1. Chuwi Hi9 Air LTE Gewinnspiel ! Alle Informationen findest Du hier!
  1. Ottokar Schimmerding, 19.02.2011 #101
    Ottokar Schimmerding

    Ottokar Schimmerding Gast

    Nun sei doch nicht so verbissen, mein Bester. Nutze deine Vodafone-Karte und freu dich des Lebens. Und ich freue mich für dich mit und vielleicht sogar bald zusammen mit dir, denn vielleicht nutze ich ja auch irgendwann einmal Vodafone in meiner Hauptfunke (im Auto übrigens mit SAP-Freisprechanlage). Allerdings nur wenn FYVE vielleicht irgendwann einen vernünftiges Datenvolumen von mindestens 1GB zur Verfügung stellt.

    Es ändert aber nichts daran, dass ICH auf Autobahnfahrten noch keine Verbindungsabrisse mit O² feststellen konnte. Zumindest im gesamten norddeutschen Raum, den ich bisher befahren habe.
     
  2. Endreud, 24.02.2011 #102
    Endreud

    Endreud Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich verstehe deine Abfälligkeiten nicht. Ich bin beim Thema Mobilfunk eiskalt, weder verbissen, noch mit Herzblut bei der Sache. Warum liebäugelst du überhaupt mit Vodafone, wenn du seit 1992 keine guten Erfahrungen mit D-Netzen hast?
     
  3. Ottokar Schimmerding, 24.02.2011 #103
    Ottokar Schimmerding

    Ottokar Schimmerding Gast

    Naja, habe ich doch schon geschrieben. Das Vodafone-Netz ist halt das Netz mit der besten Abdeckung. Es gibt da Strände (aber auch Ortschaften, Landstraßen etc.) hier oben, da funzt das 3G-Netz einfach besser.... :D Da beist die Maus keinen Faden ab. :biggrin:
     
  4. Crox

    Crox Gast

    Wie teuer ist es denn von einem Telekomfestnetzanschluss oder einem TD1-Handy ein Fyve-Handy anzurufen?
     
  5. -Matze-, 01.03.2011 #105
    -Matze-

    -Matze- Threadstarter Android-Experte

    Das kommt auf deinen Provider an was er dafür verlangt, Fyve ist halt für D1 nen Fremdnetz, daher musst du die Kosten fürs Fremdnetzgespräch einplanen
     
  6. Crox

    Crox Gast

    Zwei Fragen zur Fyve-Buchung. Wollte gerade buchen, da sind mir zwei Dinge aufgefallen:

    a) Wieso werden die Kontodaten nicht mit SSL-Verschlüsselung eingegeben?
    b) Wenn ich am Ende der Buchung bin, wird nur der Grundtarif gebucht sowie die Karte gekauft. Wie bucht man z.B. die 10€ Monatsflat?
     
  7. mrwolf, 01.03.2011 #107
    mrwolf

    mrwolf Android-Hilfe.de Mitglied

    zu a) keine Ahnung

    b) unter Tarife, Surf-Pakete buchen
    ist alles zu lesen.
     
  8. -Matze-, 01.03.2011 #108
    -Matze-

    -Matze- Threadstarter Android-Experte

    zu a) Lauft FAQ von FYVE läuft die Bestellung trotzdem mit SSL da dies über ein IFRAME läuft oder so..schau einfach aml in der FAQ nach

    zu b) du kannst die Flatrate under der Nummer 22922 buchen :)
     
  9. mkl

    mkl Fortgeschrittenes Mitglied

    Mal ne Frage...

    Ich hab die Fyve Karte nur um die Netzqualität zu testen mit diesem Chip-Bonus bestellt. Läuft auch alles einwandfrei, auch wenn O2 die bessere Netzabdeckung hier hat... Nun jedoch meine Frage da ich derzeit immer noch auf meine Alice-Freischaltung warte benötige ich sehr viel Internet via Handy. Ist es auch möglich nach dem Verbrauch der 500mb das Paket noch einmal zu buchen um weitere 500mb HSDPA zu erhalten? Da ich bei Chip 20€ Guthaben erhalten habe wäre mir das egal ob ich nun 10€ oder 20€ fürs I-Net gezahlt hätte. Hauptsache ich hab ne Übergangslösung bis zur Freischaltung.

    Gruß mkl
     
  10. -Matze-, 02.03.2011 #110
    -Matze-

    -Matze- Threadstarter Android-Experte

    Ja das ist möglich
     
  11. adl

    adl Android-Lexikon

    Bin aktuell bei Callmobil, aber grade schwer am überlegen, ob ich nicht zu fyve wechsel.

