Samsung Galaxy A90: Allgemeine Diskussion

M--G

M--G

Ikone
@Unbeliver
Stimmt das war mein Fehler und hätte ich gleich dazu schreiben sollen aber in dem Moment habe ich da gar nicht dran gedacht.
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Stammgast
Mimm schrieb:
Hier jedoch wird die Kamera über eine Achse um 180 Grad (!!!) gedreht. Torsion ist die zerstörerischste mechanische Beanspruchung.
Vielleicht ist das ganz anders gelöst.
Hast Du schon mal einen Computertomographen ohne Verkleidung gesehen? Die Gantry wiegt deutlich mehr als eine Tonne, rotiert kontinuierlich mehrmals pro Sekunde und liefert pro Umlauf Daten im Megabyte-Bereich - ohne Kabel! Und das alles jahrelang.
Da dürfte es doch machbar sein, die Datenübertragung von der Kamera zum Smartphone zu sichern :D.
 
amorosa

amorosa

Ehrenmitglied
@Flashlightfan
Vermutest Du also ein Kameramodul ohne physische Anbindung an das Mainboard ?

Liebe Grüße
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Stammgast
Schleifringe. So funktioniert ´s beim CT. Möglicherweise machen die das inzwischen wirklich berührungslos, die Entwicklung bleibt ja nicht stehen.
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Lexikon
Ist aber quasi schon das kursierende A90? Kein mSD Steckplatz?
 
N

Nuvirus

Stammgast
Wäre lustig wenn die Mittelklasse in Europa dann den Snapdragon hätte.

Vll kommt aber der Refresh des S10 Exynos wie im Note, sofern der auch etwas effizienter ist vll etwas herunter getaktet damit nicht schneller als S10

Aber 6,7" finde ich eigl zu viel da kann man ja wirklich kaum noch mit einer Hand zur Seite rüber greifen.
Da muss man dann eigl immer mit zwei Händen nutzen was ich unpraktisch finde.
 
Zyrous

Zyrous

Stammgast
Man kann sich daran gewöhnen mit 2 Händen zu arbeiten. Ich mache das fast nur, damit die Wahrscheinlichkeit es fallen zu lassen geringer ist.
 
N

Nuvirus

Stammgast
Ja ich nutze auch oft 2 Hände aber in einigen Situationen hat man keine zwei Hände frei
 
R

Readler

Erfahrenes Mitglied
New leak says Samsung Galaxy A90 pair won't get a sliding camera

"As for the other new detail, apparently the SM-A908 will be getting a FullHD+ Super AMOLED Infinity-U display. The diagonal on both the SM-A908 and SM-A905 is said to be 6.7 inches. And seeing how the Infinity-U design is typically considered "lower-tier" in Samsung's current lineups, we can probably assume the SM-A905 will have a higher-end QHD panel to go along with its seemingly better (on paper, at least) camera setup and Tilt OIS tech."

Das A905 mit Snapdraon 855 und QHD Display für unter 700€ könnte ein kleiner Hit werden.
 
A

Abramovic

Stammgast
6.7 Zoll und 21:9? Auf den Bildern sieht es danach aus.
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
@Readler wenn das Mal nicht ein kleiner Schreibfehler war... ein 855 CPU in der Mittelklasse...
 
A

Abramovic

Stammgast
Es gibt Hersteller, welche für unter 400€ ein Gerät mit Snapdragon 855 anbieten, hier bei uns, mit Garantie/Steuern und Support. Bei 600-700€ würde ich nicht von Mittelklasse sprechen.
 
Bourbon

Bourbon

Stammgast
Wenn das mit dem SD 855 auch zu uns kommt, wäre das definitiv ein interessantes Gerät.
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
Echt schade wie samsung jetzt schon bei den Oberklasse Geräten den Klinkenstecker weglässt:1f44e: aber Hauptsache man hat sich damals über Apple lustig gemacht
 
saroman

saroman

Stammgast
Man hat sich schon öfters über Apple lustig gemacht und später dann es genau so gemacht.

Apple ist in manchem halt radikaler.

mal gespannt auf den Preis, denn die A-Klasse wird auch immer teurerund nährt sich dem Premiumpreis
 
maik005

maik005

Urgestein
SilentDamien schrieb:
Hauptsache man hat sich damals über Apple lustig gemacht
Samsung war immerhin so schlau zur Präsentation des Note 10 auch die damaligen Videos wo sie sich über Apple lustig machten zu entfernen :biggrin:
 
Oben Unten