Technische Informationen zum Samsung Portfolio 2015

  • 774 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Technische Informationen zum Samsung Portfolio 2015 im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
R

Robomat

Stammgast
Gute Idee. Vielleicht bekommt man so auch 6" Displays hosentaschentauglich.

Wenn man das weiterspinnt, könnte man sich ja so etwas wie ein Asus Tablet/Notebook Kombi vorstellen wo auf dem Deckel ein weiteres Display untergebracht ist. Das reicht dann für telefonate oder SMS. Klappt man das Gerät auf, hat man zwei Displays die wie ein großes genutzt werden können.

Oder noch futuristischer, das Display auf dem Deckel ist transparent. Wird das Handy aufgeklappt, dann dreht man nur das Bild um et voila, kann man sich ein Display einsparen. :)

Es wird zwar Dünnheitswahn gepflegt bis sich die Balken biegen aber wenn das Gerät deutlich kleiner wird hätte ich mit einer Dicke jenseits 1cm kein Problem.

Andererseits erinnert mich das doch an die seligen Klapphandys. Ob ich mich daran wieder gewöhnen kann?
 
hpk

hpk

Experte
Auf YouTube gibt es ein Konzeptvideo, dass das ein Galaxy S6 und ein Galaxy S6 Edge zeigt. Das Note EDGE wird wohl nicht das einzige Gerät mit Kurve bleiben.

Hoffentlich beflügelt das die Softwarehersteller, ihre Apps anzupassen und die EDGE zu nutzen.

Samsung Galaxy s6 and Galaxy edge Introduction! - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
SavanTorian

SavanTorian

Ehrenmitglied
Samsung hat das Problem wie alle zu schnell expandierten Firmen der letzten Jahre. Ein Niveau, das zu schnell erreicht wurde, aber durch den Druck der Konkurrenz kaum mehr aufrecht erhalten werden kann. Es ist immer leichter, schnell zu wachsen, aber es ist schwer, das Level zu halten. Es ist wie beim Auto: die Anschaffung ist nicht das Problem, sondern der Unterhalt, der kostet. Ebenso wie Haus oder Familie. Dazu wird Innovation, Standhaftigkeit und Kapital benötigt.

Nachdem ich vom Galaxy S3 aufs Note 4 gesprungen bin, werde ich mir sicherlich kein S6 oder Note 5 zulegen, da es zu wenig Neues geben wird, das mich zum Kauf bewegt. Das Note 4 ist für mich, bis auf wenige kleine Mängel, das perfekte Gerät. Warum dann wieder etwas neues? Wenn die Auflösung, der Prozessor, Speicher nicht reicht, ja was dann? Den Akku wird man sicherlich einmal aufrüsten können. Das Gerät ist ja noch recht jung und die Möglichkeiten durch Customizing enorm!
 
D

drmaniac

Stammgast
ist halt Ansichtssache :)

Optisch und von den Funktionen her kann das nächste Modell von mir aus 1:1 aussehen und bleiben.

Aber mein Note4 ist echt lahm, langsamer wie mein 3er. ich werde also bestimmt das Note5 kaufen. Hauptsächlich aber wegen der VR Geschichte. Das wird unsere Kultur umwälzen und ich bin dabei ;D
 
R

Redcliff

Experte
News zum A3, A5 & A7........?
Schauen wir mal ob Audi klagt?
 
Bluebrain

Bluebrain

Lexikon
Dann können die aber auch gleich den ganzen Staat Deutschland und Österreich auch gleich noch verklagen wegen den Bezeichnungen der Autobahnen! :winki:
Und weiter geht es dann beim Netzbetreiber "A1" in Österreich.

Warum sollten die Klagen?
Zwischen einem Auto und einem Smartphone gibt es normalerweise keine Verwechslungsgefahr! :biggrin:
 
R

Redcliff

Experte
es geht nicht um Autobahnen od. Postleitzahlen, sondern um Warenzeichen.
 
A

Arcane

Erfahrenes Mitglied
Guten Morgen!

Also ich muss jetzt blöd fragen... Sind die Geräte der Galaxy A Serie nun komplett Alu Chassis, oder ist die Rückseite aus Plastik? Auf GSM Arena wird gesagt, die Rückseite wäre aus Plastik, allerdings hab ich schon auf mehreren Seiten gelesen, dass die Rückseite auch aus Alu ist. Was stimmt denn nun?!?
 