    Grund: ich war letzten Monat ÜBER die 500mb Marke beim Datenvolumen gekommen und wurde entsprechend gedrosselt. Nach dem ich auch gestern (also am 2. Tag des neuen Monats) nicht "normal" surfen konnte, hab ich mit einem Mitarbeiter gechattet und der sagte mir, dass die Drosselung immer am 5.(!) des Monats aufgehoben wird.
    Die buchen bei mir aber ja direkt am 1. die 10 Euro für die Flat ab! Ich dachte das dauert dann vielleicht so nen Tag oder auch 2, aber 5 ?!!

    Das find ich schon heftig.

    Kann mir zufällig einer sagen, wie das bei fyve gehandhabt wird mit der Freischaltung von HSDPA nach der Drosselung? Also hat einer konkrete Erfahrungen, wie lange das gedauert hat?

    Der Witz war auch, dass die letzten Monat nicht mit der richtigen Anzeige für das verbrauchte Datenvolumen hinterherkamen. Da stand in meinem Account auf der callmobil Homepage paar Tage lang immer "77mb" als Verbrauch. Die meinten dann, dass Vodafone ihnen die Daten nicht schicken würden, aber ist natürlich schon doof. Ich benutze Watchdog um den Verbrauch auf dem Handy zu überprüfen, war aber nie ganz sicher, wie genau Wacthdog ist und wollte es genau letzten Monat mal vergleichen mit der Homepage. Watchdog zeigte mir dann eben 150mb an und auf der Homepage waren es 77mb, dass hat mich dann zwar gefreut und ich habe die 77mb so in Watchdog übernommen, aber das war eben leider ein längst veralteter Wert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
  12. Crox

    Crox Gast

    So, habe nun auch Fyve. Auf den ersten Blick sehr gut!

    Ein Problem habe ich nur: Die im Internet vorhandenen Fotos werde bei mir komprimiert mit Artefaktebildung an den Rändern angezeigt. Manche Provider komprimieren ja Fotos beim Senden ans Handy, um den Datentransfern schneller und geringer zu halten.

    Kann man das abstellen?

    Habe die Hotline angerufen und die verwiesen auf mein Handy, dass es daran läge. Da ich aber zuvor einen anderen Anbieter hatte, der die Fotos nicht komprimiert hat, kann das nicht sein - damit bekam ich die Fotos in voller Qualität.
     
  13. Crox

    Crox Gast


    Super! Danke für den Tipp! Die Fyve-Hotline konnte mir diesbezüglich nicht helfen. Muss man das eigentlich 1x machen oder jedes Mal vor dem Surfen?
     
  14. Crox

    Crox Gast

    Löschen
     
  15. Crox

    Crox Gast

    Welche Down- und Upload-Geschwindigkeiten erreicht ihr denn mit HSDPA und Fyve?

    Laut dem Speedtest App komme ich auf 2,05 MBit im Down- und 1,40 MBit im Upload.
     
  16. Crox

    Crox Gast

    Anschlussfrage: Funktioniert das Vodafon-App auch für Fyve?
     
  17. adl

    adl Android-Lexikon

    Noch mal nachgefragt:
    Wenn ich bei fyve die 500mb verbraucht habe, kann ich dann einfach eine neue Flat buchen? So hat es mir gerade nämlich eine Dame an der Hotline gesagt und dass wäre schon toll. Bei Callmobil geht das nämlich nicht und ich krieche schon seit TAGEN mit gprs rum. Wäre super wenn irgendjemand das bitte bestätigen könnte.

    Und kann man bei fyve eigentlich keine eigene Telefonnummer auswählen?
    Bei callmobil konnte man sich eine eigene Nummer suchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2011
  18. Crox

    Crox Gast


    Rufnummerportierung: Neuerdings ja!
    Wenn 500MB vor Monatsende verbraucht - keine Möglichkeit derzeit nachzubuchen - so die Dame von meiner Hotline. Kann dann nur weiterhin mit 64 kBit/s weitersurfen.
     
    adl bedankt sich.
  19. adl

    adl Android-Lexikon


    Finds immer klasse wenn man KONKRETE und ÜBEREINSTIMMENDE Infos von den Hotline Leuten kriegt. *kotz!* :thumbdn:

    Danke für die Antwort!
     
  20. sinus61, 06.03.2011 #120
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Da hatte vielleicht jemand die Pakete durcheinander gebracht. Das Viel-Surfer-Paket (150MB) lässt sich wohl jederzeit nachbuchen.

    Das Flatrate-Paket (500MB) gilt aber immer für 30 Tage.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrungen mit Dein Handy und Co Mobilfunk, -technik und -tarife 04.05.2019
Erfahrung mit Simplytel [Drillisch] Achtung vor Roaming Abzockerei Mobilfunk, -technik und -tarife 30.08.2018
Du betrachtest das Thema "Erfahrungen mit FYVE" im Forum "Mobilfunk, -technik und -tarife",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.