Google-Dienste laufen nicht mehr auf Smartphones ohne Zertifikat

  • 83 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google-Dienste laufen nicht mehr auf Smartphones ohne Zertifikat im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
steeven

steeven

Experte
@Halligantool

Hast du denn tatsächlich eine Meldung, dass dein Gerät nicht zertifiziert ist? Für mich klingt Deine Fehlerbeschreibung eher nach dem öfter auftretenden Problem wenn irgendwas mit den Play-Diensten hakt.
Finden sich überall etliche Beiträge dazu.
Hast du schon versucht:
- Daten der Play-Dienste löschen
- Werksreset
- ROM incl. aktueller GApps komplett neu flashen
?
 
gogosch

gogosch

Erfahrenes Mitglied
Ich versuche mit dem genannten Link Sign in - Google Accounts meine device-id zu registrieren doch ich schaffe es nicht. Gebe exakt 16 Stellen in Hex (fda46afa256403**) ein und das Ding meint dass es keine 16 Stellen sind. Wenn ich es auf Dezimal umrechne sind es 20 Stellen und ich kann wiederum nichts eingeben da nur 19 erlaubt sind.
Hat das schon wer ausprobiert?
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Warum sind da Sternchen dahinter? Die gehören da aber nicht mit rein. Hast du denn mit der App einmal die GSF angetippt und dann einfach Copy gemacht und dann per Smartphone eingefügt?

Und so wie es ausschaut, versucht du deine Android Device ID zu registrieren, die ist aber falsch, bzw wird gar nicht benötigt.

Liest denn niemand den Thread?
 
gogosch

gogosch

Erfahrenes Mitglied
Klar hab ich den Fred gelesen. Mit der IMEI geht's mal gar nicht, weil die ist kürzer als 19Stellen. so what?
Die *** dienen nur der Anonymisierung hier im Forum.
Jetzt bekomme ich auf einmal eine andere Seite wo explizit auf die "Framework Services Android-ID" hin gewiesen wird.
Die GFS nimmt er aber das Gerät bleibt weiterhin "nicht zertifiziert". Cache und Daten von Play wurden gelöscht.
Mit COPY&PASTE am Device nimmt Google die GFS-ID. Bei händischer Eingabe (vom PC aus) nicht. Das war das Problem, aber wie gesagt weiterhin "Nicht zertifiziert".
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Das bleibt auch so. Es wird nur sichergestellt, dass eine Verbindung zu den Google-Diensten mittels deiner eingegebenen GSF-ID möglich ist.
 
W

__W__

Guru
rudolf schrieb:
... keine Ahnung was die im Internet will, sicher nichts gutes.
Gut ist was anderes, aber richtig kritisch ist die Internetgeschichte nicht. Die App meldet sich, wie fast jede Zweite bei crashlytics.com .

Gruß __W__
 
R

rudolf

Lexikon
Bin mal gespannt, ob es noch jemand mit seiner Kreditkartennummer probiert und dann hier jammert :)
 
H

Halligantool

Neues Mitglied
@all danke für die vielen Antworten.
Die Daten und den Cache der Google Dienste und des Google Play hatte ich bereits gelöscht.

Prüfen ob mein Gerät "nicht zertifiziert" ist kann ich ja leider nicht, da ich keinen Zugriff auf den Playstore habe. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, den Zertifizierungsstatus abzurufen?

Die Google Dienste hatte ich bereits manuell geupdatet und neu installiert (per apk). Keine Änderung.
Ich werde als nächstes jetzt mal einen Werksreset durchführen, nachdem ich meine Daten gesichert hab. Mal sehen ob es was bringt. Letzter Step den ich dann noch ausprobieren könnte, wäre dann ein Komplettreset mit Formatierung und Neuinstallation.

Gruß Lukas
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
@Halligantool

Ich habe mir deinen Beitrag nochmal näher angeschaut und ich bin der festen Überzeugung, dass dies nichts mit der Zertifizierung zu tun hat.

Das sieht eher so aus, als hättest du die falschen Gapps für dein Gerät gedownloaded und installiert :) Probier es nochmal, aber nimm bitte diesmal die richtigen.

Platform: ARM
Android: 7.1
Variant: Nano

So und jetzt wieder zurück zum Thema.
 
H

Halligantool

Neues Mitglied
@Otandis_Isunos Die falschen GApps können es nicht sein, da das Gerät mit LineageOS und diesen GApps bereits seit einem knappen Jahr ohne Einschränkungen gelaufen ist. Die Probleme traten zeitgleich mit der notwendigen Zertifizierung auf.
 
