Akkulaufzeit beim Samsung Galaxy S22 Ultra: Tests, eigene Erfahrungen und Diskussionen

  • 2.669 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkulaufzeit beim Samsung Galaxy S22 Ultra: Tests, eigene Erfahrungen und Diskussionen im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
Magic-Tinkerbell

Magic-Tinkerbell

Fortgeschrittenes Mitglied
Wollte mich auch hier mal einbringen. Bin soweit mit der Laufzeit zufrieden. (Vielleicht wird es noch besser mit kommenden updates).
Allerdings hab ich das Gefühl das meine Anzeige irgendwie spinnt. Knapp 19H an Screen-On-Time 2d16h "Bildschimr Aus" kann nicht sein. 😅 Ich lade mein Handy immer von 20% bis ca. 90%
Screenshot_20220509-182907_Device care.jpg
 
Remi80

Remi80

Fortgeschrittenes Mitglied
@iamnotkurtcobain ja Exynos
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Magic-Tinkerbell es scheint, dass dein Handy die Ladevorgänge vergessen hat.

Oder lädt sich dein Akku von selbst auf....das währe richtig cool
 
Zuletzt bearbeitet:
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Dauergast
@Remi80 @Magic-Tinkerbell

Du musst den Akku vollständig laden (=100%), damit die Akku Statistik erneuert wird.
 
EdleRatte

EdleRatte

Dauergast
@Magic-Tinkerbell Wenn du unter "weitere Akkueinstellungen" die Option "Akku schützen" aktivierst, lädt dein Handy nur noch bis 85%. Kannst du ja mal aktivieren, falls dir das ausreicht. Mit der Option wird die Akku Statistik auch bei 85% zurückgesetzt.
 
PowerOfAaron

PowerOfAaron

Ambitioniertes Mitglied
Hallo an alle, dachte ich bringe mich nun auch mal ein. Habe mein S22 Ultra seit gestern, davor sehr viel mitgelesen hier und schon leichte Panik bekommen 😂.

Habe heute den ersten vollständigen Zyklus, über Nacht geladen, gestern alles eingerichtet.

Ist natürlich keine Alltagsreferenz, aber im Gegensatz zu meinem fast 3 jahre alten S10+ ein Traum im WLAN mit WLAN Anrufen aktiviert.
120hz und FHD+.
Helligkeit etwas unter der Hälfte.

Also der Verbauch im Betrieb im WLAN lässt ja eigentlich darauf schließen dass der Exynos an sich gar nicht sooo schlimm im Verbrauch ist.
 

Anhänge

M--G

M--G

Dauergast
Jetzt muss ich doch nochmal. Gestern Abend bevor ich ins Bett bin. Diesmal aber wirklich das letzte mal. Alles wie immer, nur mit einem Mix aus WLAN und Mobile Daten, wobei mehr WLAN. Das habe ich bisher mit noch keinem meiner vorigen Samsungs hinbekommen oder kann mich zumindest nicht daran Erinnern.
Fast 3 Tage Akku um genau zu sein 2 Tage und 20 Stunden mit 5 Stunden DOT. Also ich finde das richtig gut und finde mehr muss ich dazu nicht sagen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Dauergast
@M--G und du hast sogar eine Watch verbunden und Samsung Health installiert. Beides zieht zusätzlich am Akku. Tolle Werte!
 
Magic-Tinkerbell

Magic-Tinkerbell

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab jetzt den Akkuschutz mit 85% eingestellt. Statistik hat sich zurückgesetzt. bin gespannt wie die Laufzeit dann "richtig" ausschaut. 😅 und danke @iamnotkurtcobain u. @EdleRatte
 
M--G

M--G

Dauergast
@iamnotkurtcobain
Jap die Watch 4 Classic ist den ganzen Tag verbunden. Nur in der Nacht habe ich Flugmodus aktiv.
 
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Dauergast
@M--G
Ich hab meine GW1 24 Stunden verbunden. Flugmodus nutze ich überhaupt nicht. Bin sehr zufrieden mit der Laufzeit.
 
