Xiaomi 2019: allgemeine Diskussion

  • 840 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi 2019: allgemeine Diskussion im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
sft211

sft211

Ambitioniertes Mitglied
Finde es ja toll das ein MI 9T PRO kommt aber! warum zu hölle kein Micro SD Slot...
.
 
balu_baer

balu_baer

Inventar
Wenn ich mich nicht täusche, wäre dies sonst das erste Gerät der Mi1-9-Reihe, das einen hätte :]
 
sft211

sft211

Ambitioniertes Mitglied
Optik von mi 9t mit Snapdragon 730 6Gb RAM Micro sd und 90HZ TFT und ne gute Cam ich 4500er Akku wäre sofort dabei^^
 
Zuletzt bearbeitet:
zobl93

zobl93

Fortgeschrittenes Mitglied
Denke da schlag ich nun zu :)
Wollte eigentlich das K20 Pro, aber ohne Band20 ist mir das zu heikel :(
Meint ihr, es wird sich ne annehmbare Customrom-Szene um das 9T Pro bilden?
 
A

Abramovic

Experte
Kommt drauf an, wie viepe es kaufen, was es kosten wird und ob nicht ein anderes Gerät dazwischen kommt.
 
Scoty

Scoty

Guru
@zobl93 einfach mal bei XDA schauen. Gibt schon Custom Roms usw.. Bisl Google hätte deine Frage auch beantwortet.
 
M--G

M--G

Inventar
Noch ein neues Xiaomi. Da gibt es Probleme mit Qualcomm Prozessoren die mit dem Sicherheits Patch August behoben wurden aber Xiaomi denkt nicht mal im Traum daran den Patch auf das Mi9 zu bringen aber Hauptsache wieder ein neues Gerät raus hauen.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Wer den Markt flutet, hat mehr vom Leben.
Naja Ich schau mir Xiaomi lieber erst mal wieder vom weiten an. Mir missfällt die Qualität der Software, und die Updatepolitik.
Das RE5 was wir hier liegen haben, ist für die Schublade.
Billige Preise, nützen nix wenn der Rest nicht stimmt.
Die Bänder gut, aber ein Smartphone muss Ich von denen erst mal nicht mehr haben.
 
M--G

M--G

Inventar
@VampierKing
Ich denke auch nachdem Mi9 werde ich wohl auch erstmal wieder Abstand von Xiaomi nehmen wenn sich bis dahin nichts ändert.
Denn wenn es schon gravierende Sicherheitslücken gibt, dann sollte ein Hersteller schon dafür Sorgen das diese geschlossen wird egal ob das Gerät jetzt 450 Euro oder 900 Euro gekostet hat.
 
Scoty

Scoty

Guru
Also ich sehe das jetzt nicht so extrem und finde die Reaktionen mancher übertrieben. Klar wären weniger Geräte besser aber man kann es nicht jeden Recht machen und Updates werden doch fast wöchentlich geliefert, wer macht das sonst noch.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
@Scoty
Wo kommt den bitte wöchentlich ein Update? Die Beta, war aktueller und schneller in der Versorgung aber die ist eingestellt worden. Angeblich um sich besser um die Global Version zu kümmern. Davon merke Ich beim RE5 zum Beispiel gar nichts.
Das letzte Update der Global, für das RE5 kam irgendwann im Monat 6 also weit weg von wöchentlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Scoty

Scoty

Guru
zB bei xiaomi.eu gibt es jede Woche ein Update. Wie gesagt man kann es nicht jeden recht machen. Es gibt ja genug andere Hersteller und ob es da besser ist muss jeder selber herausfinden. Viel Glück bei deinen nächsten Handy das es dort besser ist. Das re5 ist ja nun kein aktuelles Gerät.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Die EU müsste man sich aber flashen, das darf und sollte nicht die Regel sein, das man mal Updates bekommt. Nicht jeder oder kann dies tun. Das RE5 ist nicht aktuell das stimmt, aber auch kein Grund kein Sicherheitspatch raus zu hauen. Beim Note 7 in der Global, sieht es doch auch nicht besser aus Ich glaub das klebt auch noch bei Mai. Das Problem ist einfach, das es bei Xiaomi zu viel Unterschiedliche Software gibt, und das sorgt einfach für Chaos.
Wenn die User Global kaufen, muss auch für die Global was kommen.
Dann kann es nicht der Sinn sein das die Nutzer auf die EU oder was anderes wechseln müssen damit Patches oder allgemein Updates kommen. Die Geräte sind ja nicht schlecht, aber der Software Zirkus ist total daneben.

Um beim Thema zu bleiben.
Samsung und Xiaomi dominieren Smartphone-Markt in Europa
 
M--G

M--G

Inventar
@Scoty
Ich sehe auch nicht ein auf eine andere Version zu flashen und schon gar nicht auf eine Rom wo GPay und Banking Apps nicht laufen. Warum auch ich habe mir ein Gerät in der EU gekauft und mit EU Firmware also erwarte ich auch das ein Update kommt wenn es einen gravierenden Fehler gibt. Es muss ja nicht jeden Monat sein aber jeden 2. oder 3. Monat kann man das schon erwarten. Als ich mein Mi9 bekommen habe war der Patch 4 Monate alt und jetzt ist er auch schon wieder 2 Monate alt.
Und das mit den Qualcomm Prozessoren ist auch nicht einfach nur ein Fehler sondern damit ist in meinen Augen nicht zu Spaßen.
 
A

Abramovic

Experte
Xiaomi in Europa
Q2 2018 2.9 Millionen
Q2 2019 4.3 Millionen

Samsung fast so viele Verkäufe wie Apple, Huawei und Xiaomi zusammen.
 

Anhänge

vergilbt

vergilbt

Guru
Und warum wächst Samsung wieder?
Weil die auch so viele Modelle raus ballern (siehe die A Serie und so)
 
medion1113

medion1113

Experte
Oder viele Wechsler durch die "" Huawei Krise " .
 
Jimmy78

Jimmy78

Erfahrenes Mitglied
Moment.... Ich dachte der große Plan sieht vor dass die alle zu Apple wechseln?!
Da ist dann was schief gegangen...
:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte die Forenregeln beachten. Gruß MSDroid
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Xiaomi 2019: allgemeine Diskussion Antworten Datum
6
5
0