Sunny

Sunny

Gesperrt
Hier immer noch alles in Ordnung trotz Custom Rom und mit dem letzten open Gapps für Oreo
Screenshot_Einstellungen_20180406-172127.png IMG_20180406_173708.jpg
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Halligantool schrieb:
@Otandis_Isunos Die falschen GApps können es nicht sein, da das Gerät mit LineageOS und diesen GApps bereits seit einem knappen Jahr ohne Einschränkungen gelaufen ist. Die Probleme traten zeitgleich mit der notwendigen Zertifizierung auf.
Das Zertifizierungsproblem kommt erst, wenn du eine entsprechende Meldung bekommen hast, dass dein Gerät eben NICHT zertifiziert ist. Vorher muss man gar nichts machen.
 
R

rudolf

Lexikon
Und insbesondere nicht google mit irgendwelchen Nummern zumüllen. Wenn die mal Leuten entgegenkommen die über ihr eigenes Handy bestimmen wollen dann sollte man google an dieser Stelle nicht mit Datenmüll abstrafen.
 
Sunny

Sunny

Gesperrt
@rudolf
Weil uns Google ja auch immer sooo lieb und nett.....und vor allem niemals zu müllen würde und natürlich unsere Privatsphäre usw immer respektiert....:lol:
.....made my day.....:D:thumbsup:
 
susisunny

susisunny

Stammgast
@RainerJooser Also ich hab hier ein Oukitel U16Max und bin eigentlich ganz zufrieden damit, allerdings auch bei mir ist der Playstore nicht zertifiziert. Habe jetzt mal nachgesehen mit den diversen Apps und herausgefunden mit dem Safety Net Test das CTS profile match FAILED. Ich kann auch die Netflix App nicht aus dem Playstore benutzen. Nun habe ich die Device ID ausgelesen (GSF) aber nutzt mir das überhaupt was? Bei gerooteten Geräten mit CustomRoms war ja wohl die Zertifizierung mal vorhanden. Bei meinem wohl nicht (nehme ich an den ich habs erst seit Anfang Jänner und es hatte noch kein Update und wird wohl auch keins bekommen). Was mache ich wenn das registrieren der Device ID in dem Fall nicht hilft? Wie reklamiere ich bei einem Chinahersteller? Muss der mir das Gerät gegen ein zertifiziertes tauschen? Habe noch ein THL Knight hier mit anscheinend dem selben Problem.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Oukitel wird dir niemals ein zertifiziertes Gerät liefern können, da der Hersteller nicht mal gelistet ist ;)

Welche Hersteller das sind, findest du bspw direkt bei Google: Android – Certified - Partners

Allerdings ist es normalerweise nicht wirklich schlimm, solange die Kommunikation zwischen den Google-Diensten funktioniert. Netflix kannst du auch bspw aus anderen Quellen, wie apkmirror.com runterladen.
 
Fifaheld

Fifaheld

Experte
Lösung gefunden? Ich habe bis vor 20 Minuten die Opti Rom 14.1 für das Samsung S4 drauf gehabt. Habe jetzt eine andere Rom auch auf 7.1.2 Basis installiert und jetzt steht bei Google Store das ich Zertifiziert bin. Werkseinstellung oder gleiche/Neue Rom Installieren hilft wohl weiter wenn man das auf der Page eingegeben hat was Google will und scheinbar bleibt die Zahlen Kombi auch bei einer neuen Custom Rom installation gleich....
 
susisunny

susisunny

Stammgast
@Otandis_Isunos ich habe gerade bei google eine Liste gefunden auf der steht das Oukitel U16 Max drauf..... das THL Knight1 aber nicht, dafür wenigstens das Samsung Galaxy J7 2017 das ich mir zur Sicherheit besorgt habe damit ich wenigstens ein "offizielles" Gerät habe. Bin gespannt wie das weitergeht, hoffe meine Chinateile funktionieren weiter.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Fifaheld naja da das Samsung wohl von Haus aus zertifiziert war wirds da wohl kaum Probleme geben, richtig unschön wirds halt bei den Geräten werden die von Anfang an keine Zertifizierung haben/hatten. Finde ich sehr schade ich mag die Chinahandys.
 

Anhänge

  • Google Play Supported Devices - Sheet 1.pdf
    2,7 MB Aufrufe: 625
Fifaheld

Fifaheld

Experte
Also bei mir war es die ganze Zeit nicht Zertifiziert. Erst als ich heute eine andere Rom aufgespielt war, ist es Zertifiziert. Daher vermute ich das man wohl ein Werksreset oder so machen muss
 
Ähnliche Themen - Google-Dienste laufen nicht mehr auf Smartphones ohne Zertifikat Antworten Datum
2
0
1