Gingerbread ROM 2.3.4/4.5.1-134

Danke. Habe diese Dinge jetzt mal alle nachgeholt und hoffe es hält nun länger als "ein paar Stunden". :blushing:
 
Redirion schrieb:
Verwechselst du da gerade etwas Defy@1.1GHz?

mit Android 2.3 kam offiziell der 2.6.35.7-Kernel.
4.5.1-134 hat aber noch den 2.6.32.9 (Froyo)-Kernel.
Daher wäre es spannend zu wissen, welche Versionsnummer der Kernel nun hat oder ob der Kernel nur neu gebaut wurde.

Die vollständige Kernel-Version unter Telefoninfo beim 4.5.1-134 lautet:
2.6.32.9-g21f1a48
hudsoncm@il93lnxdroid52 #1

Wie lautet sie beim 4.5.3-109?

Also ich habe nun zum zweiten mal die 4.5.3-109 mit RSDLite im bootloader Modus drüberzuflashen versucht. RSDLite zeigt zwar an, dass der Flash Rom gelöscht und neu bespielt wird und zeigt am Ende auch "passed" an, aber in meiner Telefoninfo steht immer noch:

Kernel-Version
2.6.32.9-g15cc991
w21529@zkr30lnxdroid12 #1

Build-Nummer
4.5.1-134_DFP-10

Hatte mich schon gewundert, warum ich nun eher eine kürzere Batterielaufzeit feststellen kann als eine längere. Was mache ich falsch? Wie habt ihr die 4.5.3-109 geflashed? Einen anschließenden Wipe habe ich nicht gemacht, weil ich meine Daten und Konfiguration erhlaten wollte. Es wurde hier ja gesagt, das sei nicht nötig.
 
  • Danke
Reaktionen: Redirion
Konnte dank dieses Threads und anderer zum Thema Flashen ohne die geringsten Probleme diese ROM aufspielen, und muss sagen...ein neues Defy-Gefuehl.

Vielen Dank an alle fuer ihre hilfreichen Beitraege... :thumbup:

Ein Beitrag der mir bei dieser ROM besonders geholfen hat... https://www.android-hilfe.de/forum/...3-4-4-5-1-134.114368-page-8.html#post-1627466 ...der m. E. im Eingangsthread besser aufgehoben waere als auf Seite 15.

Ich kann jedem Android-Newbie, so wie auch ich einer bin, nur empfehlen, sich wirklich alles durchzulesen (auch andere Threads zum Thema "Flashen"), und das VORHER, und Schritt fuer Schritt zu befolgen. Dann werden solche Threads auch kuerzer und uebersichtlicher, da weniger Probleme. :winki:

So, nun geht's weiter ans Einrichten und Fein-Tuning...


PS: Angriff auf Apple: Google übernimmt Motorola - Hintergründe - Wirtschaft - FAZ.NET
 
So, hab's sich drauf gezogen. Ganz schön "überladen". Bin miui gewohnt :)
Aber top akku laufzeit. In der nacht 2 %.

Warum startet sich dies sprachbefehl app sowie DLNA eigentlich immer mit? also im hintergrund? Wenn ich es freeze motzt das defy rum bis ich wieder defreeze...

IM Nachrichten-Widget lässt sich das FB-Konto nicht aktualiesen bzw. entfernen und mein Blur-Konto kann ich nicht bearbeiten (Fehler?!). Wlan und Daten ist an, build.prob auch ok glaub ich.

Gesendet von meinem Mongorola
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn ich im GoLauncher EX in den AppDrawer gehe, erscheint dort "Mobiler Hotspot" als aktiv (nach oeffnen komme ich in "Einstellungen fuer mobilen Hotspot"...dort ist aber nichts aktiviert)
.
Loesche ich da die Daten bzw. stoppe den Dienst, setzt sich mein Hintergrund zurueck (gruene Bubbles) und laesst sich nicht wieder aendern.

Weder mit Pics aus "Hintergrungbilder", "GO Hintergruende" oder "Galerie"...nur "Live-Hintergrund" funktioniert. :confused2:

Da ich mir nicht ganz zusammenreimen kann was der Hotspot mit Hintergrundbildern zu tun hat meine Frage, ob das normal ist...bei Eclair und Froyo hatte ich das nicht.

Gruss
palma

Nachtrag: Denke ich habe es herausgefunden. Es handelt sich dabei um die "Einstellungen" (com.android.settings). Warum aber das Icon "Mobiler Hotspot" erscheint und auch auf o. g. Einstellung fuehrt, erklaert sich mir aber dennoch nicht. Irritiert etwas, da der Hotspot ein ziemlicher Akkufresser zu sein scheint.
 
