Galaxy M2: Erstes Samsung-Smartphone mit Notch?

  • 21 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

JSt225

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
B

BigBlockV10

Experte
Ich hätte die notch nach rechts in die ecke gepackt. Dort stört es am wenigsten. Samsung kapituliert.......
 
Dry

Dry

Erfahrenes Mitglied
Und ich war der festen Überzeugung, dass Samsung standhaft bleibt und einen großen Bogen um die Notch macht, schade.
 
B

BigBlockV10

Experte
Ich ebenfalls. Aber warten wir mal die highend abteilung ab...
 
Eduard

Eduard

Fortgeschrittenes Mitglied
Also da wäre ich lieber beim Design der S9 bzw. Note Reihe geblieben. Oben und Unten ein kleiner Balken.
 
derthüringer

derthüringer

Guru
Es gibt bestimmt viele die sich mit der Notch abgefunden haben( siehe Huawei oder Apple) warum nicht auch bei Samsung.
 
B

BigBlockV10

Experte
Die notch ist beim iphone kult.... Alles.andere billiger abklatsch.... Zumal die notch eine reine notlösung darstellt.

Ich wäre schon damit zufrieden, dass Samsung die rändet etwas schmaler macht und gut ist. Die aktuelle generation samsungs S9,S9Plus,Note 9 wirken echt stimmig... Gibt nichts nervendes am design. Aber ich befürchte,dass dieser pickel im display als kamera kommen wird aber ganz ehrlich, lieber ein pickel in der ecke vom display wie eine notch.
 
Dry

Dry

Erfahrenes Mitglied
Wieso sollte man einem Trend folgen, der prinzipiell gar keiner ist?
Die Notch ist, wir bereits schon erwähnt wurde, eine absolute Notlösung um diesem Displaywahn gerecht zu werden, dabei hat Samsung, meines Erachtens nach, die besten Displayverhältnisse.
 
derthüringer

derthüringer

Guru
Aber die Frontkamera wird man doch immer sehen im Display ob Notch oder ein schwarzer Rand und das selbe doch auch mit den Sensoren selbst wenn das Display bis zum Gehäuserand geht.
 
P

pleitegeier

Lexikon
Samsung macht sich gerade mal wieder selbst lächerlich..
Hier ne Notch, da ein "Loch".. aber Hauptsache sich erstmal über Apple lustig machen, als die Notch kam (und gleich noch mal zum Xs)
 
LundM

LundM

Lexikon
Warum 1.8 ghz ?
 
maik005

maik005

Urgestein
@LundM
CPU? Weil es ein Mittelklasse Chip ist?
 
LundM

LundM

Lexikon
Der chip kann aber in der uhr version schon 2.2 auf den A73 warum speckt man den dann in der neuen auflagge so ab?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Ich frage mich eher warum das M10 keinen FPS hat!? Und wofür stehen die beiden Striche auf der Rückseite, soll das der Lautsprecher sein? :confused2:
 
Dry

Dry

Erfahrenes Mitglied
@JustDroidIt
Die beiden, sich auf der Rückseite befindlichen "Striche", sind die Lautsprecher.
Doch dieses Design gab es bereits bei den Galaxy-Flagschiffen, siehe Samsung Galaxy S4.
 
Mimm

Mimm

Lexikon
135€ bzw .160€ für die beiden Versionen des M20? Zumindest in Indien? Selbst wenn man hier in DE noch 19% für die Mehrwertsteuer und evtl weitere 5% für die Gewährleistungsaufwände, die die Anbieter in DE investieren müssen, hinzurechnen würde, so wäre es noch günstig angesichts der wirklich anständigen technischen Spezifikationen und angesichts des guten Designs.

Mir scheint, dass Samsung die Konkurrenz von Honor und Xiaomi im Mittelklasse-Sektor gewaltig spürt, sonst würde es wohl nicht solche Preise von Samsung geben. Und sonst würde es vermutlich auch nicht solche Spezifikationen geben.
 
LundM

LundM

Lexikon
Mimm Das Glaube ich auch Samsung legt in der Mittelklasse immer mehr nach!

Naja nach dem sie in Indien und co nicht mehr NR1 sind werden sie wohl jetzt gas geben!
 
Oben Unten