Bluebrain

Bluebrain

Lexikon
Redcliff schrieb:
es geht nicht um Autobahnen od. Postleitzahlen, sondern um Warenzeichen.
Das muss man aber auch für einzelne Produktgruppen eintragen!
Du kannst nicht "einfach so für alles" einen Namen schützen lassen. Und so einfache Sachen ohne großer Wertschöpfung wie "A1" schon gar nicht.

Deswegen gibt es ja auch z.B. einen Nintendo 3DS, einen Citroen 3DS und die Software "3DS MAX"!
Oder eine Olympus Digitalkamera M5 und einen BMW M5.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bluebrain

Bluebrain

Lexikon
Was denkt sich Samsung dabei?
Note hat 5.7" resp. 5.6" und das S6 soll 5.5" haben?!
... wahrscheinlich nur, um die Pixel für die Quad-HD Auflösung unter zu bringen!

Für viele ist und bleibt >5" einfach zu groß!
 
hpk

hpk

Experte
Vielleicht wird's ein S6 Mini geben mit 4.8" Display (statt 4.5 wie das S5 Mini) ...

Es kursieren ja auch schon Bilder von einem S6 Edge und Gerüchte über Double Edge Geräte ...

Samsung wird schon eine Strategie verfolgen, auch wenn sie sie nicht so offen bekannt macht ...

Es bleibt spannend ...
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Sollen sich nicht wundern das die Galaxy S reihe kein umsatz wie erhofft bringt, das Note ist bei minimal großen abmessungen einfach besser. Das wissen viele und warten eher auf das Note... Sie sollten bei Galaxy unter 5" bleiben und beim Note um die 5,5-5,8". Schließlich solls auch Handlich bleiben, beim Note ist das egal das ist ein arbeitstier.

Ein Mini von heute ist so groß wie ein S3 fast damals. Schon bisschen verrückt.
 
hpk

hpk

Experte
Das ist leider der Trend ... Die Äpfel werden auch immer grösser ... Mal schauen, wohin das führt ...
 
Bluebrain

Bluebrain

Lexikon
Ja, aber Apple hat das 4.7" iPhone 6 und das 5.5" iPhone 6 Plus.
So wie Samsung bisher das 4-5" Galaxy S und das >5" Note hatte.

Ein 5.5" Galaxy S und ein 5.6/5.7" Note machen aber recht wenig Sinn zumal die beiden Modelle ja auch preislich sehr nah beinander liegen.

Naja, vielleicht kommt ja nächstes Jahr dann ein 7" Note! :laugh:
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Nimmer, ich würds echt bevorzugen wenn die Hersteller nicht immer diesem Trend folgen. So ein ca. 5" ist optimal bei Android (wegen UI - kleine Display sind für Android no-go).

Finde auch das sie zu nahe liegen. Naja, mal sehen. Früher war alles Groß, dann wurde es kleiner ... Jetzt paradoxerweise gehts wieder in die richtung "größer, immer größer"
 
Manu3l

Manu3l

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn das mit den 3 GB RAM stimmen sollte, dann haben die Dinger bald mehr Arbeitsspeicher als mein Desktop-Gerät hier (gut, das andere Windows-System hat 16, aber trotzdem). Ich find das echt erstaunlich was für eine Leistung da schon reingebaut wird, 16-MP-Kamera ist auch nicht schlecht, wobei da meiner Meinung nach die Lumia-Smartphones immer noch besser dran sind. Ultra-HD-Auflösung ist natürlich schon toll, wobei ich die Befürchtung habe, dass da schnell der interne Speicher voll ist. Ich schätze mal, da kommst du dann ohne ordentliche externe Speicherkarte eh nicht mehr weit.

Allgemein stört mich aber der aktuelle Trend zu solch riesigen Smartphones echt, die bringst du doch nie und nimmer in einer Hosentasche unter, ohne dass die Dinger beim Sitzen drücken.
 
hpk

hpk

Experte
Die neue Note 4 Version mit Snapdragon 810 Prozessor erscheint in ersten Benchmarks unter der Bezeichnung SM-N916S und soll nur für den Koreanischen Markt vorgesehen sein ...

Das Gerät soll den LTE-A Cat 9 Standard unterstützen, der Downloadgeschwindigkeiten bis 450Mbps ermöglicht. In Korea wird zurzeit ein Testnetz mit LTE-A aufgebaut. Weitere Geräte wie z.B. das Galaxy S6 soll ebenfalls mit einem 810er Prozessor und LTE Cat 9 Support ausgestattet werden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Ernsthaft? Nach kurzer zeit schon mit QSD810? :confused: