o2 mit w-support, S22 Ultra eingeschickt Erfahrungen

  • 137 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere o2 mit w-support, S22 Ultra eingeschickt Erfahrungen im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
djatcan

djatcan

Stammgast
@W39 Sorry aber wer im Einzelhandel tätig ist hat seine gesetzlichen Pflichten zu kennen. Und Unwissenheit im Sinne des Gesetzes schütz vor Strafe nicht. 😜 Sollte doch hinlänglich bekannt sein :confused2:
 
Zuletzt bearbeitet:
W

W39

Stammgast
djatcan schrieb:
@W39 Sorry aber wer im Einzelhandel tätig ist hat seine gesetzlichen Pflichten zu kennen.
Das dürfte rechtlich hier nicht von Belang sein.
 
djatcan

djatcan

Stammgast
Wir kommen jetzt aber auch ziemlich vom Thema ab. Fakt ist doch offensichtlich das er rechtswidrig zurück gewiesen wurde. Daher könne wir doch die Diskussion eigentlich an der Stelle auch beenden oder? 😊 Es geht ja um Erfahrung mit dem W Support in diesem Thema
 
C

CZ99

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wie hat er bewiesen, dass der Fehler wirklich noch besteht? Ich habe hier nirgends gelesen, dass der Fehler nach dem zweiten Reparaturversuch wieder aufgegreten ist. Das hat er doch einfach nur angenommen, da keine Teile getauscht wurden.
 
W

W39

Stammgast
@CZ99 Darum geht es doch schon lange nicht mehr. Das Gerät soll einfach weg bei voller Kostenerstattung.
 
uuaarrgh

uuaarrgh

Erfahrenes Mitglied
Hier im Allgäu sagen wir immer: so wie's in d Wald nei hallt, hallts au me naus.
Kurz gesagt, verhalte ich mich vernünftig gegenüber dem Mitarbeiter, argumentiere SACHLICH und fachlich, kann und wird er auch versuchen die Sache zu regeln. (Ausnahmen bestätigen die Regel)
Zum anderen verstehe ich eh nicht, wieso Kollege Michael das Gerät nicht einfach an wirkaufens.de verkauft und fürs gleiche Geld sich ein neues Gerät holt. (evtl. S22 Ultra mit Snappy oder alternativen) Das würde alles um so vieles erleichtern. 😅
Aber klar wir sind in Deutschland und der deutsche beharrt auf sein Recht. 🤦
 
sportspirit

sportspirit

Erfahrenes Mitglied
@djatcan lügen bedeutet 'bewusst' die Unwahrheit sagen, ansonsten ist es ein bedauerlicher Irrtum!
 
Zuletzt bearbeitet:
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@uuaarrgh Ich soll also ein defektes Gerät weiter verkaufen - prima Idee, damit mich der Käufer später verklagen kann. Das kanns Du im Allgäu gerne machen. Ich habe fachlich diskutiert. Der Mitarbeiter hat nach 30 Sekunden abgeblockt und das 3. Reparatur-Protokoll verlangt und mich später ignoriert wie stehen gelassen und einen anderen Kunden gerufen. Also unterlasse solche Unterstellungen.
BTW steigert O2 Telefonica seinen Umsatz im 1. HJ 2022 auf 3,95 Milliarden Euro - kein Wunder bei solchen mafiösen Methoden.

Zitat:
"Aufgrund der hohen Nachfrage nach 5G-fähigen Smartphones steigert das Unternehmen den Umsatz mit Endgeräten in den ersten sechs Monaten des Jahres um mehr als 18 Prozent auf 787 Millionen Euro."
 
uuaarrgh

uuaarrgh

Erfahrenes Mitglied
Mafiose Methoden. 🤣🤣 Ich bin raus hier.
Immerhin kann ich mich tagtäglich über deine Beiträge belustigen. ✌
Verklagen kann dich später gar niemand, da du das Gerät an einen Händler verkaufst und nicht an eine Privatperson 🙃
 
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
Verklagen kann dich später gar niemand, da du das Gerät an einen Händler verkaufst und nicht an eine Privatperson
😂
 
Canary222

Canary222

Erfahrenes Mitglied
@michaelxy sorry aber das du fachlich diskutiert hast wage ich zu Bezweifeln. Man könnte eher sagen der "Elefant im Porzellan Laden" Du wirst wohl eher mit einer Anzeige seitens des O2 Ladens rechnen müssen, die, in deinem Fachgespräch nun jede Aussage von dir verdrehen können, da sie zu zweit sind es stehen also 2 Worte gegen deins. Das du die Aussage vom Support dir nicht hast schriftlich geben lassen ist einfach nur dumm gewesen, Ich denke eine Rückrufnummer oder eine Vorgangsnummer hätte dem Betreiber des O2 Shops gereicht, ich drück dir die Daumen das es für dich unterm Strich gut ausgeht, ach und 02 hat selbstverständlich auch E-Mail Support.Ih habe O2 immer als sehr Kulant empfunden auch wenn man sanften Druck ausüben musste, so habe ich unterm Strich immer das bekommen, was ich wollte. Der Ton macht die Musik. Aber auch ein geniales Beispiel dafür, das unterm Strich das Wissen um die Rechte als Kunde nichts hilft.
 
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@Canary222 Die Ignorierliste ist ein wahrer Segen.
 
Canary222

Canary222

Erfahrenes Mitglied
wie realitätsfremd doch manche Menschen sind.
 
P

PrinzessinT

Dauergast
H I L F E ! ! !
Kann mal jemand diesem Treiben ein Ende setzten? Das läuft hier langsam echt aus dem Ruder! Erst ne Sprechstunde und jetzt ne Spielstunde 🤪
Ich darf nochmal das eigentliche Thema nennen:
o2 mit w-support, S22 Ultra eingeschickt Erfahrungen
Alles Andere ist OT bis Trash!
 
W

W39

Stammgast
michaelxy schrieb:
@Canary222 Die Ignorierliste ist ein wahrer Segen.
Aus welchem Antrieb heraus, zählt man eigentlich JEDEN auf, den man auf seine Ignorelist setzt? Gibt es dafür eine Erklärung?
 
Zuletzt bearbeitet:
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
@PrinzessinT Wahrscheinlich PR-Agenten von O2 oder dort beschäftigt - die können sich das leisten :)
 
michaelxy

michaelxy

Erfahrenes Mitglied
Heute vor 14 Tagen habe ich O2 ein Fax geschickt mit der Forderung den Kaufvertrag zu annullieren, die sie mein defekte S22 Ultra nach zweimaligem Einsenden nicht reparieren konnten. Bis heute KEINE Reaktion seitens O2.
Ruf man die Hotline an, so lautet die Antwort immer nur: Können wir nix machen oder sagen, wird von einer höheren Stelle entschieden. Der Fall ist aber wohl in deren System angekommen/gespeichert.

Nächste Schritte sind dann wohl polizeiliche Anzeige gegen O2 wegen Internetbetrug bzw. Verbraucherzentrale etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
Canary222

Canary222

Erfahrenes Mitglied
Gerne berichte ich von meinen positiven Erfahrungen. Ich habe ein defektes Gerät nach fast 2 Jahren bemängelt, dass Gerät wurde bei mir abgeholt, beim ersten Abholversuch (Hermes geht gar nicht), war der Karton zu klein (Handy Karton für einen Laptop), beim zweiten mal passte es und der Lappy ging Richtung W-Support, nachdem ich nach 1 Woche nichts über den Stand der Dinge gehört hatte rief ich dort an und musste feststellen, das mein Gerät dort nie angekommen ist. Nach einem kurzen Telefonat mit o2 bekam ich drei Tage später ein neues Gerät mit vergleichbaren technischen Daten. Ich hatte weder mit O2 noch mit dem W-Support Probleme. O2 hat für mich bisher immer, Kunden orientiert reagiert. Das wird nicht immer so klappen, doch sollte sich jeder darüber im klaren sein, wer da am längeren Hebel sitzt. Deswegen so wie ich in den Wald rein rufe so schallt es hinaus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - o2 mit w-support, S22 Ultra eingeschickt Erfahrungen Antworten Datum
4
2
9