Package Disabler Pro+ (Samsung)

Springteufel

Springteufel

Erfahrenes Mitglied
deaktiviert heisst nicht deinstalliert! Ausserdem wird die deaktivierte App so nur für user 0 von einer Startinitialisierung ausgeschlossen verbleibt aber im System. Das Update wird mit Root Berechtigung vor Start des Systems ausgeführt und schreibt direkt in die Systempartition. Ich habe da bisher keine Probleme gehabt mit adb deaktivierten Apps. Auch der Disabler soll sich ja adb/Knox Befehlen bedienen um seine Funktionalität bei Samsung zu erfüllen. Probleme sehe ich daher nicht.
Ist aber nur meine Meinung dazu. Jeder eben wie er es nicht besser weiss oder will.


btw. über den PDP hinnaus kann u. U auch das Beschränken von HG Aktivitäten von einzelnen Apps noch weitere Gewinne bringen.
• per adb Befehl-> adb shell cmd appops set <paketname> RUN_IN_BACKGROUND ignore
<paketname> ist dabei jeweils die App, die NICHTim Hintergrund laufen soll.
das geht nach m.M. nochmals über die Beschränkung durch die Gerätewartung/Akku/Stop Option hinnaus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Nutze seit Ewigkeiten Package Disabler (ohne Root) seit heute alles was deaktiviert war hatte sich selbstständig wieder aktiviert.....??? Hatte ich noch nicht. Lief auf dem S10+ seit ich es hatte!
 
maik005

maik005

Urgestein
@Traindriver2302
hast doch hoffentlich vorher eine xml exportiert und kannst nun auf Knopfdruck wieder alles deaktivieren?

Hast du/jemand anderes vielleicht versehentlich in der App auf "enable all deactivated Packages" (oder wie das genau heißt) getippt?
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Nein hab ich leider nicht gemacht gehabt. Ich habe nichts dergleichen getan. Die aktuelle Version die drauf hatte lief auch gar nicht mehr. Irgendwie kurios, kam bis jetzt bei jedem Gerät vor das irgendwann der Disabler nicht mehr funktionierte. Und ich nutzte den Disabler schon über Jahre.....Heute morgen auf Google Playstore gegangen und mir wurden alle von mir deaktivierten Apps angezeigt. Hat wieder irgend ein Hintergrund Update stattgefunden von dem kein Mensch was mitbekam außer den Auswirkungen....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

androtalk

Fortgeschrittenes Mitglied
Startet bei mir auch nicht mehr. Apps sind noch deaktiviert, wahrscheinlich bis zum nächsten Reboot.

Weiß wer wie man an eine aktuelle Version kommt? Irgendwer hatte doch auch mal einen Kauf außerhalb vom Store empfohlen, damit man nicht immer wieder neu kaufen muss?
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Hab es dort über deinen Link auch gekauft und gerade installiert. Bezahlt über Paypal und läuft..ohne ADB und so nen Murks! Danke @cad
 
Zuletzt bearbeitet:
rossy

rossy

Erfahrenes Mitglied
Hatte den Package Disabler über den Playstore bezahlt, zeit heute kommt nur noch Error 201, status fail. Wie bekomme ich das jetzt wieder ans laufen? Sehe es nicht ein, eine bereits bezahlte App nochmals zu bezahlen.

Gruß
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Wirst du wohl machen oder alternativ darauf verzichten müssen. Ich hab mir jetzt die Version vom Entwickler geholt, da soll das Spiel vorbei sein mit dem alle anderthalb Jahre ne neue Version kaufen zu müssen.
 
M

mausbock

Experte
Ich hab mich inzwischen auch vom Package Disabler verabschiedet. Ein drittes mal will ich nicht kaufen.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich bleibe bei ADB ^^ Habe mir da einen Script gebastelt ;-)
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Kostet 2,95£. Da hast du die Probleme nicht mehr.
 
A

androtalk

Fortgeschrittenes Mitglied
Im Play Store zum Kauf an Google ein Problem melden, dass die App nicht richtig funktioniert. Dann gibt es Das Geld zurück.
 
Pauls10

Pauls10

Ambitioniertes Mitglied
Dem Entwickler auf der Homepage per Suportmail die Rechnung einreichen und es gibt eine kostenfreie .apk Datei.
 
D

dennis101725

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich wollte mir aus dem App Store mal einen Package Disabler installieren, weiß aber nicht genau welcher was bringt bzw. alle sind ja mega schlecht bewertet, ist das nur Abzocke?

Ich werde die Kiste jetzt mal komplett platt fahren, full wipe und cache wipe anschließend im Recovery.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von audianer - Grund: Hier passt es besser. Gruß Audianer
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Kommt drauf an was du dir davon erwartest? Damit kannst du Apps und Dienste deaktivieren die man von Werk aus nicht deaktivieren kann.

Die schlechten Bewertungen kommen entweder von Fake-Apps oder Leuten die damit nicht umgehen können ;-)
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Stammgast
Habe das jahrelang auch gemacht mit den Package Disablern. Irgendwann habe ich das dann gelassen und keinen Unterschied bemerkt.

Deshalb hier mal die ernst gemeinte Frage: Was bringt Euch das Deaktivieren? Akku? Privatsphäre? Performance?
 
cad

cad

Guru
@Rintenfinten Ich finde es gut, wenn bestimmte Apps nicht mehr im Hintergrund laufen (Bixby, digitales Wohlbefinden, Game Launcher u.ä.). Etwas fürs Gefühl (ich kann selbst bestimmen :)) und für Privatsphäre. Einige Apps (z.B. vier Facebook-Apps kann man aber auch ohne den Package Disabler deaktivieren)

Gut finde ich auch, wenn beim Auswählen von Dateien (etwa zum Hochladen) nicht mehr der unübersichtliche Dialog von Samsung auftaucht, sondern direkt die Auswahl einer gewünschten App.

Und auch die Link-Freigabe taucht nicht mehr in jedem Teilen-Dialog auf.

Für mich also einen kleinen Tacken benutzerfreundlicher und ein gutes Gefühl, das ist mein persönlicher Grund. Reicht mir persönlich auch. Auf den Akku sehe ich bei meinen zwei Geräten übrigens keinen Einfluss. Auch nicht auf die Performance.
 
Oben Unten