai84m

kai84m

Stammgast
michaelxy schrieb:
Ja, definitiv.

Wenn die in Europa wieder ihren minderwertigen Exyschrott verbauen, war es das wohl mal wieder für mich bezüglich Samsung. Zumindest die Gerüchte sind ja vielversprechend, dass ein Snapdragon aus TSMC Fab verbaut wird.

Bezüglich des Telefonbugs hat sich Samsung, nachdem ich einen Fehlerbericht während der Fehler auftrat (Pre-Neustart) auch nicht mehr gemeldet. Es kam nur die Nachricht, dass es an die technische Abteilung weitergeleitet wurde.

Die Tage kam bei mir ein Update für die Telefon-App, mal abwarten, mein S22 U läuft erst 4 Tage seit letztem Neustart.
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Dauergast
kai84m schrieb:
dass ein Snapdragon aus TSMC Fab verbaut wird
Das gilt aber nur, wenn China Taiwan in Ruhe lässt.
Und nein, ich will damit ganz sicher keine politische Diskussion lostreten.
 
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@kai84m Wahrscheinlich sind die Europäer schon so weichgespühlt, daß sie gerne den Schrott abnehmen. Wobei der SD wohl auch recht heiß wird etc. Aber zumindest telefonieren sollte er besser können - ROFL. Wenn man sich bei der Mafia beschwert, meldet sich auch keiner 🤣
 
sportspirit

sportspirit

Erfahrenes Mitglied
@michaelxy Samsung sucht immer fähige Mitarbeiter, haben sie sich noch nicht bei dir gemeldet!?
 
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
Wobei man ehrlich sein muß - technisch können die Alternativ-Smartphones auch nicht wirklich so richtig punkten. Kein 2. hat 10x zoom - manche gerade mal 3x. Akkulaufzeiten sind bei Android allgemein wohl eher suboptimal. Wirklich innovativ hat sich die letzten 2 Jahre irgendwie nicht viel getan außer mehr RAM, Speicher, Cores und MHz. Irgendwann haben die Geräte wohl auch einfach ihren technischen Zenit erreicht - ähnlich dem PC.
 
N

na-klar16v

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit 15 Tagen ist das handy jetzt ohne Neustart und bisher keinerlei Telefonprobleme oder Ausfälle. Das einzige was Probleme macht ist das hier und da kein Internet zur Verfügung ist obwohl LTE oder 5G angezeigt wird 🤷‍♂️
 
kai84m

kai84m

Stammgast
na-klar16v schrieb:
Das einzige was Probleme macht ist das hier und da kein Internet zur Verfügung ist obwohl LTE oder 5G angezeigt wird 🤷‍♂️
Das ist ja nicht schlimm bei einem Smartphone 🤣🤣.

Bei mir sind es jetzt 10 Tage ohne dass das S22 U telefonieren verweigert. Mal schauen wann es wieder auftritt. Vor etwa einer Woche kam bei mir ein Update der Telefon App....
 
A

alphatau

Ambitioniertes Mitglied
Betrifft jetzt nicht das Ultra, aber mein S22 ist seit dem Telefon-App Update bislang ohne Probleme. Zuvor hatte ich die Problematik mit dem Workarround des Neustarts auch.

Die Galaxy-Dinger reifen wohl erst wirklich beim Kunden durch Updates. War bei meinem S8 zu Release auch mit diversen Bugs. Gegen Jahreswechsel 2017/18 bis zum Frühjahr 2018 waren dann diese behoben.
 
Ähnliche Themen - Beim Telefonieren mit dem Galaxy S22 Ultra hört keiner den Anderen. Antworten Datum
2
5
2