P30 Diskussionen zur Kamera des Huawei P30

D

darkmaan

Fortgeschrittenes Mitglied
Benutzt du absichtlich so ein breites Format und wirfst damit einen grossen Teil des Bildes weg?
 
holgerka75

holgerka75

Erfahrenes Mitglied
Ich würde dringendst vorschlagen, die AI wegzulassen!
Auch die weichen Farben sind mir zu stark, außerdem unterdrückt man damit Auto-HDR (eigentlich gut für den grünen/dunklen/schwarzen Wald im Hintergrund, oder das Maisfeld was aufgrund der extremen Lichtverhältnisse auch ein wenig zu dunkel ist).
Letzteres ist meine Lieblingsfunktion am P30 (jhdr), allerdings stimmt seit der .178 damit was nicht (siehe Dein Kirchenbild, Farben abgeflacht und zu überschärft, da hoffe ich auf ein wieder korrigierendes Update!)
 
Queeky

Queeky

Lexikon
@darkmaan Ja, absichtlich breites Format. Ich kann mich mit 4:3 nicht anfreunden. Ist mir alles zu klein und zu weit weg auf solchen Fotos.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
holgerka75 schrieb:
Ich würde dringendst vorschlagen, die AI wegzulassen!
Ja, das habe ich heute auch mal sein gelassen und auch Weiche Farben habe ich nicht benutzt. Und ich muss sagen, die Fotos gefallen mir besser. Der Himmel war heute komplett bedeckt, hohe Luftfeuchtigkeit, aber ich finde die Fotos gar nicht mal so schlecht.
 

Anhänge

H

htgns

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
Ich habe mir das p30 geholt, nachdem ich mit dem Pixel 3 massive Probleme beim Telefonieren hatte.
Danach kam das iPhone xs, die Kamera enttäuscht natürlich im Vergleich.

Wegen der positiven Rückmeldungen zu der Kamera sowie der besseren Handlichkeit (das Pro kommt wegen der Größe nicht in Frage) gab ich dem p30 eine Chance.

Die Kamera ist nicht schlecht, jedoch finde ich das in Räumen oft einer Art Vintage Effekt dargestellt wird. Die Farben sehen blasser aus, die Haut weich gezeichnet, so ein bisschen wie alte Fotos. Das ganze mit und ohne AI, mit der 10mp Auflösung. Gibt es da Tipps von euch?
 
third

third

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mal 2 Bilder im Pro-Modus geschossen, einmal ISO 50, einmal ISO 100, beide mit 30 Sekunden Belichtungszeit. Was ich komisch finde sind die hellen Punkte im unteren Bereich, sie sehen teilweise wie Sterne aus, was aber nicht sein kann da dort das Balkongeländer ist. Sind das normale Fehlpixel oder ist der Sensor kaputt?
 

Anhänge

frank986

frank986

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,

hab mein P20 meiner Mutter versprochen, da sie ein neues Handy benötigt und bin drauf und dran mir das P30 zu bestellen. Am Smartphone ist mir die Kamera extrem wichtig und ich bin mit dem P20 was das betrifft mehr als zufrieden. Werde ich beim P30 positiv überrascht sein was die Kamera Qualtität angeht (3te Linse usw.) oder riskiere ich eine Enttäuschung ? Bildvergleiche und Test finde ich leider nur zu den Pro Modellen im Netz welches für mich auf Grund der Größe aber nicht in Frage kommt.

VG
Frank
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
@frank986
Die P30-Kamera ist im Vergleich zum P20 schon noch eine Steigerung. Machst also nix falsch.
 
ayno

ayno

Stammgast
@frank986 schau dir das Video mal an.
 
W

werner100000

Erfahrenes Mitglied
Ich komme vom Sony XZ1 und LG G4. Ich finde die Bilder vom P30 glattgebügelt - auf sehr hohem Nivau. Was Sony an Software nicht kann oder will, finde ich bei Huawei übertrieben. Die Qualität der Bilder ist bei allen Geräten nahezu gleich. Der wenig Lichtmodus beim Huawei ist super, bei den anderen Geräten nur manuell hinzubekommen. Die 40 MP bringen für mich keinen Vorteil.
 
H

htgns

Fortgeschrittenes Mitglied
Das glattgebügelte kommt von den Schweiß Beauty Mode die im Hintergrund laufen. Nervt mich auch tierisch.