Zuletzt bearbeitet:
hboy1337 schrieb:
Warum startet sich dies sprachbefehl app sowie DLNA eigentlich immer mit? also im hintergrund? Wenn ich es freeze motzt das defy rum bis ich wieder defreeze...
Stehen beide auf "Autostart". Sprachbefehle laesst sich nicht freezen...bei DLNA weiss ich es nicht. Scheinen aber beide ziemlich hartnaeckig zu sein, warum ich sie beide "runtergeschmissen" habe (bei Sprachbefehle aber aufpassen... https://www.android-hilfe.de/forum/...llte-man-nicht.55811-page-9.html#post-2016974 )

Zu FB und Blur kann ich nichts sagen, habe keine von beiden.
 
Hi,
hab auch die ROM 4.5.1-134 als Nandroid eingespielt.
Allerdings kommt jetzt beim Starten vom Defy die Meldung "Tut uns leid! Die Anwendung Akku- und Datenmanager (Prozess com.motorola.datamanager.app) wurde unerwartet beendet. Versuchen sie es erneut." Der Akku- und Datenmanager lässt sich auch nicht mehr starten.
Wie kann ich das wieder behoben?
Gruß

Belivor
 
Hatte ich auch mal. Meine Lösung damals:

1. im Custom Recovery: Wipe Data+Cache+Dalvik
2. Nandroid neu aufspielen
3. im Custom Recovery: Wipe Data+Cache+Dalvik
 
Gibt es irgendwann shadow_2.3.4-134_DFP-10 mit Kamera funktion?
Dann kann ich auch meine AOL E-Mail Konto nicht einrichten.
 
Das Defy bootet bei mir neu wenn ich setvsel starten will.....gibts da eine Lösung?Hab hier gelesen das es welche gibt bei denen das läuft.
 
Hier ,huhu,hilfe.......

Mp3 als Sms ton?Wenn es geht Appfrei.
Hab das schon versucht mit erstellen mehrerer Ordnerstruckturen auf der SDKarte.
Kann wer helfen.

Media/Audio/Notifications
......
...

Gruß David
 
davidv3 schrieb:
Hier ,huhu,hilfe.......

/media/audio/notifications/platzhalter.mp3 funzt in dieser rom einwandfrei, liegt gerade so vor mir.

Schreibs mal klein, Linux unterscheidet Groß und Kleinschreibung.

ansonsten nimm ringdroid, auch wenn du es eigentlich appfrei haben willst.

:D
 
  • Danke
Reaktionen: davidv3
obiwan schrieb:
/media/audio/notifications/platzhalter.mp3 funzt in dieser rom einwandfrei, liegt gerade so vor mir.

Schreibs mal klein, Linux unterscheidet Groß und Kleinschreibung.

Hab es klein geschrieben gehabt,nix zu machen.Taucht einfach nicht im Benachrichtigungston-Menü auf................


LÖSUNG : Der Klingelton an sich muß auch klein geschrieben sein oder, wie in meinem Fall muß ein vorhandener Bindestrich im Klingeltonnamen entfernt werden.
Hatte jetzt beides gleichzeitig gemacht und weiß nun nicht woran es lag.

Gruß und Dank denn nun funkt mein Jetson-Doorbell.Mp3
 
Huhu,

Konnte früher bei Froyo und Eclair Kontakte miteinander verknüpfen(Doppelte einträge Facebook /Tel.Sim.) im Telefonbuch.
Hab jetzt gemerkt das es das bei GB nicht mehr gibt oder übersehe ich da was?

Gruß David
 
Die einzige Lösung die mir gerade einfällt ist den PC anzuwerfen, dort in dein Googlekonto einloggen und da die Kontakte zusammen zu fassen.
 
Die Option "verknüpfen" gibts auch in Gingerbread. Unter Kontakt - bearbeiten das Kontextmenü aufrufen. Allerdings zeigt es bei mir keine Facebook-Kontakte mehr an, offenbar weil mein Blur-Konto gelöscht wurde weil ich eine unzulässige Firmware benutze...

Sent from my wigwam using Tipitalk
 

Ähnliche Themen

solaris63
Antworten
1
Aufrufe
1.839
Cua
Cua
A
  • Annexx
Antworten
3
Aufrufe
2.071
ooo
O
hardy1968
  • hardy1968
Antworten
7
Aufrufe
1.948
Cua
Cua
Zurück
Oben Unten