Goku1992

Goku1992

Erfahrenes Mitglied
Das ist meine Laufzeit :) reicht noch locker für morgen :) muss ehrlich sagen das Teil macht richtig Spaß ! An einem Tag nicht leer zu bekommen :) aber 12std davon flugmodus (2y6std schlaf!)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Dauergast
@iamnotkurtcobain
Jo ich auch. Ich bereue den Wechsel vom S21 Plus nicht. Hatte am Anfang auch bedenken aber die waren schnell weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marcwo

Erfahrenes Mitglied
Habe das S22U seit knapp 2 Wochen also mit Einrichten und Rumspielen beschäftigt gewesen. Das letzte Update hat bei Deutlich weniger den Akku geleert als Vorher. Ich starte immer Neu nach einem Ladevorgang.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spike.one

Erfahrenes Mitglied
@iamnotkurtcobain @M--G
nutzt ihr die Gesichtserkennung?
Ich habe auch relativ gute Laufzeiten, vermute aber das die Erkennung auch einiges an Akku zieht
 
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Dauergast
@spike.one nein, nutze nur den Fingerabdruckscanner. Ist klar, dass die Gesichtserkennung mehr Akku braucht. Da wird halt jedes Mal die Kamera aktiviert wenn du entsperren willst.
 
M--G

M--G

Dauergast
@spike.one
Ja nutze ich neben dem Fingerabdruckscanner und auch anheben zum Bildschirm aktivieren ist eingeschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Remi80

Remi80

Fortgeschrittenes Mitglied
Screenshot_20220511-223546_Device care.jpg
Es ist schon ok.

Viel liegt auch an Android 12, denke ich.
Selbs bei S10+ kann ich jetzt mehr einstellen (Drosseln was unnötig ist) und es ist auch besser geworden.
 
EdleRatte

EdleRatte

Dauergast
Ich habe die Option aktiviert, dass der Akku nur bis 85% geladen wird, da ich hiermit problemlos über den Tag komme. Bei Android Auto wird ab 85% tatsächlich kein Ladevorgang mehr angezeigt, was ohne diese Option selbst bei 100% nicht der Fall ist. Gerade ist mir außerdem aufgefallen, dass nach erreichen der 85% auch kein Ladevorgang mehr in der Statistik erkannt wird. Wenn das nicht nur ein Anzeigefehler ist, würde das meiner Meinung nach eine extreme Schonung des Akkus bedeuten. Es sieht so aus als würde das Handy nach vollständiger Ladung nur noch über die Stromversorgung anstatt über den Akku versorgt werden.

Bei dem Screenshot waren bereits ca. 5 1/2 Stunden angegeben, als ich das Handy vom Strom genommen habe. Ist so ein Verhalten bei einer Ladung auf 100% ebenfalls erkennbar?

Screenshot_20220512-053402_Device care.jpg
 
S

Saxler

Stammgast
@EdleRatte
Ich muß Sagen, daß ich aus deinen Silben hinten und vorne nicht so ganz schlau werde. Zuerst einmal muß man sowieso Wissen, daß die Akkuverbrauchsstatistik eine Macke hat.

Was deine Silben angeht, beziehst du das auf das Laden bzw. betreiben des Geräts im Auto? Ich deute es so, daß du das Gerät im Auto dran gehängt hast bzw. betreibst und da nicht weiter gezählt wird bei Erreichen der 85 % Ladegrenze. Solange das S22 U noch an der Autobatterie nuckelt, ist das aber völlig in Ordnung, weil der Akku nicht genutzt wird. Du verstehst? Das S22 U genehmigt sich den Strom deiner Autobatterie, solange es am Netz deines Fahrzeugs hängt.

Also das ist das, was ich aus deinen Silben jedenfalls schließe, daß du das S22 U über dein Auto betreibst / geladen hast und dann weiter betreibst / betrieben hast. Vielleicht kannst du etwas dedizierter darauf eingehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
mk580

mk580

Erfahrenes Mitglied
Ich denke, unsere @EdleRatte hat festgestellt, dass bei aktivierter Option "Akku schonen" ab 85% im Auto keine Ladung mehr stattfindet. Das würde ich auch begrüßen. Offenbar ist dies bei deaktivierter "Akku schonen"-Option nicht der Fall. Das bedeutet, dass hier bei erreichten 100% der Ladevorgang abgebrochen wird und sich der Akku entlädt, dann wird wieder geladen. Das ist natürlich nicht gerade förderlich für eine Langlebigkeit.
@EdleRatte Vielleicht kannst du bestätigen, was ich geschrieben habe?
 
Ähnliche Themen - Akkulaufzeit beim Samsung Galaxy S22 Ultra: Tests, eigene Erfahrungen und Diskussionen Antworten Datum
6
3
2