Ich nutze deshalb nur noch den Pro Modus, da geht es ganz gut.
 
A

alexandre

Stammgast
Same here. Nutze vermehrt den Pro Modus. Ich verstehe nicht, was sich Huawei mit Bezug auf den westlichen Markt dazu denkt.
 
W

werner100000

Erfahrenes Mitglied
Der Pro Modus ist schon besser. Ich habe in einem Keller mal den Nacht Modus länger getestet. Scheint mehr so eine verbesserte HDR Funktion zu sein.
 
L

Lakish

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute :)

Ich bin kurz davor mir ein neues Smartphone zu kaufen, schwanke zwischen dem P30 und dem S10.
Das einzige was mich am P30 stört (bzw. wovor ich Angst habe) - ist das die Hauptkamera keinen optischen Bildstabilisator hat.
Inwiefern macht sich das Bemerkbar? Habt ihr Probleme damit? Fällt es euch auf? (oft unscharfe Bilder - Verwackler, Schnappschüsse sind nicht so gelungen?)

Ansonsten ist das P30 von den Specs echt nice!! - nur das und das macht mir Angst :o
Aktuell habe ich ein P10 und bin zufrieden :)

Bitte um Hiiilfe :D
Beste Grüße
 
Kaleidoscope

Kaleidoscope

Erfahrenes Mitglied
@Lakish

Das S10 wäre hier mit dem Display als auch bei der IP Zertifizierung im Vorteil.
Den OIS bemerkst du schon wenn es dunkler wird.

Bei Tageslicht würde ich sagen, dass das P30 im Vorteil ist.

Ich war auch mit meinen dunklen Aufnahmen mit dem P20 (nicht Pro) zufrieden.
Aber ich will jetzt nicht alles schön reden. Der OIS hat durchaus seine Daseinsberechtigung.

Wenn mal wieder ein Angebot kommt mit 399 € würde ich mich über die Ersparnis freuen und darüber hinwegsehen.
Wäre der Preisunterschied gering, dann würde ich echt mit mir selber kämpfen.

Nachtrag: QI fehlt auch beim P30
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lakish

Fortgeschrittenes Mitglied
Es geht bei mir um eine Vertragsverlängerung und einen Preisunterschied von 50€ :1f605:

Der Akku vom S10 soll nicht so dolle sein, aber ich denke, der wird gleichwertig mit meinem P10 sein, was ich aktuell benutze.
Denke durch deinen Tipp, werde ich wohl doch abwandern :1f633: Aber es ist schon n guter Hnweis ;) Danke!!
 
frank986

frank986

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte das P20 denn einen "OIS" ?
 
A

Acci83

Fortgeschrittenes Mitglied
Das P20 hat auch kein OIS, sondern EIS...
Ich bin selber vom normalen P20 auf das normale P30 gewechselt, bei der Kamera sieht man schon einen Unterschied, vorallem wenn man Fotos bei dunklerer Umgebung macht, ist das P30 wesentlich dem P20 überlegen, obwohl das P20 auch schon super Bilder im dunklen gemacht hat!
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Lakish schrieb:
Inwiefern macht sich das Bemerkbar? Habt ihr Probleme damit?
Mir ist das Fehlen des OIS noch nicht negativ aufgefallen. Ich hatte zur Markteinführung das P30 mit und ohne Pro hier und dutzende Vergleichsbilder bei unterschiedlichen Lichtbedingungen gemacht. Das P30 (ohne Pro) habe ich dann behalten - unter anderem, wegen der subjektiv besseren Kamera ;)
 
frank986

frank986

Fortgeschrittenes Mitglied
@Acci83 Sieht man den Unterschied auf einem externen Monitor oder im Vergleich auf beiden Handys ? Ich denke das das OLED Display des P30 schon mehr Kontrast bietet.

Bin gespannt ob das P30 das P20 toppen kann. Die Bilder habe ich mit dem P20 gemacht:
Zeigt her Eure schönsten Fotos! (keine Diskussion)
 
A

Acci83

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mehrere Vergleichsfotos gemacht und auf dem Laptop vergrössert z.B. und da sieht man schon einen Unterschied, vorallem sind die Fotos vom P30 alle etwas heller, auch bei Tageslicht und deswegen sieht man auch da dann natütlich mehr Details und Kontrast.
 
Ähnliche Themen - Diskussionen zur Kamera des Huawei P30 Antworten Datum
1
10
4
Oben Unten